Bild des Felsens

Annette Roeder in Grautvornix (Bild: Burkhard Müller)


Länge: 30m
Ausrichtung: Südwest
Jahreszeit: FrühlingHerbstWinter
 
Schwierigkeit: 7+
 
Neigung: Leicht überhängend
Absicherung: Gut
Crux: Schlüsselstelle
Charakter: Fingerlastig, Kräftig, Technisch anspruchsvoll
Erstbegehung: Kurt Albert (vor 1987)
 

Röthelfels 09 - Grautvornix

Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Beschreibung

Über Schwarte zu schmalem Band und dann durch die gelbe überhängende Wand zum Umlenker.

Anmerkungen

In der zentralen Platte reihen sich drei knackige Einzelstellen aneinander, die sich mit guten Ruhepunkten abwechseln.

Informationen von

Stefan Reinfelder, Jörg Wiedemann



Camping

Zeltplatz Kormershof

Allersdorf 10
91327 Gößweinstein

Zelten auf dem Kormershof! Ein Zeltplatz in idyllischer Natur. Mit warmen Duschen und romantischen Feuerstellen!

Mehr Informationen

Hotel, Ferienwohnung, Restaurant, Zimmer

Hotel ´Krone´, Restaurant-Café

Balthasar Neumann Straße 9

91327 Gößweinstein

Hervorragend Essen und Übernachten im Herzen Gößweinsteins!

Mehr Informationen

Pension, Zimmer

Pension Püttlachtal

Am Lindsbach 1
91278 Pottenstein

Günstige Unterkunft inmitten des Felsendorfs Tüchersfeld!

Mehr Informationen

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

HansAlpin am 06.08.23

Uuups, fehlt da nicht ein Griff am vorletzten Zwischenhaken? Habe nach Jahren das schöne Teil mal wieder geklettert und ich musste 3 mal "mach zu, ich springe" rufen, bis ich einen Weg gefunden habe. Jedenfalls ist es in direkter Linie sehr bissig geworden. Vielleicht täusche ich mich auch und ich bin nur viel älter geworden...

NMan am 10.12.16

Kleine Anmerkung zum sicheren Erreichen des ersten Haken. Man nehme 2 60er Schlingen und das Stück zu ersten Haken ist bombenmäßig abgesichert. Wer will kann noch Klemmkeile, Friends, Tricams etc. je nach Gusto und Schlosserausbildung an nahezu jeder Stelle bis zum ersten Haken versenken. Ich bin mir sicher auch exotischere Absicherunggeräte lassen sich verbauen.
FAZIT: extrem safe Tour (für den der mitdenkt)

yogy am 05.12.16

Erst mal trad-mäßig/ungesichert zum ersten Haken. Dann nach weitem Querungszug via Ruhestelle zu einem technischen Boulder vom Feinsten. Wieder Schütteln, dann was Kleingriffig-Kompliziertes um schließlich in der Abschlußplatte genussvoll zu steigen. Im Prinzip kann man sich also Hochruhen ;).

michlrenner (nicht verifizierter Kommentar) am 06.05.11

ja sicher. top tour, bei 28m leider viel zu kurz, fast wie im treunitzer klettergarten. starkes stück!

Ritschi (nicht verifizierter Kommentar) am 05.11.03

Is echt ein super schönes Teilchen aber leider vieeeeeeel zu kurz.
Man muss schon mal richtig die Augen aufmachen um den Weg des geringsten Wiederstands zu finden

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Neues Bild hochladen

Neues Bild hochladen!

Heiligenstadt

Das Kleinzentrum Heiligenstadt i.OFr. mit seinen 24 Gemeindeteilen liegt im Städtedreieck Nürnberg - Bamberg -...


Obertrubach

Die Gemeinde Obertrubach umfasst das obere Trubachtal von der Quelle der Trubach bis nach Untertrubach...


Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Aktuelle Bilder

Weidlwanger Weg (8) an der Wachbergwand

Weidlwanger Weg (8) an der Wachbergwand

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe

Forumsbeitrag hinzufügen!

Neuen Forumsbeitrag hinzufügen

Neue Story posten!

Neue Story posten!

Stadt Pegnitz

Der staatlich anerkannte Erholungsort Pegnitz ist das östliche Eingangstor zur Fränkischen Schweiz. Die Freizeit- und...


Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Neues Bild hochladen

Neues Bild hochladen!

Heiligenstadt

Das Kleinzentrum Heiligenstadt i.OFr. mit seinen 24 Gemeindeteilen liegt im Städtedreieck Nürnberg - Bamberg -...


Obertrubach

Die Gemeinde Obertrubach umfasst das obere Trubachtal von der Quelle der Trubach bis nach Untertrubach...


Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Aktuelle Bilder

Weidlwanger Weg (8) an der Wachbergwand

Weidlwanger Weg (8) an der Wachbergwand

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe

Forumsbeitrag hinzufügen!

Neuen Forumsbeitrag hinzufügen

Neue Story posten!

Neue Story posten!

Stadt Pegnitz

Der staatlich anerkannte Erholungsort Pegnitz ist das östliche Eingangstor zur Fränkischen Schweiz. Die Freizeit- und...