Höhe: 17m
Ausrichtung: Ost
Jahreszeit: SommerHerbst
Regensicherheit: ja
Neigung: Leicht überhängend
Absicherung: Gut
Felsstruktur: Leisten, Löcher
Gesteinsart: Kalk

Zufahrt

Von Behringersmühle im Wiesenttal talaufwärts fahren. Nach 5,5 km, gerechnet von der Abzweigung von der Bundesstraße, erreicht man - 100m nach der Riesenburg - eine Parkbucht mit einem kleinen Wasserhäuschen auf der rechten Seite. Hier parken.

Zustieg

Unmittelbar gegenüber des Wasserhäuschens führt ein Pfad steil den Hang empor und trifft auf einen weiteren, nach links ansteigenden Weg. Diesem knapp 300m folgen, bis er an einem scharfen Linksknick kurz an eine Wiese heranführt. Hier den Weg verlassen und am Rand der Wiese talaufwärts laufen. Am zweiten rot markierten Begrenzungspfahl zweigt rechts ein unscheinbarer Pfad in den Wald ab, der nach 50m zu einem Graben führt. Weitere 100m talaufwärts an der Hangkante erspäht man nun einen kleinen Fels. Rechts davon befindet sich die obere Dohlenwand.

Matrazenlager, Pension, Restaurant, Zimmer

Naturfreundehaus Veilbronn

Veilbronn 17
91332 Heiligenstadt

Die urige Location für Kletterer und Wanderer mit Hüttenflair hoch über dem Leinleitertal!

Mehr Informationen

Hotel, Restaurant, Zimmer

Landhaus Sponsel-Regus ****

Veilbronn Nr. 9
91332 Heiligenstadt

Das Vier-Sterne-Hotel im Herzen der Fränkischen Schweiz: Kulinarischer Hochgenuss und Wellness nach dem Outdoortag!

Mehr Informationen

Ihre Werbung

An dieser Stelle könnte in Zukunft auch Ihre Werbung stehen. Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns einfach per Email.

Zonierung

Zone

Der Fels wurde im Rahmen eines Kletterkonzeptes zoniert und der 'Zone 2' zugeordnet: Kein Erschließen von Neutouren!

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.

>> Rock-Event melden <<

Routeninformationen

Der Fels bietet Touren in den unten gezeigten Schwierigkeitsgraden:

8 0  0  2  2  2  2 0  0  0 
Gesamt bis 4 5 6 7 8 9 10 11.. Technos

Routen

Die Routennamen sind anklickbar und bringen dich zur Routenausgabe. Die Routen sind von links nach rechts aufgelistet. Wenn du eingeloggt bist, sind Routen, die in deiner Hitliste stehen mit blau und Routen aus deiner Wunschliste mit lila markiert.

  1. Hallo Schnecke 7-/7
  2. Alles wird gut 7
  3. Natur Pur 6+
  4. Hupfdohle 8-
  5. Dohlenriss 6+
  6. Firma dankt 8+/9-
  7. Alte Schule 9
  8. Dickes B 9-
Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo

Kommentare

Bisher gibt es noch keine Kommentare

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.



Frankenjura Premium

Für Frankenjura.com gibt es einen Premium-Account. Für einen geringen jährlichen Beitrag erhältst Du Zugriff auf alle Topos, eine praktische KletterApp und viele Funktionen mehr. Darüber hinaus unterstützt Du Frankenjura.com bei der Entwicklung von freien Anwendungen (z.B. Rock-Events) und Inhalten (z.B. neue Klettergebiete), die der Klettergemeinschaft als Ganzes zugutekommen.