1/2

Bild des Felsens

Gesamtansicht der Klinge (Bild: Jürgen Kremer)


Rock-Events

Rock Event
  • Natur | Klinge: Turmfalkenbrut im linken Wandteil

    Im äußerst linken Teil der Klinge hat auf Höhe des Umlenkers der Route Ninja Warrior ein Turmfalke - o.ä. - seinen Brutplatz mit mindestens zwei jungen Greifvögeln. Bitte meidet die Routen ´Sport frei´ (9+) bis ´Dumbo´ (9-), also den linken Wandteil komplett bis mindestens 30.06.2024.

    Meldung vom 15.06.24



  • Gefahr | Klinge: Henkel in ´Basic Instinct´ locker

    In der Route ´Basic Instinct´ (7) an der Klinge im Kleinziegenfelder Tal ist der Block, an dem sich der obere Henkel an der Schlüsselstelle befindet, nicht mehr fest. Er wackelt jetzt bereits bei Belastung. Achtung, wenn sich der Block löst, besteht Lebensgefahr für den Sicherer und andere Personen am Wandfuß! Die Gefahrenstelle wurde erstmals vor zwei Monaten gemeldet, mittlerweile (Stand: 12.09.2021) hat sich die Situation zugespitzt.

    Meldung vom 05.07.21



  • Gefahr | Klinge: Hohle Schuppe in ´Dumbo´

    In der Route ´Dumbo´ an der Klinge befindet sich nach dem ersten Wulst - genau links der Standposition von Lennart Königer im Routenbild - eine etwa 30 mal 30 Zentimeter große Schuppe, welche sich verabschieden könnte, sollte diese belastet werden. Sie klang beim Anklopfen hohl. Die Schuppe befindet sich aber nicht direkt in der Linie, wahrscheinlich ist sie auch nur deshalb noch dran.

    Meldung vom 26.09.19



  • Gefahr | Klinge: Ausgeschliffener Umlenker in ´Bärway to heaven´

    In der Route ´Bärway to heaven´ (8-) im rechten Teil der Klinge in Kleinziegenfelder Tal ist der Sauschwanz total ausgeschliffen, es ist nur noch wenig Metall vorhanden.

    Meldung vom 19.08.17


Höhe: 12-20m
Ausrichtung: Nordost
Vegetation: nein
Kinder: Mit Babysitter gut
Regensicherheit: ja
Regenanfälligkeit: Fels ist lange nass
Neigung: Stark überhängend Leicht überhängend Senkrecht
Absicherung: Perfekt, Gut
Felsstruktur: Leisten, Löcher, Sloper
Gesteinsart: Kalk

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Beschreibung

Senkrechte Platten und stark überhängende Wandklettereien.
Das Topo wurde in Zusammenarbeit mit Jürgen Kremer erstellt.

Zufahrt

In Kleinziegenfeld den Berg hinab und nach der Kirche links in Richtung Großziegenfeld abbiegen. Nach 100m links bei Feldweg parken.

Zum Parkplatz navigieren

Zustieg

Vom Parkplatz dem Weg am Trafohäuschen vorbei folgen zum auffällig überhängenden Massiv.

Zustiegsdauer: 2 min.



Ferienwohnung, Zimmer

bedandboulder Frankenjura

Hauptstrasse 28, 96197 Wonsees

Haus mit fränkischer Landscheune bietet eine ideenreich und gemütlich eingerichtete Unterkunft für Boulderer, Kletterer, Mountain- sowie Gravelbiker.

Mehr Informationen

Mit Frankenjura LocAds setzt du dein Business prima in Szene! LocAds informiert über dich und vernetzt dich mit allen Freizeit-Zielen deiner Umgebung! Probier das aus! Hier geht es zu LocAds!

Zonierung

Zone

Der Fels wurde im Rahmen eines Kletterkonzeptes zoniert und der 'Zone 2' zugeordnet: Kein Erschließen von Neutouren!

Rock-Events

Rock Event

Falls dir an diesem Fels weitere Sachen aufgefallen sind, kannst du hier eine Meldung dazu machen.

Informationen von

Stefan Reinfelder, Jürgen Kremer

Routeninformationen

Der Fels bietet Touren in den unten gezeigten Schwierigkeitsgraden:

21 0  1  2  5  3  6 4  0  1 
Gesamt bis 4 5 6 7 8 9 10 11.. Technos

Routen

Die Routennamen sind anklickbar und bringen dich zur Routenausgabe. Die Routen sind von links nach rechts aufgelistet. Wenn du eingeloggt bist, sind Routen, die in deiner Hitliste stehen mit grün und Routen aus deiner Wunschliste mit rot markiert. Bei Routennamen, die am Ende mit ° gekennzeichnet sind, handelt es sich nicht um den Namensvorschlag des Routenerschließers.

Topo

Kommentare

Bisher gibt es noch keine Kommentare

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.