Story

Winternews-Ticker am 13.02.2021

von Frankenjura.com - 13.02.21

Die Loipen am Golfplatz von Hilzhofen am 13.02.2021 bei strahlendem Sonnenschein (Bild: Michael Märtl)

Ein sonniges, aber kaltes Wochenende steht bevor. In den meisten Gebieten des Frankenjuras und der umliegenden Regionen hat es ausreichend bis reichhaltig geschneit und die niedrigen Temperaturen konservieren den Schnee. Rodeln ist überall möglich. Nach anfänglicher Zurückhaltung aufgrund des nur zögerlich gefrierenden Bodens wurden im Wochenverlauf mehr und mehr Loipen gespurt, so dass für das Wochenende eine größere Auswahl für Langlaufsport besteht. Da die Sonne schon ziemlich am Schnee leckt, wird sich die Frage stellen, ob und wie lange die Loipen durchhalten.

+++ 12:11 Uhr: Auch in Eichenstruth sind Eichenstruth 01 - Obstbaumloipe und Eichenstruth 04 - Skaterrunde teilweise gespurt. Die klassischen Spuren sind allerdings nicht mehr zu empfehlen, die Skatingrunde bekommt derzeit noch die Note "ausreichend"! +++

+++ 12:05 Uhr: Mittlerweile sind schon sechs Bilder 📷📷📷📷📷📷 in unserer Wochenendgalerie und zwei weitere in der Pipeline! Schick uns doch auch ein Bild vom Schnee!. 📷❄️😎👍 +++

+++ 12.03 Uhr: Für Neulinge auf Frankenjura.com: Einen Überblick zu aktuellen Bedingungen verschiedener Wintersportarten findest zu auf eigenen Seiten für Skilanglauf und Rodeln.

+++ 11:55 Uhr: Die Stadt Nürnberg warnt vor den bei Eisläufern beliebten Eisflächen im Stadtgebiet. Die Eisdecken auf den Gewässern im Nürnberger Stadtgebiet sind noch zu dünn, um tragfähig zu sein. Das Referat für Schule und Sport warnt dringend davor, die Weiher und Seen im Stadtgebiet zu betreten, Warntafeln vor Ort seien zu beachten. Erst wenn das Eis mindestens zehn Zentimeter dick ist und die Eisflächen geprüft und freigegeben sind, dürfen sie betreten werden. An diesem Wochenende wird diese Eisstärke nicht erreicht werden. Erst nach Freigabe durch die Stadt Nürnberg wäre das Eislaufen auf folgenden öffentlichen Weihern im Stadtgebiet möglich: Kleiner und Großer Dutzendteich, Valznerweiher, Forstweiher, Langwassersee, Marienbergweiher und Norikusbucht. Das Eislaufen auf dem Wöhrder See ist wegen unkalkulierbarer Strömungsverhältnisse des Wassers unter dem Eis zu jeder Zeit verboten. +++

+++ 11:42 Uhr: Loipenbericht Hilzhofen 🌞😎🌞: Dank der tiefen Temperaturen bestehen weiterhin gute bis sehr gute Bedingungen. Die Hilzhofen 02 - Golfplatzloipe Skating wurde heute Vormittag neu präpariert und befindet sich in einem sehr guten Zustand. Wegen der geringen Schneehöhe können die klassischen Spuren nicht neu präpariert werden, sind aber in einem guten Zustand. An einigen Stellen kommt leider leicht das Gras durch, die aber umfahren können. Es ist sonnig bei frostigen -8 Grad. +++

+++ 11:19 Uhr: Ein Sachbearbeiter für Bergunfälle der Polizei Oberfranken meldet sich zu Wort und warnt insbesondere vor immer glatteren und vereisten Rodelpisten, auf denen große Unfallgefahren lauern. In diesem Winter gab es in Oberfranken bereits Frakturen an der Wirbelsäule, Ober- und Unterschenkel und an Sprunggelenken sowie Gehirnerschütterungen. Nicht nur die Rodler selbst seinen in Gefahr, sondern auch Personen, die sich rücklings an den Hang stellen und dann mit großer Geschwindigkeit umgefahren werden. +++

+++ 10:24 Uhr: Die Etzelwanger Loipen Etzelwang 01 - Von Neutras nach Etzelwang und Etzelwang 02 - Von Neutras nach Hubmersberg durch den Schwarzen Brand können aufgrund Schneemangels leider nicht gespurt werden, es sind aber einige Langlaufsportler unterwegs, die querfeldein gehen. +++

+++ 10:03 Uhr: Die Forchheim 01 - Kellerwaldloipe am Rande des Forchheimer Kellerwaldes wurde gestern Abend erneut präpariert. Die Präparation erfolgt hier allerdings nicht mit einem Pistenbully und durch einen Skiverein oder eine Kommune. Sie ist dem Wintersport-Enthusiasmus von Schülern geschuldet, die dies mit einem an ein Mountainbike angehängtes selbstgebautes provisorisches Spurgerät bewerkstelligen. Deshalb sollte man - insbesondere bei der klassischen Spur - keine Top-Bedingungen erwarten. Wem sich als Forchheimer nur die Möglichkeit des stadtnahen Wintersports bietet, sollte diese Möglichkeit ausprobieren. Die Schneehöhe beträgt aktuell 8 bis 10 Zentimeter. Bitte an die Fußgänger: Neben und nicht in der Loipe/Spur laufen! +++

+++ 09:30 Uhr: Neue Loipen bei Frankenjura.com: Wir haben in den vergangenen Tagen das Loipennetz von Ursensollen aufgenommen. Leider liegt dort derzeit für Loipen grenzwertig wenig Schnee, so dass derzeit nur die Ursensollen 01 - Bahnloipe zur Hoibrücke ab dem ehemaligen Klärwerk und Teile der Ursensollen 03 - Hoibrücke zum ehemaligen Bahnhof Deinshof gespurt sind. Achtung: In letzterer Loipe sind einige durch den Wald führende Passagen etwas steinig. Die Schneehöhe beträgt etwa 8 bis 10 Zentimeter, in manchen Waldpassagen auch weniger! +++

+++ 8:55 Uhr: Burgthann: Bereits gestern haben Mario Abraham und Ralf Becker die Burgthann 02 - Oberferrieden mit zwei parallel laufenden klassischen Spuren 🚜 präpariert. "An wenigen Stellen kommt aber immer wieder Wiese durch 😟." Die Schneehöhe beträgt momentan noch knapp über zehn Zentimeter. Ganz neu: Auf der flachen Ebene bei Oberferrieden haben die Spurer versucht, auch einen 300 Meter umfassenden kleinen Kreis zum Skaten platt zu walzen. Die Burgthann 01 - Schwarzenbachloipe im Gemeindegebiet Burgthann ist schon seit vorgestern in Betrieb ⛷️. +++

+++ 8:10 Uhr: Die beiden Loipen Zultenberg 01 - Nach Görau und Zultenberg 02 - Nach Prelitz sind gestern am Nachmittag gespurt worden. Einschränkung des Spurteams: Aufgrund der geringen Schneemengen sind diese aber nicht perfekt befahrbar. +++

+++ Du hast eine Info, die in den Ticker passt? Dann schick uns Schneehöhen, Bilder und Interessantes an redaktion@frankenjura.com oder über unseren Bilderupload. +++

+++ 8:00 Uhr: Guten Morgen 🥱 zum Start des heutigen Winternews-Tickers! Wir starten wie so oft mit der Morgenmeldung des DAV Hersbruck zum Loipengebiet zum Waller: „Unverändert sind die Bedingungen ausgezeichnet. Die Skating-Loipen Waller 00 - Kirschgarten, Waller 01 - Familien-Loipe, Waller 02 - Schupf Rundloipe und Waller 05 - Lieritzhofen Rundloipe (in kleiner Ausführung) sind gestern am Abend frisch gewalzt worden. Wegen der dünnen Schneeauflage spuren wir klassisch nicht. Hier ist aktuell keine Verbesserung möglich. Die Spuren sind fest und bis auf einige wenige Stellen, wo die Sonne den Schnee weggeschleckt☀️ ⛄ hat, in sehr gutem Zustand.“ +++

Für den vollen Überblick nach dem erneuten Wintereinbruch: Zum Winternews-Ticker von gestern, 12.02.2021

» weitere Infos


Kommentare

Bisher gibt es noch keine Kommentare

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.

Heiligenstadt

Das Kleinzentrum Heiligenstadt i.OFr. mit seinen 24 Gemeindeteilen liegt im Städtedreieck Nürnberg - Bamberg -...


Obertrubach

Die Gemeinde Obertrubach umfasst das obere Trubachtal von der Quelle der Trubach bis nach Untertrubach...


Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Kletterhalle Magnesia

Aktuelle Bilder

Comme ci - comme ca

Comme ci - comme ca

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe

Forumsbeitrag hinzufügen!

Neuen Forumsbeitrag hinzufügen

Neue Story posten!

Neue Story posten!

Neues Bild hochladen

Neues Bild hochladen!

Heiligenstadt

Das Kleinzentrum Heiligenstadt i.OFr. mit seinen 24 Gemeindeteilen liegt im Städtedreieck Nürnberg - Bamberg -...


Obertrubach

Die Gemeinde Obertrubach umfasst das obere Trubachtal von der Quelle der Trubach bis nach Untertrubach...


Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Kletterhalle Magnesia

Aktuelle Bilder

Comme ci - comme ca

Comme ci - comme ca

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe

Forumsbeitrag hinzufügen!

Neuen Forumsbeitrag hinzufügen

Neue Story posten!

Neue Story posten!