Bild Waischenfeld

Das kleine Städtchen Waischenfeld liegt, umrahmt von Felsen und Burgen, im oberen Wiesenttal. Der staatlich anerkannte Luftkurort wird vom "Steinernen Beutel", einem Turm der ehemaligen Burganlage, überragt, der das Wahrzeichen von Waischenfeld darstellt.
Der mittelalterliche Stadtkern beheimatet reizvolle Fachwerkhäuser; im Umland finden sich faszinierende Tropfsteinhöhlen und zahlreiche Burgen inmitten der malerischen Landschaft der Fränkischen Schweiz.

Sehenswürdigkeiten

Burg Waischenfeld, Steinerner Beutel, Burg Rabeneck, Weiße Marter bei Köttweinsdorf, Russenlinde in Breitenlesau, Nankendorfer Kirche.

Ortsteile

Aalkorb, Breitenlesau, Doos, Eichenbirkig, Gösseldorf, Gutenbiegen, Hammermühle, Hannberg, Heroldsberg, Heroldsberg-Tal, Hubenberg, Köttweinsdorf, Kugelau, Langenloh, Löhlitz, Nankendorf, Neusig, Pulvermühle, Rabeneck, Sauerhof, Saugendorf, Schafhof, Schlößlein, Schönhaid, Schönhof, Seelig, Siegritzberg, Waischenfeld, Zeubach.

Ferienwohnung

Ferienwohnung Thiem

Brünnberg 9
95491 Ahorntal

Mehr Informationen

Matrazenlager

Matratzenlager Hirten-Hof

Moschendorf 7
91327 Gößweinstein

Wir bieten für Kletterer, Wanderer, Radfahrer und allen anderen Urlaubern clevere Übernachtungsmöglichkeiten zu fairen Preisen.

Mehr Informationen

Klettern:

In den letzten Jahren sind in der Umgebung von Waischenfeld viele neue Felsen für den Klettersport erschlossen worden. Die meist eher niedrigen Wände fordern jedoch gehobenes Kletterkönnen, da sich die meisten Routen im Bereich vom 7. bis 11. Grad befinden.
Um zu den Klettermöglichkeiten um Waischenfeld zu gelangen, klicken Sie auf das nebenstehende Logo!

Wandern:

Um Waischenfeld und Aufseß gibt es einige gut erschlossene Wanderwege in herrlicher Natur. Die Palette reicht von der kinderwagentauglichen Familienwanderung im Aufseßtal bis zur knapp 30 km langen Tageswanderung von Mühle zu Mühle.
Um zu den Wanderungen um Waischenfeld zu gelangen, klicken Sie auf das nebenstehende Logo!

Freizeit:

Mit Waischenfeld und Rabeneck gibt es gleich zwei sehenswerte Burgen in unmittelbarer Umgebung. Beeindruckend ist auch die mächtige, 400 Jahre alte Russenlinde bei Breitenlesau, um die sich zahlreiche Legenden ranken. Das Freibad, das Heimatmuseum und zwei Fliegenfischerschulen runden das Freizeitangebot ab...
Um zur Übersicht über die Freizeitmöglichkeiten um Waischenfeld zu gelangen, klicken Sie auf das nebenstehende Logo!

Weitere Informationen:

Adresse: Touristinfo Waischenfeld
Marktplatz 58
91344 Waischenfeld
Tel.: 09202/9601-17
Webseite: http://www.waischenfeld.de
E-Mail: adolf.hofmann@waischenfeld.bayern.de
 
Einwohner: 3162
Fläche: 56 qkm
Höhenlage: 400m ü.NN
Landkreis: Bayreuth

Aktuelle Bilder

Gemeinde Plankenfels

Gemeinde Plankenfels

» Weitere Bilder