Bild des Felsens

Michel Lechner in ´Romeo is Bleeding´ (9) an der Wetterspitze (Bild: Julian Söhnlein)


Länge: 12m
Ausrichtung: Nordwest
Jahreszeit: SommerHerbst
 
Schwierigkeit: 9
Bewertungsspanne: 9//10-
 
Neigung: Stark überhängend
Absicherung: Perfekt
Erstbegehung: Andi Häfele (2004)
 

Wetterspitze

Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo

Die Route Romeo is Bleeding ist Nr. 5 im Topo.

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Anmerkungen

Am vierten Haken kleine Rechtsschleife, dann gerade hoch zum Henkel oberhalb der Umlenkkette.

Informationen von

Andi Häfele



Camping, Matrazenlager

Camping Waldmühle

Freienfels 31
96142 Hollfeld

Der günstige Campingplatz für Kletterer und Wanderer im idyllischen oberen Wiesenttal bei Freienfels.

Mehr Informationen

Mit Frankenjura LocAds setzt du dein Business prima in Szene! LocAds informiert über dich und vernetzt dich mit allen Freizeit-Zielen deiner Umgebung! Probier das aus! Hier geht es zu LocAds!

Rock-Events

Rock Event

Für diese Route gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir in dieser Route etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.

>> Rock-Event melden <<


Kommentare

Julian Söhnlein 13.08.17

Hallo Hallo,
Das Projekt gehörte einem Freund von mir. Dieser hat es erst kürzlich abgegeben. Ich hoffe dass es nun bald befreit wird.
Sollte sich etwas ändern, gebe ich Dir gerne bescheid!
Danke fürs Fragen.

Grüße Julian

Hablo 12.08.17

Links von der Romeo isn Projekt. Ist total mit Flechten zu. War auch schon letztes Jahr genauso. Darf man da einsteigen?

Haubold 26.07.15

Normalerweise stufe ich die Eigenschaft Schwierigkeit einer Route als subjektiv ein und amche mir demzufolge wenig Gedanken darüber, hier aber schon:
Die Route ist mal echt leichter als der 9-/9 rechts davon. Der erste onsightbare 10-.....Werd meine Enkel noch damit nerven was ich für ein Held als Jugendlicher war......Kann man die jetzt nicht endlich mal auf 8+ setzen?

Anonym 10.09.12

"Der Stil ist, wie in allen Sparten des Lebens, das wahre Spiegelbild charakterlicher Qualität!" ... hier sucht man den Grad 9+ vergebens. Aber neben diesem Fakt lohnt der Besuch des eher unbedeutenden Massivs und das Klettern der Route durchaus.

Anonym 01.11.10

bitte Tour abwerten, die meisten Wiederholer sagen 9+ und dazu kommt das die neue rechts weg, deutlich schwerer ist und mit 9+/10- bewertet ist! Gruß

Anonym 01.04.10

Hülloch: 40 routen von 4 bid 11-, 25 meter Dachkletterei, ausdauer, kongklomerat. 60 bouler von 6b fb bis 8b fb. nahe tambach-dietharz (siehe kletterführer von mir und dirk uhlig-steinreich)
viele grüße und verwöhne die haut gut
thomas

Anonym 01.04.10

Servus Thomas...Plaste iss jetzt doch wohl Vergangeheit oder? wie weich doch die Felsen sind...und wie zart die maltretierte Haut dann wieder wird....du Thomas...kannste uns mal paar Infos geben über diese Riesengrotte in Thüringen? Ich hab schon wieder vergessen wo das ist und was man da so machen kann......so noch mal kurz zur Wetterspitze....übrigens find ich das Ding schon klasse...und das Bild bei Climbing de iss auch aussagekräftig was das doch für ein Überhang ist....muss man schon mal klettern....gruß Klaus

Anonym 31.03.10

hey der klaus, grüße sende ich dir und danke für deinen beitrag. vieleicht trifft man sich ja mal wieder am fels. oder beackert ihr noch eure neu plastehalle? auf bald...
thomas hocke

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.



Frankenjura Premium

Für Frankenjura.com gibt es einen Premium-Account. Für einen geringen jährlichen Beitrag erhältst Du Zugriff auf alle Topos, eine praktische KletterApp und viele Funktionen mehr. Darüber hinaus unterstützt Du Frankenjura.com bei der Entwicklung von freien Anwendungen (z.B. Rock-Events) und Inhalten (z.B. neue Klettergebiete), die der Klettergemeinschaft als Ganzes zugutekommen.