Länge 16 km
Dauer: 4,5 h
Schwierigkeit: schwer
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbstWinter
Wegeart  
Straße: 5 %
Forstweg: 30 %
Pfad: 65 %
Waldanteil: 100 %
Laufrichtung: im Uhrzeigersinn

© OpenStreetMap-Mitwirkende



Pension, Restaurant

Gasthof Grottenhof

Grottenhof 1
91284 Neuhaus

Der Grottenhof liegt idyllisch mitten im Krottenseer Forst und bietet neben einfachen, gemütlichen Zimmern besondere Angebote für das leibliche Wohl.

Mehr Informationen

Ferienwohnung

Appartement Müller

Petra und Lothar Müller

Postheimstrasse 13a

91284 Neuhaus

Neue Ferienwohnung in Neuhaus - mit Wasserbett und Billardtisch!

Mehr Informationen

Hotel, Restaurant

Hotel ´Wilder Mann´

Oberer Markt 1
92281 Königstein

Die komfortable Unterkunft und Gaststätte mit Wellness und zahlreichen Extras, perfekt für einen Kletter- und Wanderurlaub!

Mehr Informationen

Beschreibung

Tageswanderung, die dem geübten Wanderer die im südöstlichen Veldensteiner Forst versteckten Felsriffe erschließt. Trotz guter Beschilderung: Wanderkarte einpacken. Besonders schön im Winter, wenn die Felsen durch Schnee und Eis herauspräpariert werden oder im Sommer, wenns außerhalb des Waldes zu heiß für Sport ist. An den Rändern der breiten Forstwege entdeckt das geübte Auge Seltenheiten wie das Tausengüldenkraut, den Gelben Eisenhut, die Tollkirsche oder verschiedene Waldorchideen. An den Felsen heften sich Farne wie der Braune und Schwarze Streifenfarn, die Mauerraute, der Tüpfelfarn oder sogar die Hirschzunge. Besonders Glückliche entdecken vielleicht im Fichtenforst das Grüne Koboldmoos. Achtung: Die Maximiliansgrotte hat von November bis April wegen Fledermausschutz geschlossen. Öffnungszeiten des Gasthofs Grottenhof vor allem in den Wintermonaten besser vorher abklären.

Zufahrt

Die Wanderung beginnt am Parkplatz 'Hohe Tanne' nahe der Ortschaft Auerbach.

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz Hohe Tanne bis zum Felslabyrinth Sackdilling mit der Markierung „Grüner Querbalken“. Ab Sackdilling durchs Felslabyrinth, vorbei am Großen und Kleinen Bauernloch und bis zur Maximiliansgrotte mit dem „Gelben Querbalken“ (auch bekannt als alter Exkursionspfad). Im Wellucker Wald winden wir uns nacheinander durch den Brentenfels, vorbei am Naturwaldreservat Mannsberg, dann durch die Pilzfelsenlandschaft des Hollederberges und über die Weißingkuppe. Nach gut 3 Stunden, 12 km Wanderung und geschätzten 1500 verbrauchten Kalorien ist eine Einkehr im Grottenhof empfehlenswert. Ab der Maximiliansgrotte/Grottenhof bis zur Eichenkreuzhütte mit dem „Roten Kreuz“ (Erzweg), ab der Eichenkreuzhütte mit dem Eichkatzl zurück zum Ausgangspunkt. Der Rückweg hält auch noch einige Highlights aus der Karstlandschaft bereit: die Durchgangshöhle der Vogelherdgrotte, die Felsriffe des Schlawackenberges, den imposanten Felsturm des Rabenfels und die Parasolfelsen im Wald.

Verlauf:

Parkplatz Hohe Tanne – Felslabyrinth Sackdilling – Brentenfels – Naturwaldreservat Mannsberg – Hollederberg – Weißingkuppe – Maximiliansgrotte & Grottenhof – Vogelherdgrotte – Rabenfels – Parasolfelsen – Eichenkreuzhütte – Hohe Tanne

Informationen von

DIE NATURFÜHRERIN, www.wandernmalanders.de

Events

Event

Es gibt derzeit keine Events. Events sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.

Kommentare

Bisher gibt es noch keine Kommentare

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.


Aktuelle Bilder

Geierwalli

Geierwalli

Wonsees

Die Burg Zwernitz aus dem 12. Jahrhundert sowie der nahegelegene "Morgenländische Bau", die Naturbühne und...


Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe

Aktuelle Bilder

Geierwalli

Geierwalli

Wonsees

Die Burg Zwernitz aus dem 12. Jahrhundert sowie der nahegelegene "Morgenländische Bau", die Naturbühne und...


Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe