Kletterunfall Kanzelfels: Schwere Fußverletzung nach Vorstiegssturz

Frankenjura.com - 17.09.20

Am Sonntag, den 06. September 2020 kam es gegen 16:10 Uhr am Kanzelfels nahe Auerbach zu einem schweren Kletterunfall. Eine 41-Jährige Frau aus dem Bundesland Hessen kletterte Route Ela (7+) im rechten Wandteil des Felsens im Vorstieg. Nach polizeilichen Ermittlungen verlor diese vor dem Erreichen des dritten Zwischenhakens – sie stand mit den Füßen etwa auf Höhe des zweiten Hakens – den Halt und stürzte mehrere Meter ins Seil. Dabei kam sie so unglücklich mit dem Fuß am Fels auf, dass sie sich eine schwere Verletzung im Bereich eines Fußes zuzog.

Archivbild vom Kanzelfels im Nestelgrund (Bild: Hannes Pablitschko)Archivbild vom Kanzelfels im Nestelgrund (Bild: Hannes Pablitschko)

Drei Ärzte, die sich unter den mehr als zehn Kletterern am Fels aufhielten, leisteten zunächst erste Hilfe. Etwa 40 Minuten nach dem Absetzen des Notrufs erreichten dann Mitarbeiter der Bergwachten Amberg, Sulzbach und Lauf den Unfallort. Aufgrund des unwegsamen Geländes, das einen Abtransport zu Fuß schwierig machte, erfolgte die Bergung via Winde mit dem Rettungshubschrauber Christoph 27. Anschließend stand das Krankenhaus Amberg für eine Aufnahme der Verletzten bereit.

In einer Erstmeldung der Bergwacht Amberg, die auch auf Frankenjura.com publiziert wurde, war von einem Bodensturz ausgegangen worden. Diese Informationen entstammen der Kommunikation von Bergwachtmitarbeiten mit der Verunfallten im Zuge des Rettungseinsatzes und stellten sich im Nachhinein als offensichtliches Missverständnis heraus.

Zunächst war der Weitertransport der Verletzten in ein weiter entferntes Universitätsklinikum per Helikopter geplant, dies wurde dann aber aus derzeit nicht bekannten Gründen verworfen, nachdem die Bergwacht-Mitarbeiter schon wieder auf dem Weg zum Unfallort waren, um dort die Spuren des Einsatzes zu beseitigen.

Zeugen vor Ort berichteten von einem späten Eintreffen des Rettungshubschraubers, dazu und zu möglichen Gründen für diesen Umstand gibt es derzeit keine belastbaren Fakten.



Interne Links


Kommentare

Bisher gibt es noch keine Kommentare

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.

Aktuelle Bilder

Noch hält´s

Noch hält´s

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Neues aus dem Forum

Neue Barfuß Routen

Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Aktuelle Bilder

Noch hält´s

Noch hält´s

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Neue Kommentare

Neues aus dem Forum

Neue Barfuß Routen

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen

Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!