Story

Alle vogelschutzbedingten Sperrungen aufgehoben!

von Frankenjura.com - 03.08.19

Ein junger Uhu im Wiesenttal (Bild: Alex Brehm)

Seit dem 01. August darf an allen Felsen wieder geklettert werden, die vogelschutzbedingt gesperrt waren. Zuletzt waren nur noch die folgenden 14 Felsen betroffen, an denen Uhus brüteten: Uhustein , Annasteinseite, Aalkorber Wände | Freudenhaus 01 - Nebenmassive, Geckofels, Dohlenwand und Obere Dohlenwand, Lochauer Wand, Rabenecker Wand, Erlanger Felsentor , Äpfelbacher Talwand , Mostvieler Talwand | Löwenkopf , Urspringer Wand (Sperberfels) , Hohler Fels und der Oberrieder Turm . Vielen Dank für das Beachten der Sperrungen!
Leider ist die Sperrungsliste trotzdem nicht ganz leer. Nach den Sturmschäden im vergangenen Herbst sind die querliegenden Bäume an der Hartensteiner Wand noch immer ein Sicherheitsrisiko, so dass die komplette Wand noch immer nicht beklettert werden kann.

Kommentare

Bisher gibt es noch keine Kommentare

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.





Aktuelle Bilder

Neue Liebe, neues Glück

Neue Liebe, neues Glück

Wonsees

Die Burg Zwernitz aus dem 12. Jahrhundert sowie der nahegelegene "Morgenländische Bau", die Naturbühne und...


Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe

Aktuelle Bilder

Neue Liebe, neues Glück

Neue Liebe, neues Glück

Wonsees

Die Burg Zwernitz aus dem 12. Jahrhundert sowie der nahegelegene "Morgenländische Bau", die Naturbühne und...


Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe