1/2

Bild des Felsens

Viola Wolfermann in ´Schöne Aussicht´ (8-) am gleichnamigen Fels (Bild: Elliot White)


Länge: 12m
Ausrichtung: Südwest
Jahreszeit: FrühlingHerbstWinter
 
Schwierigkeit: 8-
Bewertungsspanne: 7+//8-
 
Neigung: Senkrecht
Absicherung: Perfekt
Crux: Ausdauer
Charakter: Fingerlastig
Erstbegehung: Birgit Wilfert (1997)
Saniert: unbekannt (2001)
 

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Anmerkungen

Gut geeignet, um in den achten Grad reinzukommen, da die Schlüsselstelle sehr gut abgesichert ist. (tz)
Die erste Route am Fels: Immer Frauen den Vortritt lassen! (aw)

Informationen von

Thomas Zilch, Armin Wilfert



Ferienwohnung, Zimmer

Ferienhaus Maul

Bernheck 41
91287 Plech

Vier herrliche Ferienwohnungen für Kletterer und Naturliebhaber!

Mehr Informationen

Mit Frankenjura LocAds setzt du dein Business prima in Szene! LocAds informiert über dich und vernetzt dich mit allen Freizeit-Zielen deiner Umgebung! Probier das aus! Hier geht es zu LocAds!

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

Kinabalu am 06.08.16

Variante zu der vom Martin Grulich: Untergriff mit links und das linke der beiden guten Löcher mit rechts. So weit so gut. Dann aber mit links durchkreuzen und mit rechts an den markanten Seitgriff. Rechts, links weiterziehen und dann rechten Fuß auf vorherigen Seitgriff und schön drauf schieben. Von da fällt man dann fast perfekt in den nächsten Seitgriff für rechts und das Ding ist gegessen. Fand ich die leichteste und schönste Variante. Direkt und linksherum auch gut möglich aber vielleicht n Tick schwerer. Insgesamt kommt aber für alle drei Varianten 8- ganz gut hin. Insgesamt nicht übertrieben schwer aber auch nicht übermäßig leicht für den Grad.

Joho am 16.02.15

Überperfekte Absicherung, schöne Kletterei, für 8- muss man an der Schlüsselstelle gut zupacken, wenn man nicht die Griffe links aus der 7 nicht mitnehmen möchte sondern am 3ten BH durch die Mitte klettert. Den Sinn des vierten BH habe ich nicht wirklich verstanden.

Gonda am 03.12.13

Hallo Nils,

schön, mal wieder was von Dir zu hören :-)

Habe so das Gefühl, dass ich mit meinen schönen Wintertipps sowieso nur so an die 10 Leute anspreche - auf jeden Fall ganz schön wenig.

Wennst auch was weißt - bitteschön hier einstellen. Ich würd´ mich ganz schön freuen :-)

Schöne Grüße Martin

NMan am 03.12.13

Mensch Martin. Plauder doch keine Geheimnisse aus! Also Leute die Wand ist absolut nix für den Winter. Kalt dunkel und ewig feucht. Deswegen ist man hier auch meist allein*.
(*An sonnigen Tagen im August bei ca 35 Grad im Schatten)

Gonda am 02.12.13

Über den Bauch und anschließend immer schön geradeaus klettern:

Links schöner markanter Untergriff, für rechts das linke der beiden schönen Löcher nehmen, dann links Seitzange und rechts 3-Finger-Steller, linken Fuß schön hochsetzen und schwupp - mit links in schönen Rettungsgriff.

Die Erfolgsaussichten sind so zwar nicht die schönsten, dafür aber die Züge - und für 8- ist´s dann auch ganz schön knackig.

Die Wand ist übrigens was für den Winter - bei Schönwetter :-)

Schöne Grüße Martin

Stefan (nicht verifizierter Kommentar) am 20.09.12

Routenflucht? Ich denke, man kann sowohl links, wie rechts, als auch mittig gerade hoch klettern, je nach Liegefaktor. Ich bin am letzten Haken leicht rechts zu einer Seitgriff-Schuppe gegangen und konnte alle Haken locker aus der Kletterstellung mehr oder weniger direkt vorm Körper klippen. Also keine Routenflucht möglich/nötig ;-)
Schöne Kletterei an vorwiegend guten Löchern mit dem ein oder anderen schlechteren Griff. 2 Sterne kann man schon vergeben, wie ich finde und 8- sollte im Kontext der anderen Routen an der Wand schon passen ...

Klettermax (nicht verifizierter Kommentar) am 28.09.08

2 Sterneroute? ich weiß nicht. über den bauch bin ich leicht gekommen, aber dann links? rechts? beides hat routenfluchtcharakter. mitte unmöglich. die beiden anderen 8- sind mir dagegen hier leicht gefallen. macht diese lieber!

RedChili (nicht verifizierter Kommentar) am 06.08.07

Ich weis nicht. Ich finde die Tour optisch sehr ansprechend aber bin an der Stelle am 4. Haken kläglich gescheitert, abgebaut und Frust geschoben! Ist zwar sehr gut abgesichert aber keine 7+ wie viele behaupten. Wenn doch muss ich mich in die Ecke stellen und mich schämen :)

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.

Obertrubach

Die Gemeinde Obertrubach umfasst das obere Trubachtal von der Quelle der Trubach bis nach Untertrubach...


Aktuelle Bilder

Dr. Snape

Dr. Snape

Gößweinstein

Der Wallfahrtsort mit seiner bekannten Basilika, der direkt oberhalb des Wiesenttales thront, gilt als der...


Neues Bild hochladen

Neues Bild hochladen!

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe

Forumsbeitrag hinzufügen!

Neuen Forumsbeitrag hinzufügen

Neue Story posten!

Neue Story posten!

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Obertrubach

Die Gemeinde Obertrubach umfasst das obere Trubachtal von der Quelle der Trubach bis nach Untertrubach...


Aktuelle Bilder

Dr. Snape

Dr. Snape

Gößweinstein

Der Wallfahrtsort mit seiner bekannten Basilika, der direkt oberhalb des Wiesenttales thront, gilt als der...


Neues Bild hochladen

Neues Bild hochladen!

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe

Forumsbeitrag hinzufügen!

Neuen Forumsbeitrag hinzufügen

Neue Story posten!

Neue Story posten!