Für den Schlitten reichen fünf Zentimeter!

Frankenjura, 13.02.2018 um 10:00 Uhr – Am Rosenmontag und in der Nacht zum Faschingsdienstag hat es nun doch noch etwas im südlichen Teil des Frankenjuras geschneit! Zumindest Hohenstein, Lichtenegg und der Schnaittacher Rothenberg melden knapp fünf Zentimeter Schnee. Für Liftbetrieb oder Loipenpräparation leider zu wenig, aber genug für eine Schlittenfahrt bei herrlichem Sonnenschein!

Oder auch für erste Versuche auf Skiern, wie das Bild von Udo Schuster vom Morgen des Faschingsdienstags am Schnaittacher Rothenberg zeigt.

Mehr Informationen zum fränkischen Winter finden Sie auf unserer Winterseite


Fasching im Frankenjura - hier ein Eindruck vom Gößweinsteiner Faschingsumzug


Zunehmend kaltes Nordostwetter!

Hallo! Wir liegen in einer Nordostströmung, mit der trockene und zunehmend kalte Festlandluft herangeführt wird. Am Sonntag erreicht uns dann sogar ein aus Nordwestsibirien stammender Batzen Arktikluft. Bis einschließlich Sonntag ist es wechselnd bewölkt. Mal scheint die Sonne, mal ist es bedeckt. Am meisten Wolken werden für den... weiter lesen

Weitere Informationen

Wetter Mittags
Wetter Mittags
  Temperatur Wetter Morgens, Mittags und Abends
Hollfeld -3 bis 2 °C Wetter Morgens Wetter Mittags Wetter Abends
Nürnberg -5 bis 2 °C Wetter Morgens Wetter Mittags Wetter Abends
Velburg -5 bis 2 °C Wetter Morgens Wetter Mittags Wetter Abends
Pottenstein -4 bis 2 °C Wetter Morgens Wetter Mittags Wetter Abends
Sulzbach-Rosenberg -5 bis 2 °C Wetter Morgens Wetter Mittags Wetter Abends

» Mehr Informationen zum Wetter finden Sie auf unserer Wetterseite


Sonnenfelskarte für den nächsten Frühlingstag!

Wenn nach gefühlten drei Monaten Dauergrau endlich, endlich wieder einmal die Sonne scheint! Wer spielt dann nicht mit dem Gedanken, ganz spontan alles stehen und liegen zu lassen, die Klettersachen zu packen und ganz schnell den nächsten Sonnenfels anzusteuern?

Wer an einem solchen Tag nicht weiß, wohin, kann sich Ideen auf der Sonnenfelskarte von Frankenjura.com holen. Wer leider nicht kann, soll sich nicht ärgern, denn zu den meisten Sonnenfelsen sind auch schöne Bilder hinterlegt. Ob das ein Ersatz für echten Fels bei Sonnenschein ist? (Bild: Miriam Wolf)

© OpenStreetMap-Mitwirkende


Top Event: Theatersommer: Afrikanische Märchen auf der Burgruine Bärnfels

Default

Wie Lakanyana das Ungeheuer überlistete - Afrikanische Märchen aus der Sammlung von Nelson Mandela.

Nelson Mandelas Lieblingsmärchen, die er aus den verschiedenen Ländern Afrikas zusammengetragen hat, bezaubern durch ihre poetische und farbenfrohe Sprache. Die Sprache führt dem Zuhörer...weiter lesen...


Auf der Karte siehst du weitere kommende Top-Veranstaltungen

© OpenStreetMap-Mitwirkende


Blick vom Veitsberg auf den im Nebel versunkenen Staffelberg (Bild: Matthias Stöcker)


Der Frankenjura und Frankenjura.com bei Arte!

Der Frankenjura und Frankenjura.com bei Arte!

28.11.17

Mitte September besuchte der deutsch-französische Fernsehsender Arte mit seinem Wissensmagazin „Xenius“ den Frankenjura, um einen Beitrag zum Thema Klettern zu drehen. Die Sendung wird heute um 16:45 Uhr ausgestrahlt und befindet sich danach bis zum 28. Februar 2018 in der... weiter lesen...


Herbst im Frankenjura: Die Burg Hohenstein in der Hersbrucker Schweiz bietet phantastische Fernsichten


Für die Regenzeit: Kletterhallen und Boulderhallen im Frankenjura!

Start in die Hallensaison!

Eine Woche Regen im Frankenjura! Unsere aktuelle Auswahl bietet eine kleine Auswahl an Kletter- und Boulderhallen, die mit der Zeit erweitert wird!

© OpenStreetMap-Mitwirkende


Moritz Welt in ´Der heilige Gral´ (11) am Kolosseum (Bild: Lars Decker)


Unterkünfte bei Frankenjura.com

Sie möchten in der Fränkischen Schweiz oder dem Nürnberger Land Urlaub machen und wissen noch nicht, wo Sie übernachten?

In der Rubrik ´Unterkünfte´ finden Sie alle Informationen rund um Gasthöfe, Ferienwohnungen, Pensionen, Hotels und Campingplätze.

Viel Spaß beim Schmökern!


Panorama Gemeinde Hollfeld Gemeinde Aufseß Gemeinde Hollfeld Gemeinde Aufseß Gemeinde Plankenfels Gemeinde Plankenfels Gemeinde Waischenfeld Gemeinde Waischenfeld Gemeinde Ahorntal Gemeinde Ahorntal Gemeinde Pottenstein Gemeinde Pottenstein Gemeinde Pegnitz Gemeinde Pegnitz Gemeinde Auerbach Gemeinde Auerbach Gemeinde Gößweinstein Gemeinde Gößweinstein Gemeinde Obertrubach Gemeinde Obertrubach Gemeinde Betzenstein Gemeinde Betzenstein Gemeinde Plech Gemeinde Plech Gemeinde Velden Gemeinde Velden

Unsere Partnergemeinden

Die nachfolgende Liste unserer Partnergemeinden bringt Sie zu den Gemeindepräsentationen unserer Partnergemeinden. Neben vielen wissenswerten Hintergrundinfos finden Sie dort Übersichtskarten zu allen "Points of Interest" der jeweiligen Gemeinde.

Viel Spaß beim Schmökern.


Gemeinden in Franken: Stadt Pegnitz

Pegnitz

Die Gemeinde Stadt Pegnitz gehört zum Landkreis Bayreuth. Sie bedeckt eine Fläche von 100 qkm, liegt auf einer Höhe von 424 bis 552 m ü. NN und hat 13.500 Einwohner.

Der staatlich anerkannte Erholungsort Pegnitz ist das östliche Eingangstor zur Fränkischen Schweiz. Die Freizeit- und Einkaufsstadt mit ca. 13.500 Einwohnern liegt inmitten unberührter Natur von mal lieblicher, mal herber Schönheit.

Bekannte Sehenswürdigkeiten sind: Mittelalterliches Rathaus (1347), Zaussenmühle (1450), Pegnitzquelle, Schloßberg mit Aussichtsturm, Wasserberg mit Karstwunder.

Mehr Informationen finden Sie auf der Seite der Gemeinde


Wir empfehlen:

Hotel ´Wilder Mann´

Hotel ´Wilder Mann´

Unser Haus bietet Ihnen 23 Doppelzimmer und 5 Einzelzimmer. Die Benutzung unseres Wellnessbereichs mit Whirlpool, Sauna, Dampfbad, Eisbrunnen und Erlebnisduschen ist für Hotelgäste inklusive. Massagen, Kosmetik und Solarium gegen Gebühr. Unser familiär geführtes Hotel liegt in herrlicher Mittelgebirgslandschaft und ist ein idealer Ausgangspunkt für einen aktiven Urlaub, Möglichkeiten zum Wandern, Klettern, Golfen, Kajakfahren und Reiten befinden sich in nächster Nähe.

» Mehr Informationen zu Hotel ´Wilder Mann´