Das Wetter im Frankenjura

Wer wissen will, wie das Wetter heute und in den folgenden Tagen im Frankenjura wird, findet hier genaue Infos dazu. Die Links unter der Karte leiten zu den Wetterkarten der folgenden Tage. Weiter unten finden Sie stets die aktuelle Wettermeldung von Stefan Ochs. Wir wünschen sonnige Tage!

Weitere Aussichten

Hier geht es weiter zu den Wetterberichten für die nächsten sechs Tage:
WetterOnline Vorhersage für 24.09.2018
Vorhersage für 25.09.2018
Vorhersage für 26.09.2018
Vorhersage für 27.09.2018
Vorhersage für 28.09.2018
Vorhersage für 29.09.2018

Vorhersage für den 24.09.2018

Karte
Nürnberg 7 bis 13°C
Wetter Morgens Wetter Mittags Wetter Abends
Velburg 6 bis 11°C
Wetter Morgens Wetter Mittags Wetter Abends
Pottenstein 6 bis 12°C
Wetter Morgens Wetter Mittags Wetter Abends
Hollfeld 5 bis 11°C
Wetter Morgens Wetter Mittags Wetter Abends
Eichstätt 7 bis 12°C
Wetter Morgens Wetter Mittags Wetter Abends
Sulzbach-Rosenberg 6 bis 12°C
Wetter Morgens Wetter Mittags Wetter Abends

Wettermeldung von Stefan Ochs (So 23.09. 01:45)

Hallo!

Das Wetter am heutigen Sonntag wird von einem mit seinem Kern über Thüringen nach Osten ziehenden Sturmtief bestimmt. Tagsüber ist es überwiegend stark bewölkt bis bedeckt mit einzelnen Regenfällen. Nachmittags scheint in Mittelfranken gelegentlich die Sonne. Maximal werden je nach Sonnenscheindauer 18 bis 23 Grad erreicht. Der Südwestwind nimmt im Laufe des Nachmittags zu und es gibt starke Böen (Beaufort 6-7).

Die Kaltfront des Tiefs ist sehr intensiv ausgeprägt. Ihr Schlechtwettergebiet erreicht uns am Sonntagabend ab ca. 17-18 Uhr mit starken Regenfällen und Gewittern. Dabei treten Sturmböen aus West auf (Beaufort 9-10). Zu 30 % transportieren die Gewitter die extremen Höhenwinde mit voller Wucht nach unten. In dem Fall können orkanartige Böen Beaufort 11 oder sogar Orkanböen Beaufort 12 auftreten. Auch Tornados sind möglich.

Erfahrungsgemäß halten sich bis einschließlich Beaufort 10 die Schäden in Grenzen (vereinzelt umgestürzte Bäume). Zu 70 % bleiben wir überall in diesem eher unkritischen Bereich. Erst ab Beaufort 11 wird es richtig heftig mit vielen umgestürzten Bäumen und Schäden an Gebäuden.

Ab 23 Uhr beruhigt sich am Sonntagabend das Wetter.

Am Montag ist es wechselnd bewölkt mit vereinzelten Schauern. Maximal werden 15 Grad erreicht. Der zeitweise mäßige und in Böen starke Wind weht aus Nordwest.

Von Dienstag bis Donnerstag herrscht sonniges, trockenes und windschwaches Hochdruckwetter. Die Höchsttemperaturen klettern nach und nach von 15 auf 20 Grad. Die Nächte sind kalt. Verbreitet muss mit geringem Bodenfrost gerechnet werden, in ungünstigen Lagen kann sogar Luftfrost in 2 m Höhe auftreten.


Wetterochs

Meldung von www.wettermail.de



Frankenjura Premium

Für Frankenjura.com gibt es einen Premium-Account. Für einen geringen jährlichen Beitrag erhältst Du Zugriff auf alle Topos, eine praktische KletterApp und viele Funktionen mehr. Darüber hinaus unterstützt Du Frankenjura.com bei der Entwicklung von freien Anwendungen (z.B. Rock-Events) und Inhalten (z.B. neue Klettergebiete), die der Klettergemeinschaft als Ganzes zugutekommen.