Story

Kletterunfall Weiße Wand bei Neutras/Hegendorf

von BergwachtAmberg - 23.07.20

Am Donnerstagnachmittag ereignete sich an der Weißen Wand zwischen Neutras und Hegendorf ein Kletterunfall. Ein 24-Jähriger stürzte aus mehreren Metern Höhe und verletzte sich dabei am Fuß. Der Abtransport erfolgte durch die Bergwacht zum bereitstenden Rettungswagen. Der Unfallhergang ist noch Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.

AKTUALISIERUNG: Mittlerweile liegt eine erste Pressemeldung der PI Auerbach vor:
Der 24-jährige wollte wohl Klettersicherungen, die an einem Baum oberhalb des Felsens angebracht waren, entfernen, rutschte auf einer Wurzel aus und fiel ca. vier Meter in die Tiefe. Hinweise auf Fremdverschulden wurden nicht festgestellt.




Kommentare

Kletterwolf am 23.07.20

Meine Erlebnisse der letzten zwei Klettertage diese Woche:

Eine Gruppe von 6 Mann, die es nicht fertiggebracht haben den ersten Haken in einer 6- vernünftig anzuklettern und diesen letztendlich dann auch noch falsch geklippt haben....
Wir haben sie dann drauf aufmerksam gemacht.

Eine Dreierseilschaft, bei der nur einer Umbinden konnte, dieser hat es dann aber leider nicht mehr nach oben geschafft, wegen Verletzung - hab ich dann mal übernommen...

Eine weitere Dreierseilschaft - Sicherer stand ca. 5 Meter von der Wand entfernt, als die Vorsteigerin am ersten Haken angelangt war. Zudem Sicherungsseil natürlich genau in Sturzrichtung zwischen den Beinen.

Und zu guter Letzt, ein Kletterpärchen versuchte scheinbar ein Seil von einer Seite des Felsens auf die andere zum Topropen einzuhängen. Bei der Aktion ist der Kletterer dann vermutlich gestürzt (nicht direkt gesehen, da wir auf der anderen Seite waren). Man hörte nur einen Schrei und später sahen wir den lädierten Kletterer...

Ganz ehrlich, es ist mir ein Rätsel, dass so wenig passiert...

Zudem nehmen wir jetzt immer ein altes Glas mit zum Fels und sammeln die Zigarettenstummel ein!?

Schon echt krass was da so abgeht momentan

Uwe l am 23.07.20

Hab was gelesen wieder von nem Bundeswehr Angehörigen der oben am Felskopf sein Seil lösen wollte und gestolpert ist.
Steht auf Nordbayern.

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.

Aktuelle Bilder

Rio kaputt

Rio kaputt

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Aktuelle Bilder

Rio kaputt

Rio kaputt

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Neue Barfuß Routen

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen

Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!