Länge: 20m
Ausrichtung: Nord
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbst
 
Schwierigkeit: 6+
Bewertungsspanne: 6//7-
 
Neigung: Senkrecht
Absicherung: Gut
Crux: Ausdauer
Charakter: Fingerlastig
Erstbegehung: Rudi Bülter (1978)
 

Plecher Wand - Rechter Teil

Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo

Die Route R 9 ist Nr. 6 im Topo.


Ferienwohnung, Zimmer

Ferienhaus Maul

Bernheck 41
91287 Plech

Vier herrliche Ferienwohnungen für Kletterer und Naturliebhaber!

Mehr Informationen

Ihre Werbung

An dieser Stelle könnte in Zukunft auch Ihre Werbung stehen. Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns einfach per Email.

Rock-Events

Rock Event

  • Gefahr | Zweifelhafter Umlenkhaken an der Plecher Wand
    Der gemeinsame Umlenkerhaken der Routen ´R9´ (6+) und ´R8a´ (6-) im rechten Teil der Plecher Wand steckt in einem Block, der nicht mit dem Felsen verbunden ist und obendrein auf einer schrägen Rampe nach vorne liegt.
    Meldung vom 07.09.18
    >> Ergänzende Angaben zu diesem Rock-Event machen


>> Rock-Event melden <<

Kommentare

Bakari 08.05.18

Erster zum zweiten Haken 6+..Dann Genuss... Minidach oben ein Schmankerl

kletteroma 17.09.16

Kann mich nur anschließen. Das Anklettern des 1. Hakens ist ziemlich anspruchsvoll, Kleine kommen nicht mal mit der Long Hand hin. Die höhere Schwierigkeit ist m. E. gerechtfertigt. Nach dem 2. H. ist der Rest aber wunderschöne Genusskletterei.
[Danke für die Hinweise, die Schwierigkeitsbewertung wurde von 6 auf 6+ verändert]

Martin Grulich 25.10.15

Zum 1. Haken hin fand auch hier meine Long Hand Verwendung. Mein Seilpartner und ich halten die Schwierigkeit für 6+ oder 7-.
Gruß Martin

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.



Frankenjura Premium

Für Frankenjura.com gibt es einen Premium-Account. Für einen geringen jährlichen Beitrag erhältst Du Zugriff auf alle Topos, eine praktische KletterApp und viele Funktionen mehr. Darüber hinaus unterstützt Du Frankenjura.com bei der Entwicklung von freien Anwendungen (z.B. Rock-Events) und Inhalten (z.B. neue Klettergebiete), die der Klettergemeinschaft als Ganzes zugutekommen.