Ausrichtung: Nord
Jahreszeit: SommerHerbst
 
Schwierigkeit: 8+
Bewertungsspanne: 8+//9-
 
Neigung: Leicht überhängend
Crux: Schlüsselstelle
Erstbegehung: Wolfgang Güllich, Kim Carrigan (1985)
Saniert: Albert Gilgenrainer (2002)
Zustand: saniert
 

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Beschreibung

Rechts der Offenbarung an der runden Kante (3H) und dem Überhang (H) z. UH.

Anmerkungen

Anscheinend nach Griffausbruch eher schwerer, 9- oder mehr ...?

Informationen von

Stefan Reinfelder



Ferienwohnung, Zimmer

Ferienwohnungen/ Gästezimmer Hannelore Müller

Leienfels 8
91278 Pottenstein

Günstige und gemütlich eingerichtete Ferienwohnungen in Leienfels!

Mehr Informationen

Pension, Hotel, Restaurant

Gasthof Drei Linden

Bärnfels - Dorfstraße 38
91286 Obertrubach

Hervorragende Küche (bis 21.30 Uhr) und Übernachtungsmöglichkeiten mitten im Kletter- und Wandergebiet!

Mehr Informationen

Ferienwohnung, Zimmer

Schäferwagen Merino | Handwerkerhof Fränkische Schweiz

Höfles 4
91322 Gräfenberg

Übernachten im edelen Schäferwagen Merino mitten im Obsthain! Ganz nah am Trubachtal!

Mehr Informationen

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

dreamingof8a am 13.06.17

Also ich bin groß bzw. habe lange Arme (konnte den Haken im Bauch vom linken Seituntergriff aus klippen, mein Spezi nicht), aber an den Aufleger komme ich nicht ran, dadurch meiner Meinung nach quasi unmöglich (zumindest unter 9), da der Ausbruch links neben dem Haken nicht wirklichweiter hilft ... und von "herrlicher Sanierung" zu sprechen halte ich slebst mit viel gutem Willen für etwas übertrieben :-)

-AT- am 11.08.16

Etwas moralisch zum ersten Haken, den man von rechts dann aber doch ganz gut erreicht, danach schöne Platten- und Kantenkletterei bis unter den Wulst. Beim Klippen des vierten Hakens ist nochmal Konzentration angesagt. Der Klipp ist recht wackelig, insbesondere wenn die Exe noch nicht hängt und man keine langen arme hat. Dann Längenzug zu Aufleger im Überhang und nochmal kleinen Griff mit links durchziehen und schon ist man fertig. Für Große kommt 8+/9- sicherlich hin. Für Kleine bestimmt schwerer.

Gespenst am 21.07.13

der obere bauch ist definitiv nicht für 8+ zu haben. vielleicht könnte der webmaster mal den schwierihkeitsgrad anpassen. i.m.o. 9-

ClimbingShark (nicht verifizierter Kommentar) am 20.07.11

Allerdings - wäre selbst für 9- ein ziemliches Brett! Tendiere zur glatten 9. Sehr schönes Ding und bei weitem noch nicht so in Mitleidenschaft gezogen wie die Offenbarung oder Eraserhead!

hoffi (nicht verifizierter Kommentar) am 06.07.06

Geniale Platten- und Kantenkletterei unten, nach NH 2 schwere und weite Einzelzüge an besch... Griffen. Glaub nicht, das 9- da noch hinkommt.

Hoffi (nicht verifizierter Kommentar) am 01.07.05

Wo ist denn da der Griff rausgebrochen???

Klaus k (nicht verifizierter Kommentar) am 19.06.03

nach der herrlichen Sanierung wieder lohnend
bewertung 9- passt

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Neues Bild hochladen

Neues Bild hochladen!

Heiligenstadt

Das Kleinzentrum Heiligenstadt i.OFr. mit seinen 24 Gemeindeteilen liegt im Städtedreieck Nürnberg - Bamberg -...


Obertrubach

Die Gemeinde Obertrubach umfasst das obere Trubachtal von der Quelle der Trubach bis nach Untertrubach...


Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Aktuelle Bilder

Weidlwanger Weg (8) an der Wachbergwand

Weidlwanger Weg (8) an der Wachbergwand

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe

Forumsbeitrag hinzufügen!

Neuen Forumsbeitrag hinzufügen

Neue Story posten!

Neue Story posten!

Stadt Pegnitz

Der staatlich anerkannte Erholungsort Pegnitz ist das östliche Eingangstor zur Fränkischen Schweiz. Die Freizeit- und...


Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Neues Bild hochladen

Neues Bild hochladen!

Heiligenstadt

Das Kleinzentrum Heiligenstadt i.OFr. mit seinen 24 Gemeindeteilen liegt im Städtedreieck Nürnberg - Bamberg -...


Obertrubach

Die Gemeinde Obertrubach umfasst das obere Trubachtal von der Quelle der Trubach bis nach Untertrubach...


Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Aktuelle Bilder

Weidlwanger Weg (8) an der Wachbergwand

Weidlwanger Weg (8) an der Wachbergwand

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe

Forumsbeitrag hinzufügen!

Neuen Forumsbeitrag hinzufügen

Neue Story posten!

Neue Story posten!

Stadt Pegnitz

Der staatlich anerkannte Erholungsort Pegnitz ist das östliche Eingangstor zur Fränkischen Schweiz. Die Freizeit- und...