Frankenjura.com - Druckausgabe © 07.06.20

Schimmelecke (Klausberger Wand)

Topo
Höhe: bis 24m
Ausrichtung: Südost
Vegetation: nein
Jahreszeit: FrühlingHerbstWinter
Kinder- freundlichkeit: Mit Babysitter gut
Absicherung: Perfekt, Gut
frankenjura.com

Infos zu Erstbegehern, Absicherung, Struktur und vielem mehr unter www.frankenjura.com

Karte sichtbar oder unsichtbar machen

Sperrungen

Es liegen keine Sperrungsinformationen vor

Zone

Der Fels wurde im Rahmen eines Kletterkonzeptes zoniert und der 'Zone 2' zugeordnet: Kein Erschließen von Neutouren!

Allgemeines

Eine der wenigen südseitigen Wände des Frankenjuras. Die Komplettsperrung aus dem Jahr 2001 der Wand wurde im August 2008 wieder aufgehoben.

Zufahrt

Von der A9 / Ausfahrt Plech in Richtung Betzenstein fahren. Kurz nach Ottenhof zweigt links eine beschilderte Straße nach Klausberg und Reuthof (4km) ab. Dieser bis zum Reuthof folgen und dort auf der für Kletterer ausgewiesenen Parkwiese parken.

Zustieg

Vom Parkplatz dem Forstweg (Verlängerung der Zufahrtsstraße) folgen. 50 Meter nach dem Gesperrtschild zweigt links ein Waldweg (blaukreis) ab, diesem folgen. Nach weiteren 200 Metern mündet dieser in einen weiteren Forstweg. Diesem nach links (blaukreis folgen, bis nach weiteren 200 Metern kurz nach Beginn des Waldes ein Pfad rechts abzweigt. Diesem 50 Meter bis zu einer scharfen Rechtskurve folgen, hier leicht linkshaltend auf Pfadspuren auf den dort befindlichen Hügel. Von diesem geradeaus weiter zur nächsten Anhöhe an der Hangkante erreicht man den Gipfel der Schimmelecke (Bank). Von hier aus links herum zu den Einstiegen absteigen.

Routen

  1. 1. Höhlenweg8-
  2. 2. Alter Weg (Weisch-Route)6+
  3. 3. Schwarzwälder Kirsch7
  4. 4. Windbeutel8
  5. 5. Diagonalwand
  1. 6. Himbeersahnetorte7+
  2. 7. Erdbeersorbet7
  3. 8. Für Petra6+
  4. 9. Ostriß (Betonverschneidung)5+
  5. 10. Variante5+