Rock-Events

Rock Event
  • Gefahr | Lockere Schuppe in ´Sad Lisa´

    Hinweis aufgehoben am 28.06.19: Die Bergwacht Sulzbach hat die lockere Schuppe entfernt.

    Ursprüngliche Meldung am 18.05.19: Eine Schuppe am Einstieg der Route ´Sad Lisa´ an den Katzenlöchern ist locker. Wenn man die Oberkante der Schuppe etwa 30 Zentimeter oberhalb der ersten Schlinge greift, bewegt sich die Schuppe einen knappen cm nach vorn. Nach unten hin ist der Bruch optisch nicht abgrenzbar, daher ist nicht klar, wie groß der lockere Bereich genau ist. Die gesamte Schuppe ist jedenfalls über zwei Meter hoch. Wer die Route trotzdem klettern möchte, sollte die Schlinge nicht klippen und direkt zum ersten Haken gehen. Falls das Ding abgeht, zieht es den Kletterer aus der Wand. Der Sicherer sollte sich seitlich positionieren.


Höhe: 12-15m
Ausrichtung: Nord
Jahreszeit: SommerHerbst
Kinder: Mit Babysitter gut
Regenanfälligkeit: Fels ist lange nass
Neigung: Leicht überhängend Senkrecht
Absicherung: Gut
Felsstruktur: Löcher, Sloper
Gesteinsart: Kalk

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Zufahrt

ACHTUNG, NEUER UND KÜRZERER ZUSTIEG: Beliebig nach Neuhaus a.d. Pegnitz und von dort weiter das Pegnitztal abwärts bis zum südwestlichen Ortsausgang von Engenthal fahren. Dort die Hauptstrasse nach links verlassen und auf einer Nebentrasse in Richtung Grünreuth fahren. 1800m nach dem Ortsausgangsschild von Engental - etwa 200m nach einer markanten Linkskurve - trifft man auf einen langgezogenen Parkplatz links der Straße (Parkplatz Zimmerbergwände). Hier parken.

Zustieg

Vom Parkplatzende (im Sinne der Zufahrt) dem links rechtwinkelig in den Wald führenden Forstweg folgen. Nach 150 Metern an einer Verzweigung rechts halten. Nach weiteren 150m an der zweiten Verzweigung dem linken Forstweg folgen. Nach weiteren 400 Metern stehen rechts oben die Katzenlöcher, eine Massivreihe bestehend aus (v.l.n.r.) Fer-May Wand, SASN-Wand, Noristurm und Bärnhofer Wand. Auf steilem Pfad rechts hoch zu den einzelnen Wänden. Die Fer-Mey Wand steht am linken Ende der Felsenkette.



Mit Frankenjura LocAds setzt du dein Business prima in Szene! LocAds informiert über dich und vernetzt dich mit allen Freizeit-Zielen deiner Umgebung! Probier das aus! Hier geht es zu LocAds!

Zonierung

Zone

Der Fels wurde im Rahmen eines Kletterkonzeptes zoniert und der 'Zone 2' zugeordnet: Kein Erschließen von Neutouren!

Rock-Events

Rock Event

Falls dir an diesem Fels weitere Sachen aufgefallen sind, kannst du hier eine Meldung dazu machen.

Routeninformationen

Der Fels bietet Touren in den unten gezeigten Schwierigkeitsgraden:

7 1  1  3  1  1  0 0  0  0 
Gesamt bis 4 5 6 7 8 9 10 11.. Technos

Routen

Die Routennamen sind anklickbar und bringen dich zur Routenausgabe. Die Routen sind von links nach rechts aufgelistet. Wenn du eingeloggt bist, sind Routen, die in deiner Hitliste stehen mit blau und Routen aus deiner Wunschliste mit lila markiert.

  1. Tarzan 6
  2. Pickel im Nacken 8-
  3. Katzensteg 3-
  4. Tempo Kacker 6+
  5. Fermayweg (Alter Weg)Beschreibung vorhanden
  6. Bremse auch für Schwaben 7- Beschreibung vorhanden
  7. Sad LisaBeschreibung vorhanden
Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo

Kommentare

Bisher gibt es noch keine Kommentare

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.



Frankenjura Premium

Für Frankenjura.com gibt es einen Premium-Account. Für einen geringen jährlichen Beitrag erhältst Du Zugriff auf alle Topos, eine praktische KletterApp und viele Funktionen mehr. Darüber hinaus unterstützt Du Frankenjura.com bei der Entwicklung von freien Anwendungen (z.B. Rock-Events) und Inhalten (z.B. neue Klettergebiete), die der Klettergemeinschaft als Ganzes zugutekommen.