Länge: 18m
Ausrichtung: West
Jahreszeit: FrühlingHerbst
 
Schwierigkeit: 6-
Bewertungsspanne: 5+//6-
 
Neigung: Senkrecht
Absicherung: Gut
Crux: Ausdauer
Charakter: Fingerlastig, Technisch anspruchsvoll
Erstbegehung: A.Müller (1975)
Technische Schwierigkeit: 5+/A1
Zustand: Neutour
 

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Anmerkungen

Die letzten Meter sind die schwersten...

Informationen von

Hilmar Klink



Ferienwohnung

Ferienwohnung Zutt

Christanz 14
95491 Ahorntal

Buchen Sie eine der vier schönen Ferienwohnungen idyllisch am Ortsrand gelegen mit gemütlicher, familiärer Athmosphäre und Panoramablick.

Mehr Informationen

Ferienwohnung, Zimmer

Ferienwohnungen/ Gästezimmer Hannelore Müller

Leienfels 8
91278 Pottenstein

Günstige und gemütlich eingerichtete Ferienwohnungen in Leienfels!

Mehr Informationen

Pension, Hotel, Restaurant

Gasthof Drei Linden ***

Bärnfels - Dorfstraße 38
91286 Obertrubach

Hervorragende Küche (bis 21.30 Uhr) und Übernachtungsmöglichkeiten mitten im Kletter- und Wandergebiet!

Mehr Informationen

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

Alma (nicht verifizierter Kommentar) am 05.07.10

Toller Weg, Crux sind die letzen Züge: Die Gerüstöse gehört wohl raus. Das Wandbuch hängt auch im Gegensatz zum Topo in diesem Weg.

NMan (nicht verifizierter Kommentar) am 24.11.06

War die nicht 5+ steht zumindest so im Schwertner/Buchner aber ist Bewertungstechnisch eh kein großer Unterschied --> toller Klassiker

rlangen (nicht verifizierter Kommentar) am 09.02.06

schwierig nicht wirklich, die wulst am ende ist nur sehr unübersichtlich, ich hab den ketzten haken schlichtweg nicht ausmachen können! bin aber auch nicht der größte!

lhfranz (nicht verifizierter Kommentar) am 14.09.04

Wenn man oder auch frau die Schwierigkeit beherscht, dann kann man die letzten Meter richtig geniesen. Interessant aber Großgriffig bis zum Schluß.

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.


Aktuelle Bilder

´Bad Habit´ (9)

´Bad Habit´ (9)

Wonsees

Die Burg Zwernitz aus dem 12. Jahrhundert sowie der nahegelegene "Morgenländische Bau", die Naturbühne und...


Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe

Aktuelle Bilder

´Bad Habit´ (9)

´Bad Habit´ (9)

Wonsees

Die Burg Zwernitz aus dem 12. Jahrhundert sowie der nahegelegene "Morgenländische Bau", die Naturbühne und...


Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe