Olympia-Lead-Ticker am 03.08.2021

Frankenjura.com - 03.08.21

Willkommen beim Olympia-Lead-Ticker vom Frankenjura.com!

+++ 16:00 Uhr: Wir verabschieden uns damit von einem spannenden Wettkampftag, dem ersten Olypmischen Tag in der Geschichte des Klettersports. +++

+++ 15:52 Uhr: In der Gesamtqualifikation liegt Jan Hojer auf Rang zwölf und Alex Megos auf Rang neun. Damit hätten sich beide deutsche Starter nicht für die Finalwettkämpfe am Donnerstag qualifiziert. Allerdings hat sich der siebte des Gesamtklassements, Bassa Mawem wahrscheinlich so schwer verletzt, so dass eine Finalteilnahme in Frage steht. In diesem Fall könnte Alexander Megos nur dann ins Finale aufrücken, sofern dies die Statuten der Olympischen Spiele zulassen. Nach unserer Recherche sieht das Reglement ein Aufrücken aber derzeit nicht vor.+++

+++ 15:48 Uhr: Jakob Schubert gewinnt die Lead-Ausscheidung vor Collin Duffy und Alberto Ginés Lopez. +++

+++ 15:47 Uhr: Er scheitert an einem Zangengriff.+++

+++ 15:44 Uhr: Der letzte Starter Tomoa Narasaki stegt in die Wand. Der 25 jährige Japaner liegt auf Rang 2 und kann den Wettkampf als Traningseinheit begreifen. +++

+++ 15:42 Uhr: Schubert bringt eine hervorragende Leistung und setzt sich an die Spitze des Lead-Klassements. Gratulation! Jakob ist im Finale.+++

+++ 15:39 Uhr: Schubert startet. Der 30-Jährige Österreicher ist derzeit auf Rang 9 und kann mit einer guten Leadleistung das Finale erreichen.+++

+++ 15:37 Uhr: Rishat Khaibullin erreicht Griff 28 und erreicht damit sicher den 12ten Rang in der Leadwertung. Alex Megos ist derzeit auf Rang 9, aber es sind noch einige Starter, die das Klassement beeinflussen können. Sehr Spannend!!!!+++

+++ 15:34 Uhr: Jetzt ist Rishat Khaibullin aus Kasachstanan der Reihe. Bisher liegt der 25-Jährige auf Rang 8.+++

+++ 15:32 Uhr: Kai Harada fällt überraschend früh. Damit ist eine Finalteilnahme unrealistisch. +++

+++ 15:29 Uhr: Kai Harada aus Japan startet. Der 22-jährige ist Lead-Spezialist und derzeit auf Rang 17. +++

+++ 15:26 Uhr: Dennoch kämpft Mickael und erreicht damit Griff 24. Derzeit bedeutet das den 10ten Rang in der Speedwertung +++

+++ 15:24 Uhr: Mickael Mawem aus Frankreich ist am Start. Der 30-jährige ist nach zwei Wettkämpfen erster und kann es ruhig angehen lassen. +++

+++ 15:21 Uhr: Alex klettert ruhig und konzentriert. Effektivität stehen an erster Stelle. Er geht aber auch ins kontrollierte Risiko. Er wirkt soversän. Er meistert die Querung nach links und erreicht die kleinen Leisten. Er erreicht den oberen Bereich mit den gelben Griffen. Er erreicht Griff 36, bevor er fällt. Ob es für das Finale reicht, ist derzeit unklar! +++

+++ 15:18 Uhr: Jetzt kommt Alex Megos! Der 27 Jährige Erlanger startet im Lead Wettbewerb. Wird er sich für die Finals qualifizieren? +++

+++ 15:16 Uhr: Er erreicht Griff 24 und beendet den Leed-Wettkampf als vorläufig xxter.+++

+++ 15:14 Uhr: Jetzt ist der Speedspezialist Ludovico Fossali aus Italien an der Reihe. Bisher lief der Wettkampf nicht gut für ihn der ligt nach zwei Wettkämpfen auf Platz 19.+++

+++ 15:13 Uhr: Der Kanadier kämpft sich bis zum Griff 35, super Leistung! Damit ist er auf Rang 6.+++

+++ 15:10 Uhr: Es folgt 33 jährige Kanadier Sean McColl. Bisher liegt er auf dem 18. Platz.+++

+++ 15:08 Uhr: Er überwindet die steine Passage mit mühe und scheiter kurz danach an Griff 28. Das bedeutet derzeit Rang 8 in diesem Wettbewerb.+++

+++ 15:05 Uhr: Der Südtiroler Michael Piccolruaz hebt ab. Der 25 Jährige liegt auf Rang 12. Lead ist seine schwächste Diziplin.+++

+++ 15:03 Uhr: In der steilsten Routenpassage im Mittelteil wirkt er angestrengt und scheitert dann nach 26 Griffen und ist damit auf Rang 10. +++

+++ 15:01 Uhr: Der 25-jährige Südkoreaner Jongwon Chon ist jetzt an der Reihe. Bislang liegt er nach zwei Wettbewerben auf dem fünften Platz. +++

+++ 14:59 Uhr: Nach drei Minuten ist Adam bereits in der obersten Routenpassage und muss kämpfen. Er fällt und beibt hinter Collin Duffy und Alberto Ginés Lopez auf Rang drei. Aber er scheint für die Finale qualifiziert! +++

+++ 14:57 Uhr: Adam Ondra ist in der Wand! Der 28 Jahre alte Tscheche liegt derzeit auf Rang sechs. Er klettert unheimlich schnell und bislang fehlerfrei. +++

+++ 14:55 Uhr: Bizepsriss! Nach wegen Metern muss Bassam aufgeben. bei einem Blockierzug am fünften Griff bricht Bassa plötzlich ab und hält sich den linken Arm. Olympia ist für ihn zu Ende. +++

+++ 14:53 Uhr: Bassa Mawem aus Frankreich steigt in die Wand. Der 36 jährige ist bislang dritter!+++

+++ 14:52 Uhr: Jan Hojer klettert schnell und präzise, fällt dann aber überraschend an Griff 26. Das könnte knapp werden mit der Finalteilnahme. Aktuell ist der Fünfter. +++

+++ 14:50 Uhr: Jetzt startet Jan Hojer! Nach Rang 11 in den ersten beidenDisziplinen steht er unter Zugzwang, um sich für die Finals zu qualifizieren.+++

+++ 14:47 Uhr: Pan passiert den steilsten Teil der Route und erreicht die kleinen Leisten links außen. Nach vier Minuten an Griff 36 scheitert der Chinese. Er schiebt sich auf den vierten Rang. +++

+++ 14:44 Uhr: Als nächstes startet der 21jährige Chinese Yufei Pan, er belegt bisher Rang 16.+++

+++ 14:43 Uhr: Ginés Lopez schafft es bis zum Griff 41 im Dach und kommt damit nicht ganz an Colin Duffy ran. Ein Griff zu Duffy fehlt. Damit belegt er Rang 2.+++

+++ 14:38 Uhr: Es folgt der 18-Jährige Alberto Ginés Lopez aus Spanien. Er belegt nach Speed und Bouldern den 10ten Platz.+++

+++ 14:32 Uhr: Coleman passiert kämpfend die steiste Passage der Route an abschüssigen Slopern und Untergriffen. Bei etwa 14 Metern ist nach riesigem Kampf Schluss nach 39 Griffen. Er erreicht im Lead Platz zwei! +++

+++ 14:32 Uhr: An der Reihe ist Nathaniel Coleman aus den USA. Der 24 jährige ist bislang 13ter, einen Platz vor Alex Megos! Jan Hojer belegt nach zwei Entscheidungen den 11ten Rang.+++

+++ 14:28 Uhr: Es startet Aleksei Rubtsov aus Russland. Der 32-Jährige liegt nach den ersten beiden Wettkämpfen auf Rang 7. Er hat Probleme mit einem Clipp und scheitert deshalb früh an Griff 24. +++

+++ 14:26 Uhr: Duffy scheitert knapp unter dem Top an Griff 46 und setzt sich damit an die Spitze. Das ist mit hoher Wahrscheinlichkeit die Qualifikation fürs Finale! +++

+++ 14:24 Uhr: Colin Duffy überklettert die Endstation des Australiers und erreicht Griff 33. +++

+++ 14:21 Uhr: Colin Duffy aus den USA ist als nächstes an der Reihe. Der 17 Jährige liegt nach Speed und Bouldern auf Rang 4.+++

+++ 14:19 Uhr: O’Halloran ist jetzt drei Minuten unterwegs und bei Griff 23. Endstation ist bei Griff 25, vier unter Cosser!+++

+++ 14:16 Uhr: Der 29-jähriger Tom O’Halloran aus Australien startet als zweiter. Nach zwei Wertungen Speed und Bouldern ist dieser bislang mit 331,5 Punkten auf dem letzten Platz. +++

+++ 14:14 Uhr: 29 Griffe für Criss Cosser. Er scheitert im überhängendsten Part der Lead-Route +++

+++ 14:11 Uhr: Criss Cosser ist jetzt anderhalb Minuten unterwegs und an der vierten Exe. Der Einstieg war erwartungsgemäß leichter. +++

+++ 14:02 Uhr: Der Lead-Wettkampf startet um 14:10 Uhr. Wie schon beim Boulderwettkampf startet der Südafrikaner Christopher Cosser den Wettkampf. Die deutschen Hoffnungen liegen auf Jan Hoier und auf Alexander Megos, die 8ter und als 15ter starten. +++




Kommentare

Bisher gibt es noch keine Kommentare

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Aktuelle Bilder

Airwaves

Airwaves

Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Neue Kommentare

DMM - Climb now work later
Boulderia - Die Boulderhalle in Neunkirchen

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Aktuelle Bilder

Airwaves

Airwaves

Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor
Klettern in Nürnberg - Individuelle Kletterkurse für jeden

Neue Kommentare

Neue Barfuß Routen

DMM - Climb now work later

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen

Boulderia - Die Boulderhalle in Neunkirchen

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!