Länge: 12m
Ausrichtung: Süd
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbstWinter
 
Schwierigkeit: 6+
 
Neigung: Leicht überhängend
Absicherung: Gut
Crux: Ausdauer
Charakter: Kräftig
Erstbegehung: DAV Frankfurt (1963)
 

Haselstaudener Wände 01 - Weißer Pfeiler

Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Anmerkungen

Leicht überhängende Route an großen Griffen in einem Riss. In Wandmitte meldet sich gelegentlich ein Siebenschläfer zu Wort...



Pension, Restaurant, Zimmer

Gasthof-Pension ´Zum Signalstein´

Hundsdorf 6
91286 Obertrubach

Gut und preiswert Essen und Übernachten - in idyllischer Lage am Rande des Trubachtals.

Mehr Informationen

Pension, Zimmer

Gästehaus Brütting G****

OT Bärnfels - Dorfstraße 24
91286 Obertrubach

Mal kurz vor dem Abendessen noch ein oder zwei Routen klettern? Wunderschöne Unterkunft inmitten der Natur und nur 300 Meter von den Kletterfelsen ´Schda Schdum´ entfernt!

Mehr Informationen

Ferienwohnung

Ferienwohnung am Bach

Haselstauden 2
91286 Obertrubach

Die schöne neue 60 Quadratmeter große Ferienwohnung liegt inmitten des schönen Trubachtals direkt am Zustieg zu den Haselstaudener Wänden und ins Großenoher Tal. Eine gemauerte Badestelle direkt in die Trubach lädt zur Erfrischung nach dem Sport ein.

Mehr Informationen

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

Cooky am 10.02.20

Die Sanduhr hält keinen ernsthaften Sturz stand, der erste Haken lässt sich jedoch problemlos anklettern.

Andi_N am 30.03.19

Alles in allem eine schöne Tour - trotz Speck, vor dem 1. H. geht links eine gute Sanduhr.

jorge888 am 13.10.16

Eine sehr, sehr schöne Tour. Neben mühsam polierten Griffen am letzten Haken klemmt die Hand immer noch wie von allein im rauen Riss.

Maulwurf (nicht verifizierter Kommentar) am 10.05.11

Vor 30 Jahren war die Tour bestimmt mal sehr schön, aber vor allem im oberen Teil ist das inzwischen nur noch poliert und glatt.

Alma (nicht verifizierter Kommentar) am 30.03.09

schöne, aber auch kräftige Route an großen Griffen. Die Crux ist gleich unten zw. 1. und 2. Haken

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Aktuelle Bilder

Mega

Mega

Neues Bild hochladen

Neues Bild hochladen!

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe

Forumsbeitrag hinzufügen!

Neuen Forumsbeitrag hinzufügen

Neue Story posten!

Neue Story posten!

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Obertrubach

Die Gemeinde Obertrubach umfasst das obere Trubachtal von der Quelle der Trubach bis nach Untertrubach...


Aktuelle Bilder

Mega

Mega

Gößweinstein

Der Wallfahrtsort mit seiner bekannten Basilika, der direkt oberhalb des Wiesenttales thront, gilt als der...


Neues Bild hochladen

Neues Bild hochladen!

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe

Forumsbeitrag hinzufügen!

Neuen Forumsbeitrag hinzufügen

Neue Story posten!

Neue Story posten!