Länge: 7m
Ausrichtung: Süd
Jahreszeit: FrühlingHerbstWinter
 
Schwierigkeit: 9
Bewertungsspanne: 9-//9
 
Neigung: Leicht überhängend
Absicherung: Schlecht
Crux: Schlüsselstelle
Charakter: Fingerlastig
Erstbegehung: Wolfgang Güllich (1985)
 

Klagemauer 01

Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo
ist Nr. 15 am Fels

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Beschreibung

Über die beiden rechten großen Löchern gerade hoch.

Anmerkungen

Kletterei an extrem zerrigen Einfingerlöchern. Toprope ist anzuraten.

Informationen von

Stefan Reinfelder



Pension, Zimmer

Gästehaus Brütting

OT Bärnfels - Dorfstraße 24
91286 Obertrubach

Mal kurz vor dem Abendessen noch ein oder zwei Routen klettern? Wunderschöne Unterkunft inmitten der Natur und nur 300 Meter von den Kletterfelsen ´Schda Schdum´ entfernt!

Mehr Informationen

Ferienwohnung

Wolfsberghaus

Wolfsberg 1 91286 Obertrubach

Das Ferienhaus für Naturbegeisterte - ein Ort für dich und deine Freunde in der Fränkischen Schweiz.

Mehr Informationen

Ferienwohnung, Zimmer

Schäferwagen Merino | Handwerkerhof Fränkische Schweiz

Höfles 4
91322 Gräfenberg

Übernachten im edelen Schäferwagen Merino mitten im Obsthain! Ganz nah am Trubachtal!

Mehr Informationen

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

hemmer (nicht verifizierter Kommentar) am 20.12.06

"MasterHemmer" = nicht "hemmer". möglich, dass sich jemand hier einen scherz erlaubt, wahrscheinlicher allerdings, dass es sich um einen weiteren kletternden hemmer handelt, womöglich um jenen, dem ich heuer an der weidlwanger wand begegnet bin? der gehörte glaub ich zu so ner tmeier-oberpfalz-connection.

Anonym (nicht verifizierter Kommentar) am 20.12.06

Piranha. Gute Tour. Im Endeffekt beschränkt es sich darauf zwei Fingerlöcher zu halten bzw. leicht anzureißen - nicht voll durchrupfen. Das erste läuft doch zu. Da klemmen selbst dünne Finger. Das zweite Mono fällt doch Innen ab. Das ist dann auch die Crux. Aber ob man sich dafür den Finger dick tapen muss. Ich weiss nicht...

TM

ClimbingShark (nicht verifizierter Kommentar) am 19.12.06

@MasterHemmer: MasterHemmer = hemmer?
Wenn ja, wie bist du denn zum Meisterstatus gekommen :-) ? Piranha ohne Tape gemeistert?

Anonym (nicht verifizierter Kommentar) am 19.12.06

Zuerst einmal: Eine unglaublich schöne Tour - Spiel,Spaß und Spannung sind garantiert!

Immer wieder solche Diskussionen - Wahnsinn - seit doch froh und dankbar, wenn ihr eine solche Tour ohne Tape, onsight oder mit nicht vor-geklinkten Haken meistert - Hut ab!

Aber nicht jeder ist körperlich gleich gebaut (dicke/dünne Finger//groß/klein usw.)und eine vermeintlich leichte Stelle, stellt für den anderen ein unüberwindbares Hindernis dar.
Ein Faustriss mit Fahrradhandschuhen, na und - wenns hilft!
Für mich persönlich ist ohne etwas Tape an der crux (zweites Fingerloch) nichts zu holen, finde keinerlei halt - Finger zu dünn oder einfach zu wenig power!
Mein Kumpel z.B. hat solche unglaublich dicken "Wurstfinger" und kommt gerade so in die einzelnen Löcher, somit ist er klar im Vorteil.
Seine Finger sind wie ein Bühler festzementiert und er hat Probleme sie überhaupt wieder zu lösen - wir hatten schon Angst ihn nie wieder aus der Wand zu bekommen.....
Egal, wollt sie einfach mal probieren, an meine Leistungsgrenze gehen und etwas Höhenluft schnuppern.
Servus, der langhaarige getapede (Gruß an MasterHemmer) Bombenleger

ClimbingShark (nicht verifizierter Kommentar) am 19.12.06

Hm, dass wird wohl jeder für sich selbst entscheiden müssen was er für sich verbucht und was nicht. Nach meiner Philosophie ist z.B. ist eine geflashte Route nicht sauber RP geklettert oder auch bei vor-geklinkten Haken (ich weiß, dass das Viele anders sehen). Wenn man den Finger fett taped um bessere Lochausfüllung und somit eine größere Reibungsfläche zu erreichen ebenso nicht. Allerdings zähle ich für mich z.B. jene Faustrisse als sauber geklettert, wo ich Fahrradhandschuhe angezogen hatte. Also auch bei mir ein zwei-schneidiges Schwert...

Wer ganz sicher gehen will: Brot essen, Wasser trinken, Barfuss, ohne Maggi: free solo onsight :-)

MasterHemmer (nicht verifizierter Kommentar) am 18.12.06

Hallo zusammen, war am Wochenende mit meinem Kumpel an der Tour und da waren zwei Typen vor uns, welche tatsächlich die Tour gestiegen sind. Coole Tour, hat uns beeindruckt. Der eine ist souveraen durchgestiegen. Beim zweiten taten sich so meine Bedenken auf. Der hat seine Finger dem Fingerloch an der crux entsprechend Dick getaped um so Halt in er Schlüssenstelle zu haben. Anschließend hat er behauptet, er wäre die Tour gestiegen. Beim ersten Kletterer ... OK. Aber jetzt meine Frage: Kann der Langhaarige behaupten er wäre die Tour gestiegen oder nicht. Meiner Meinung nach ist das ein unerlaubtes Hilfsmittel. Bin auf eure Meinung gespannt. Grüße aus Franken

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Neues Bild hochladen

Neues Bild hochladen!

Heiligenstadt

Das Kleinzentrum Heiligenstadt i.OFr. mit seinen 24 Gemeindeteilen liegt im Städtedreieck Nürnberg - Bamberg -...


Obertrubach

Die Gemeinde Obertrubach umfasst das obere Trubachtal von der Quelle der Trubach bis nach Untertrubach...


Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Aktuelle Bilder

Weidlwanger Weg (8) an der Wachbergwand

Weidlwanger Weg (8) an der Wachbergwand

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe

Forumsbeitrag hinzufügen!

Neuen Forumsbeitrag hinzufügen

Neue Story posten!

Neue Story posten!

Stadt Pegnitz

Der staatlich anerkannte Erholungsort Pegnitz ist das östliche Eingangstor zur Fränkischen Schweiz. Die Freizeit- und...


Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Neues Bild hochladen

Neues Bild hochladen!

Heiligenstadt

Das Kleinzentrum Heiligenstadt i.OFr. mit seinen 24 Gemeindeteilen liegt im Städtedreieck Nürnberg - Bamberg -...


Obertrubach

Die Gemeinde Obertrubach umfasst das obere Trubachtal von der Quelle der Trubach bis nach Untertrubach...


Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Aktuelle Bilder

Weidlwanger Weg (8) an der Wachbergwand

Weidlwanger Weg (8) an der Wachbergwand

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe

Forumsbeitrag hinzufügen!

Neuen Forumsbeitrag hinzufügen

Neue Story posten!

Neue Story posten!

Stadt Pegnitz

Der staatlich anerkannte Erholungsort Pegnitz ist das östliche Eingangstor zur Fränkischen Schweiz. Die Freizeit- und...