Story

Neue Umlenker am Kleinen Wasserstein Linker Teil

von Kletterwolf - 23.07.21

Wir hatten heute einen schönen Klettertag am: Kleiner Wasserstein 01 - Am Stelzen .

Beide Umlenker wurden um eine Redundanz ergänzt, was sehr beruhigend ist.
Zusätzlich wurde im unteren Teil der Route "Bibo" ein neuer Zwischenhaken gesetzt, der die Stelle wunderbar entschärft (es gab ja bereits einen Unfall an dieser Stelle).

Vielen Dank an den Sanierer!

VGN-Sommer 2021: 1500 Abenteuer-Rallyes auf den Spuren der VGN-Freizeittipps zu gewinnen

von VGN Verkehrsverbund Großraum Nürnberg - 23.07.21

Der Ochsenkopfgipfel (1.024 m) mit Wahrzeichen (Bild: A. Munder)

Der Verkehrsverbund Großraum Nürnberg (VGN) startet mit dem VGN-Sommer 2021 seine große Sommerkampagne und zeigt damit die Vielfalt vor der eigenen Haustüre. Am 21. Juli fiel der Startschuss dazu im historischen Felsenkeller Unterhaid im Naturpark Haßberge. Im Rahmen der Aktion...

Viele neue Felsen und Topos!

von Frankenjura.com - 18.07.21

Der Balkenstein im Unteren Trubachtal

Im Laufe der letzten Monate hat sich an den Fränkischen Felsen einiges getan. Wir haben die Regenzeit genutzt, um vieles davon zu recherchieren und Topos zu malen. So gibt es Neutouren am Balkenstein im Trubachtal und an der Leumer Gedenkwand...

Story

Boulderia-Sommer-Cup 2021

von Boulderia - 16.07.21 (Advertorial)

Es ist wieder soweit:
Am morgigen Samstag 17.07. startet die diesjährige Qualiphase zum Boulderia-Sommer-Cup 2021. Bis zum 19.09. habt ihr Zeit, so viele Boulder wie möglich zu ticken und in unserem online-Tool zu registrieren.
Das tagesaktuelle Ranking findet ihr stets unter https://cup.boulderia.de/boulderia-sommer-cup-2021.html
Trotz Quali schrauben wir weiter um, sodass sich für den ein oder anderen Boulder eine zweite Chance ergibt. Die besten 5 jeder Altersklasse erreichen das Finale, das voraussichtlich am 10.10. stattfindet.
Wir freuen uns auf einen spannenden und fairen Wettkampf!
Euer Boulderia-Team

Weitere Felssperrungen aufgehoben

von Frankenjura.com - 16.07.21

Die Felsen, an denen noch junge Uhus flügge werden, müssen noch für zwei Wochen gesperrt bleiben (Bild: Alexander Brehm)

Da einige Felsen behördlicherseits noch mit starren Sperrungs-Verordnungen versehen wurden, müssen diese unabhängig von Bruterfolg oder Vogelart befolgt werden. Einige dieser Verordnungen enden jährlich am 15. Juli, so dass folgende Felsen seit heute wieder beklettert werden dürfen:

Story

Wolkensteiner Wand wieder frei!

von Frankenjura.com - 09.07.21

Steffen Fetzer in ´Kleine Reise´ (7) im rechten Wandteil (Bild: Burkhard Müller)

Auch die Sperrung an der Wolkensteiner Wand im Wiesenttal ist aufgehoben worden. In diesem Jahr hat dort ein Wanderfalke gebrütet und nicht ein Uhu, somit greift ein kürzerer Sperrungzeitraum. Die Sperrungsbeschilderung wurde bereits entfernt. Gerade die Talseite der Wand gilt als ziemlich regensicher, was in diesen Tagen von Bedeutung sein dürfte. (Bild: Steffen Fetzer in ´Kleine Reise´ (7) im rechten Wandteil | Bild: Burkhard Müller)

Adventure-Bericht (4/4): Lametta-Glitter, Schmiedefeuer und See-Blicke auf dem Wasserradweg im fränkischen Seenland

von Frankenjura.com - 09.07.21 (Advertorial)

Lametta-Glitter, Schmiedefeuer und See-Blicke auf dem Wasserradweg im fränkischen Seenland (Bild: VGN | Andrea Gaspar-Klein)

In einer vierteiligen Serie berichtet das VGN-Team über Bahnsommer-Touren im vergangenen Oktober und November. Die Berichte zeigen, wie spannend und abwechslungsreich Ausfahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln im Großraum Nürnberg sein können. Und sie laden vor dem Hintergrund sich abzeichnender Corona-Lockerungen zur...

Story

Der Apollofalter fliegt im Kleinziegenfelder Tal

von Frankenjura.com - 05.07.21

Der Apollofalter im Kleinziegenfelder Tal

Der in Deutschland fast ausgestorbene Apollofalter fliegt derzeit im Kleinziegenfelder Tal! Dabei handelt es sich um einen von vier übrig gebliebenen Standorten in Deutschland außerhalb der Alpen und den einzigen im Nördlichen Frankenjura. Grund für den Rückgang dieser schönen Schmetterlingsart sei eine jahrzehntelang zunehmende Verbuschung durch eine fehlende extensive Beweidung der fränkischen Trockenrasenflächen, Felssicherungsmaßnahmen sowie Aufforstungen, erläuterte Adi Geyer von der Umweltstation des Landkreises Lichtenfels in Weismain am vergangenen Sonntag in Rahmen einer Exkursion.

Er verwies zugleich auf einige Maßnahmen, die den Apollofalter im Kleinziegenfelder Tal dauerhaft erhalten sollen. Nebenbei zeigte der Schmetterlings-Experte den Exkursionsteilnehmern am Standort Apollofalter im Kleinziegenfelder Tal den Apollofalter auch in natura. Wer sein Glück versuchen will und den "Roten Apollo" auf eigene Faust entdecken will, muss sich beeilen. Nach Einschätzung von Geyer könnte schon am kommenden Wochenende die Zahl der fliegenden Apollofalter merklich abnehmen. Einen kurzen Steckbrief zum Apollofalter, der auch "Roter Apollo" genannt wird, findest du unter dem nachfolgenden Link:

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Neues Bild hochladen

Neues Bild hochladen!

Obertrubach

Die Gemeinde Obertrubach umfasst das obere Trubachtal von der Quelle der Trubach bis nach Untertrubach...


Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Kletterhalle Magnesia

Aktuelle Bilder

Südkante

Südkante

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe

Forumsbeitrag hinzufügen!

Neuen Forumsbeitrag hinzufügen

Neue Story posten!

Neue Story posten!

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Neues Bild hochladen

Neues Bild hochladen!

Heiligenstadt

Das Kleinzentrum Heiligenstadt i.OFr. mit seinen 24 Gemeindeteilen liegt im Städtedreieck Nürnberg - Bamberg -...


Obertrubach

Die Gemeinde Obertrubach umfasst das obere Trubachtal von der Quelle der Trubach bis nach Untertrubach...


Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Kletterhalle Magnesia

Aktuelle Bilder

Südkante

Südkante

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe

Forumsbeitrag hinzufügen!

Neuen Forumsbeitrag hinzufügen

Neue Story posten!

Neue Story posten!