Der Klipp an der Crux

Spannung pur: Lena Böhm klippt an der Schlüsselstelle der Kletterroute ´Lochverstärker´ (9+) im Oberen Wiesenttal den entscheidenden Zwischenhaken (Bild: Christian Seitz)


Bis Sonntag schönstes Wetter!

Hallo! Morgen am Freitag und übermorgen am Samstag bleibt es sonnig und trocken. Die Höchsttemperaturen liegen bei 27 bis 30 Grad. Der bisherige Wärmerekord für die 2. Aprildekade wird in Nürnberg (27,0 Grad am 20.04.1968) ziemlich sicher und in Bamberg (29,0 Grad am 18.04.1949) wahrscheinlich übertroffen. Der schwache Wind... weiter lesen

Weitere Informationen

Wetter Mittags
Wetter Mittags
  Temperatur Wetter Morgens, Mittags und Abends
Hollfeld 8 bis 26 °C Wetter Morgens Wetter Mittags Wetter Abends
Nürnberg 7 bis 26 °C Wetter Morgens Wetter Mittags Wetter Abends
Velburg 8 bis 26 °C Wetter Morgens Wetter Mittags Wetter Abends
Pottenstein 9 bis 26 °C Wetter Morgens Wetter Mittags Wetter Abends
Sulzbach-Rosenberg 6 bis 26 °C Wetter Morgens Wetter Mittags Wetter Abends

» Mehr Informationen zum Wetter finden Sie auf unserer Wetterseite


Felssperrungen im Lauterachtal komplett aufgehoben!

Felssperrungen im Lauterachtal komplett aufgehoben!

08.04.18

Die Felsen im Lauterachtal ganz im Süden des Nördlichen Frankenjuras dürfen wieder beklettert werden. Die Gemeinde Kastl hob die Sperrungen an der Dachlwand, der Happy-Hippo-Wand, der Kleinen Wand, der Welzenbach Gedenkwand, am Ransbacher Block und an der Flügelwand zum Start... weiter lesen...


Der Märzenbecher blüht im Frankenjura!

Der Märzenbecher blüht im Frankenjura!

07.04.18

Dank des langen Winters und des spät einsetzenden Frühlings blüht der Märzenbecher in diesem Jahr noch ungewöhnlich spät, so dass die Osterferien genutzt werden können, diese schöne und filigrane Pflanze in natura erleben. Wir beschreiben den Märzenbecher und sagen, wo... weiter lesen...


Neutouren an der Hacke Gedenkwand im Wiesenttal!

Neutouren an der Hacke Gedenkwand im Wiesenttal!

26.03.18

An der klassischen 25 Meter hohen Südwand im oberen Wiesental haben Christof Hampe und Matthias Stöcker einige Neutouren an den Flanken der Wand eingerichtet. Leider werden die klassischen Routen dort nicht mehr beklettert. weiter lesen...


Veranstaltung vorschlagen

Interaktive Veranstaltungseingabe

Aktuelle Bilder

Burg Wiesentfels

Burg Wiesentfels

» Weitere Bilder

Märzenbecher im Frankenjura!

Märzenbecherzeit im Frankenjura, aber nicht mehr lange!


Rote Wand im Kleinziegenfelder Tal ab sofort gesperrt – Fiechtlwand bei Würgau auch!

Rote Wand im Kleinziegenfelder Tal ab sofort gesperrt – Fiechtlwand in Würgau auch!

Sven König - 12.04.18

Aufgrund einer überraschenden Uhubrut ist die Rote Wand im Kleinziegenfelder Tal ab sofort komplett gesperrt. Grund ist das ungewöhnlich kalte Frühjahr, Uhus suchten sich deshalb häufig einen wärmeren Brutplatz. weiter lesen...

Moritz Welt gelingt weitere Erstbegehung im Schwierigkeitsgrad 11-!

Moritz Welt gelingt weitere Erstbegehung im Schwierigkeitsgrad 11-!

11.04.18

Am 06. April 2018 gelang dem 16-jährigen fränkischen Klettertalent eine weitere Ausnahmeleistung. An der Ringlerwand im Unteren Püttlachtal bewältigte er eine von ihm selbst eingebohrte Linie innerhalb weniger Tage und taufte sie ´Vietcong´. Ein weiteres Mal schlägt er den Grad... weiter lesen...

Weitere Neutouren machen Geißleinwand zum Neuner-Mekka!

Weitere Neutouren machen Geißleinwand zum Neuner-Mekka!

10.04.18

Im Winter 2016/2017 bereicherten Julian Söhnlein und Christof Hampe die Geißleinwand im Unteren Püttlachtal mit sechs Neutouren. Joshua Schulz legte daraufhin mit weiteren fünf Routen im neunten Grad noch einmal nach, so dass an der Wand nun 16 Routen im... weiter lesen...


Frühling am Röthelfels!

Hannes Grillenberger in ´Herbstzauber´ (9-) am Röthelfels (Bild: Tanja Kleinlein)


Sonnenfelskarte für den nächsten Frühlingstag!

Wenn nach gefühlten drei Monaten Dauergrau endlich, endlich wieder einmal die Sonne scheint! Wer spielt dann nicht mit dem Gedanken, ganz spontan alles stehen und liegen zu lassen, die Klettersachen zu packen und ganz schnell den nächsten Sonnenfels anzusteuern?

Wer an einem solchen Tag nicht weiß, wohin, kann sich Ideen auf der Sonnenfelskarte von Frankenjura.com holen. Wer leider nicht kann, soll sich nicht ärgern, denn zu den meisten Sonnenfelsen sind auch schöne Bilder hinterlegt. Ob das ein Ersatz für echten Fels bei Sonnenschein ist? (Bild: Miriam Wolf)

© OpenStreetMap-Mitwirkende


Top Event: Theatersommer: Afrikanische Märchen auf der Burgruine Bärnfels

Default

Wie Lakanyana das Ungeheuer überlistete - Afrikanische Märchen aus der Sammlung von Nelson Mandela.

Nelson Mandelas Lieblingsmärchen, die er aus den verschiedenen Ländern Afrikas zusammengetragen hat, bezaubern durch ihre poetische und farbenfrohe Sprache. Die Sprache führt dem Zuhörer...weiter lesen...


Auf der Karte siehst du weitere kommende Top-Veranstaltungen

© OpenStreetMap-Mitwirkende


Blick vom Veitsberg auf den im Nebel versunkenen Staffelberg (Bild: Matthias Stöcker)


Herbst im Frankenjura: Die Burg Hohenstein in der Hersbrucker Schweiz bietet phantastische Fernsichten


Für die Regenzeit: Kletterhallen und Boulderhallen im Frankenjura!

Start in die Hallensaison!

Eine Woche Regen im Frankenjura! Unsere aktuelle Auswahl bietet eine kleine Auswahl an Kletter- und Boulderhallen, die mit der Zeit erweitert wird!

© OpenStreetMap-Mitwirkende


Moritz Welt in ´Der heilige Gral´ (11) am Kolosseum (Bild: Lars Decker)


Unterkünfte bei Frankenjura.com

Sie möchten in der Fränkischen Schweiz oder dem Nürnberger Land Urlaub machen und wissen noch nicht, wo Sie übernachten?

In der Rubrik ´Unterkünfte´ finden Sie alle Informationen rund um Gasthöfe, Ferienwohnungen, Pensionen, Hotels und Campingplätze.

Viel Spaß beim Schmökern!


Panorama Gemeinde Hollfeld Gemeinde Aufseß Gemeinde Hollfeld Gemeinde Aufseß Gemeinde Plankenfels Gemeinde Plankenfels Gemeinde Waischenfeld Gemeinde Waischenfeld Gemeinde Ahorntal Gemeinde Ahorntal Gemeinde Pottenstein Gemeinde Pottenstein Gemeinde Pegnitz Gemeinde Pegnitz Gemeinde Auerbach Gemeinde Auerbach Gemeinde Gößweinstein Gemeinde Gößweinstein Gemeinde Obertrubach Gemeinde Obertrubach Gemeinde Betzenstein Gemeinde Betzenstein Gemeinde Plech Gemeinde Plech Gemeinde Velden Gemeinde Velden

Unsere Partnergemeinden

Die nachfolgende Liste unserer Partnergemeinden bringt Sie zu den Gemeindepräsentationen unserer Partnergemeinden. Neben vielen wissenswerten Hintergrundinfos finden Sie dort Übersichtskarten zu allen "Points of Interest" der jeweiligen Gemeinde.

Viel Spaß beim Schmökern.



Gemeinden in Franken: Obertrubach

Obertrubach

Die Gemeinde Obertrubach gehört zum Landkreis Forchheim. Sie bedeckt eine Fläche von 21,14 qkm, liegt auf einer Höhe von 434 m ü. NN und hat 2240 Einwohner.

Die Gemeinde Obertrubach umfasst das obere Trubachtal von der Quelle der Trubach bis nach Untertrubach und Haselstauden, sowie die nördlich davon liegende Hochfläche bis Bärnfels, Geschwand und Galgenberg.

Die Trubach mit ihrem glasklaren Wasser schlängelt sich vorbei an riesigen Kletterfelsen, alten Mühlen und fränkischen Dörfern.

Die reizvolle Landschaft mit blühenden Wiesen, Mischwäldern und alten Obstbäumen bietet alles zum entspannen, wandern, walken und klettern!

Gemütliche Gasthäuser und Cafés laden herzlich zum Einkehren ein.

Bekannte Sehenswürdigkeiten sind: Aussichtspunkte Signalstein bei Sorg, Burgruine Bärnfels, Burgruine Wolfsberg, Fraischgrenze, Hohler Stein in Obertrubach und Burggraf bei Haselstauden, Kletter-Infozentrum, Mühlen im Trubachtal, Richard-Wagner-Felsen, Trubachquelle.

Mehr Informationen finden Sie auf der Seite der Gemeinde


Wir empfehlen:

Gasthof Grottenhof

Gasthof Grottenhof

Der Grottenhof befindet sich nur 90m entfernt vom Eingang zur Maximiliansgrotte mitten im Krottenseer Forst. Der Krottenseer Forst ist ein Ausflugsparadies für Kletterer, Wanderer und Urlauber, die Abstand von der Hektik der Großstadt gewinnen wollen.
Bei uns gibt es hausgebackenes Holzofenbrot und einen selbstgekästen Grottenkäse, der in der Maximiliansgrotte gereift ist. Genießen Sie Holzofenpizza, Holzofenschweinshaxen und Bayrische Schmankerlküche. Der Grottenhof verfügt über einen Gastraum mit offenem Kamin für bis zu 140 Personen und über eine Bauernstube mit 56 Plätzen.

» Mehr Informationen zu Gasthof Grottenhof



Frankenjura Newsletter

Der Newsletter frisch aus dem Frankenjura

coming soon