KletterBuch: Der Print-Kletterführer von Frankenjura.com!

31.05.18

Frankenjura.com hat ein weiteres Top-Feature! Mit wenigen Klicks kannst du dir einen personalisierten Kletterführer mit deinen Lieblingsfelsen und ganz vielen Infos selbst basteln. Das KletterBuch erscheint zunächst als Beta-Version, die aber schon sehr komfortabel und am Fels voll einsatzfähig ist. Das KletterBuch ist für Premium-Nutzer kostenlos, eine Demo-Datei befindet sich in der Linkliste.

Zwei Beispielseiten des neuen KletterBuch von Frankenjura.com

Stell dir vor, du hast einen Kletterführer, in dem genau die Spots sind, zu denen du auch wirklich willst! Dafür aber mit genauen Routenbeschreibungen und ganz vielen Detailinformationen. Mit viel mehr Infos, als auf eine kleine DIN A5-Seite passt.

Du hast plötzlich neue Lieblingsfelsen? Dann kannst du dir in wenigen Minuten ein neues KletterBuch basteln. So oft du willst! Egal, ob mit Handy, Tablet oder Desktop-PC. Klingt wie im Märchen, gibt es jetzt aber! Kostenlos ist das zwar nicht, du brauchst dafür aber nur einen Premium-Account. So funktioniert es:

Schritt 1: Fels(en) aussuchen

KletterBuch in zwei Schritten: Erst Felsen auswählen, dann KletterBuch drucken!

Schritt 1: Felsen auswählen - wenn du einen Fels auf deine persönliche KletterBuch-Liste setzen willst, geh auf den Fels, den du haben willst und klicke unter der Felsbeschreibung auf das graue Icon „Zu KletterBuch hinzufügen“. So machst du es mit allen Felsen, die in deinem KletterBuch erscheinen sollen. Derzeit kannst du bis zu 20 Felsen auf deine KletterBuch-Liste setzen.

Schritt 2: Kletterbuch drucken - eine Übersicht der Felsen, die du deiner Kletterbuch-Liste bereits hinzugefügt hast, findest du auf deiner „Persönlichen Seite“ unter dem Menüpunkt „KletterBuch“. Deine persönliche Seite findest du im Menü unter „Interaktiv“ oder unter dem Icon direkt links neben dem Suchfenster auf der Seite ganz oben.

Schritt 2: Kletterbuch drucken

Unter dem Menüpunkt „KletterBuch“ kannst du aus deiner KletterBuch-Liste einzelne Felsen wieder löschen oder sofort mit der Erstellung des KletterBuchs starten. Klicke auf den Knopf „KletterBuch generieren“ direkt unter der Felsliste. Frankenjura.com baut dir aus deiner Zusammenstellung innerhalb von Sekunden dein persönliches KletterBuch als pdf-Datei. Es wird dir sofort im Browserfenster angezeigt oder zum Download angeboten. Jetzt kannst du die Buchdatei abspeichern oder gleich ausdrucken. Und damit gleich zu den Felsen starten.

Bitte testen! Und Feedback geben!

In der ersten Version ist dieses neue Feature kostenlos für alle Premium-Nutzer, aber derzeit auch nur für Premium-Nutzer nutzbar. Die Anzahl der Felsen ist für den Anfang auf 10 begrenzt, diese Anzahl wird aber mit der Zeit nach oben korrigiert. In der Testphase gibt es kein Limit, wie viele KletterBücher von einem Premium-Nutzer generiert werden können. Bitte teste das KletterBuch und gib uns ein Feedback!

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Karte der vier Felsen, die in der Demodatei des neuen KletterBuchs enthalten sind (Dohlenloch und Pottensteiner Wand liegen fast übereinander)



Interne Links



Frankenjura Premium

Für Frankenjura.com gibt es einen Premium-Account. Für einen geringen jährlichen Beitrag erhältst Du Zugriff auf alle Topos, eine praktische KletterApp und viele Funktionen mehr. Darüber hinaus unterstützt Du Frankenjura.com bei der Entwicklung von freien Anwendungen (z.B. Rock-Events) und Inhalten (z.B. neue Klettergebiete), die der Klettergemeinschaft als Ganzes zugutekommen.