Rock-Events

Rock Event
  • Gefahr | Schuppe in Willi Bär Gedenkweg hat sich wieder gelockert!

    Achtung Gefahr: Nach dem 3. Bühler ist in der Route Willi Bär Gedenkweg an der Unentwegtenwand eine Schuppe sehr locker! Sie kommt einem jetzt bei Belastung inklusive des zur zwischenzeitichen Fixierung verwendeten Sika entgegen! Somit ist die Tour nur noch schwer kletterbar, außer man macht eine ordentliche Linksschleife. (History: Die erste Meldung, die Schuppe sei locker, stammt vom 18.Mai 2017. Anfang Mai erhielten wir dann den Hinweis, dass die Schuppe mit Sika fixiert wurde. Die Meldung der erneuten Lockerung erhielten wir am 12 .Oktober 2019.)

    Meldung vom 13.10.19


Länge: 20m
Ausrichtung: Süd
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbst
 
Schwierigkeit: 8
 
Neigung: Senkrecht
Absicherung: Gut
Crux: Schlüsselstelle
Charakter: Fingerlastig, Technisch anspruchsvoll, Trickreich
Erstbegehung: Peter Müller
 

© OpenStreetMap-Mitwirkende



Ferienwohnung

Taglershaus im schönen Trubachtal

Familie Kubitza
Hammerbühl 8
91349 Egloffstein

Gemütlich eingerichtetes, ruhig gelegenes 300 Jahre altes Fachwerkhaus mit Kachelofen am Ortsrand von Hammerbühl im Trubachtal.

Mehr Informationen

Pension, Zimmer

Ferienhof Distler P**** Landhof

Bieberbach 56

91349 Egloffstein

Denkmalgeschütztes, fränkisches Fachwerkhaus in ruhiger Lage bietet Unterkünfte im Einzelzimmer, Doppelzimmer und Mehrbettzimmer! Mit Gästeküche für Selbstversorger, vielseitigem Garten und Fitnessraum!

Mehr Informationen

Pension, Restaurant, Zimmer

Gasthof-Pension Mühlhäuser

Wannbach 61
91362 Pretzfeld OT Wannbach

Mehr Informationen

Rock-Events

Rock Event

Falls dir an diesem Fels weitere Sachen aufgefallen sind, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

MaxH am 20.10.19

Achtung! Die Schuppe ist leider trotzdem, oder wieder locker. Ich denke das beste wer sie zu entfernen. Ich hatte leider nichts dabei. Wenn die Schuppe weg ist, wahrscheinlich dann schwerer als 8.

rudi1311 am 04.05.19

Hab versucht den lockeren Block zu fixieren, sollte ab Sonntag 5.5 ca 1500 durchgetrocknet sein. Falls das nicht hilft, sollte man mal mit dem Hammer nachhelfen.

manurasta am 18.05.17

Achtung! Achtung! Nach dem 3. Bühler ist eine Schuppe sehr locker (mit einem großen X gekennzeichnet). Somit ist die Tour nur noch schwer kletterbar, außer man macht eine ordentliche Linksschleife.

Alma am 22.04.15

Oben neuer Umlenker (sponsored by IG Klettern).

ClimbingShark (nicht verifizierter Kommentar) am 15.10.05

Mal von der Crux abgesehen ein brauchbarer 7er. Oben teilweise etwas bröselig. Aber dennoch schönes Ding und coole Crux.

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.


Aktuelle Bilder

Polymorphie

Polymorphie

Wonsees

Die Burg Zwernitz aus dem 12. Jahrhundert sowie der nahegelegene "Morgenländische Bau", die Naturbühne und...


Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe

Aktuelle Bilder

Polymorphie

Polymorphie

Wonsees

Die Burg Zwernitz aus dem 12. Jahrhundert sowie der nahegelegene "Morgenländische Bau", die Naturbühne und...


Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe