Länge: 20m
Ausrichtung: West
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbstWinter
 
Schwierigkeit: 6+
Bewertungsspanne: 6/6+//6+
 
Neigung: Leicht überhängend
Absicherung: Gut
Crux: Ausdauer
Charakter: Fingerlastig, Kräftig
Erstbegehung: unbekannt (um 1985)
 

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Beschreibung

Im rechten Teil der Talwand empor (H. SUS), linkshaltend zu H, rechts zu H empor zu kleinem Dach (2H) und an guten Griffen über dieses (H), empor z.U.

Anmerkungen

Steile Wandkletterei an positiven griffen. Beste Route am Fels.

Informationen von

Klaus Scharrer



Pension, Ferienwohnung, Restaurant, Zimmer

Resnhof

Neutras Nr.3
92268 Etzelwang

Die bezahlbare und ruhig gelegene Unterkunft für Outdoorsportler mit vielseitigem Wellnessbereich!

Mehr Informationen

Mit Frankenjura LocAds setzt du dein Business prima in Szene! LocAds informiert über dich und vernetzt dich mit allen Freizeit-Zielen deiner Umgebung! Probier das aus! Hier geht es zu LocAds!

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

Bergkatze am 08.04.16

Achtung! Wir waren heute am Riesturm. Was als erstes ins Auge fällt, ist ein kopiertes und in Folie verpacktes Schild von der Bergwacht Amberg:
Wegen Felssturz fehlen der 2. und 3. Haken in der Route "Nordwestkante".
Es muss ein ziemlich großer Brocken abgegangen sein, wir sind die Westwand rechts daneben geklettert, hier fehlen zwar keine Haken, aber man merkt den ausgebrochenen Block an losem Gestein und sehr sandigem Untergrund, gruselig!
Sind dann lieber an der Bergseite weiter geklettert.

Mungo am 17.07.15

Eine wirklich schöne und gut gesicherte Genusskletterei. An zwei Stellen klingts schon a bissl hohl, an diesen Stellen sind aber genügend andere Griffe zum Festhalten vorhanden :-) Der schönste 6er in dem Gebiet.

Mungo am 17.07.15

Eine wirklich schöne und gut gesicherte Genusskletterei. An zwei Stellen klingts schon a bissl hohl, an diesen Stellen sind aber genügend andere Griffe zum Festhalten vorhanden :-) Der schönste 6er in dem Gebiet. am Fels.

Uzlar am 18.08.14

I love the way on the top of tower. I am affraid the difficulty is 5+. First vertical part is foot, hand, foot hand and final overhang with realy huge handles. Do not climb it top rope, it damage the rock. Take the second from above. Abseiling on oposite (upper) side of the tower.

HarryBo (nicht verifizierter Kommentar) am 10.09.12

Einfach nur ´ne wunderbare Tour!

Jürschili (nicht verifizierter Kommentar) am 25.06.11

Es wäre erbärmlich, bei solch einer Linie über Schwierigkeitsgrade zu diskutieren. Die Route ist sicherlich deutlich leichter, was aber nichts ausmacht an der Genialität der Linie. Und schreibe ich jetzt: Eine der bester Routen in diesem Grad in der Fränkischen Schweiz, so wird diese Aussage sicherlich auch nach einer Ab- oder Aufwertung der Route immer noch bestehen bleiben. Das Ding muß man gemacht haben. Und normal neige ich nicht zur Überschwänglichkeit. Wegen solcher Routen geht man klettern.

Jürgen

Chris (nicht verifizierter Kommentar) am 04.11.10

Achtung! Rechts vom vorletzten Bühler, direkt unterm Austiegsdach, ist ein großer Brocken, der sich als Griff förmlich aufdrängt, locker. Wenn der beim Dranziehen kommt tut´s richtig weh.

Matters (nicht verifizierter Kommentar) am 26.04.08

Ausgesprochen schöne und lohnende Route mit guter Absicherung.

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Neues Bild hochladen

Neues Bild hochladen!

Obertrubach

Die Gemeinde Obertrubach umfasst das obere Trubachtal von der Quelle der Trubach bis nach Untertrubach...


Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Aktuelle Bilder

Starting the locomotive

Starting the locomotive

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe

Forumsbeitrag hinzufügen!

Neuen Forumsbeitrag hinzufügen

Neue Story posten!

Neue Story posten!

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Neues Bild hochladen

Neues Bild hochladen!

Heiligenstadt

Das Kleinzentrum Heiligenstadt i.OFr. mit seinen 24 Gemeindeteilen liegt im Städtedreieck Nürnberg - Bamberg -...


Obertrubach

Die Gemeinde Obertrubach umfasst das obere Trubachtal von der Quelle der Trubach bis nach Untertrubach...


Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Aktuelle Bilder

Starting the locomotive

Starting the locomotive

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe

Forumsbeitrag hinzufügen!

Neuen Forumsbeitrag hinzufügen

Neue Story posten!

Neue Story posten!