Länge: 20m
Ausrichtung: Südwest
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbst
 
Schwierigkeit: 6+
Bewertungsspanne: 6//7-
 
Neigung: Leicht überhängend
Absicherung: Gut
Crux: Ausdauer
Charakter: Kräftig, Technisch anspruchsvoll
Erstbegehung: Dirk Lüder (1990)
Techn. Erstbegehung: Rudolf Buchner (1960)
Technische Schwierigkeit: 5/A1
Zustand: Neutour
 

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Beschreibung

An der SW-Kante an überhängendem Riß zu Band und an der SW-Kante zum Gipfel.

Anmerkungen

Erste technische Begehung 1966 durch Rudolf Buchner (Talseite 5/a1).

Informationen von

Kletterwolf



Ferienwohnung, Zimmer

Ferienwohnungen/ Gästezimmer Hannelore Müller

Leienfels 8
91278 Pottenstein

Günstige und gemütlich eingerichtete Ferienwohnungen in Leienfels!

Mehr Informationen

Pension, Restaurant, Zimmer

Gasthof-Pension ´Zum Signalstein´

Hundsdorf 6
91286 Obertrubach

Gut und preiswert Essen und Übernachten - in idyllischer Lage am Rande des Trubachtals.

Mehr Informationen

Ferienwohnung

Ferienwohnung am Bach

Haselstauden 2
91286 Obertrubach

Die schöne neue 60 Quadratmeter große Ferienwohnung liegt inmitten des schönen Trubachtals direkt am Zustieg zu den Haselstaudener Wänden und ins Großenoher Tal. Eine gemauerte Badestelle direkt in die Trubach lädt zur Erfrischung nach dem Sport ein.

Mehr Informationen

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

Chris am 07.03.14

Ich fand' sie auch im Vergleich mit den beiden Nachbarrouten schwerer als diese. Insofern würde ich auch eher zu 7- tendieren. 6 passt auf keinen Fall. Schlüsselstelle im überhängenden Riss. Wenn man da nicht gut steht, wird's nochmal schwerer. Nach dem Band solides 6er-Gelände.

dschisers (nicht verifizierter Kommentar) am 17.04.10

7- paßt sicher nicht, aber 6+ kann man schon geben. ist sehr elegant und trickreich. lohnend.

Christoph (nicht verifizierter Kommentar) am 03.09.03

Im Schwertner steht sie mit 7-. Beim Vergleich mit den beiden Nachbartouren find ich das auch passender als 6.

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.


Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Aktuelle Bilder

Dülferkante (Fiechtlwand)

Dülferkante (Fiechtlwand)

Wonsees

Die Burg Zwernitz aus dem 12. Jahrhundert sowie der nahegelegene "Morgenländische Bau", die Naturbühne und...


Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe

Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Aktuelle Bilder

Dülferkante (Fiechtlwand)

Dülferkante (Fiechtlwand)

Wonsees

Die Burg Zwernitz aus dem 12. Jahrhundert sowie der nahegelegene "Morgenländische Bau", die Naturbühne und...


Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe