Neutouren am Hüttenfels im Ailsbachtal

Frankenjura.com - 18.07.22

Aus fünf mach neun: Nachdem vier Langzeitprojekte in den vergangenen Tagen befreit wurden, hat das Ailsbachtal mit dem Hüttenfels ein schönes Kletterziel mit toller Felsqualität und abwechslungsreichen Bewegungen mehr. Wir stellen einige Routen vor.

Manuel Welt in der Asphaltkante (8+) am HüttenfelsManuel Welt in der Asphaltkante (8+) am Hüttenfels

Manuel Welt hat mit Dirk Wimmer telefoniert und nachgefragt, ob er die Projekte am Ailsbachtaler Hüttenfels befreien dürfe. Er durfte. Dirk, der einen Großteil der Wand vor gut zehn Jahren erschlossen hat, brachte infolge anderer Verpflichtungen einfach nicht die Zeit auf, sich ernsthaft mit den schönen, aber doch für ihn schweren Linien zu beschäftigen.

Beim Projektabgleich stellte sich heraus, dass eine der Linien (?) von Dirk bereits gepunktet und ein weiteres Projekt ohnehin „offen“ war. Manuel ließ keine Zeit verstreichen und befreite die drei verbliebenen Projekte in der vergangenen Woche. Bisher fristete die Wand ein Ladenhüterdasein, aber mit jetzt neun meist vorbildlich abgesicherten Routen vom vierten bis in den achten Grad sollte sich das jetzt ändern.

Der Hüttenfels bei UnterailsfeldDer Hüttenfels bei Unterailsfeld

Die schwerste Linie ist die Asphaltkante (8+), gut abgesicherte Kantenkletterei, die für Große etwas leichter erscheint. Der Floristenweg (4-) ganz links ist die leichteste Route der Wand, ist zwar etwas grün und geneigt, aber eine schöne Linie für Leichtkletterer. Der Eyb-Kamin (5) ist für einen Kamin gut abgesichert. Das Beste: Er muss nicht zwingend als Kamin geklettert werden. Der Hasenpfad (7-) und auch Wie heißt du? (7-) sind leicht abdrängend und haben jeweils ihre Schlüsselstelle am Ausstieg.

Achtung im Zucchinimetzger (7+): Die Route besticht durch eigenwillige Bewegungen, zwei schwere Züge und einen nicht zu unterschätzenden Runout am Ausstieg. Die wahrscheinlich schönste Linie am Fels ist der (?) – ihr Name ist laut Erschließer infolge eines Umzugs derzeit auf einer Festplatte verschollen - fast ganz rechts: leicht überhängend, großgriffig und nach oben hin ein paar luftige Züge, die man mit leicht übersäuerten Unterarmen bewältigen muss.

Eine Besonderheit an der Wand ist der DAV Kletterschein Outdoor (6-/6): In dem leicht überhängenden, aber gut griffigen Riss in Wandmitte steckt kein einziger Zwischenhaken, lässt sich aber mit großen Keilen und großen Friends gut absichern und wunderbar als Verschneidung klettern. Der Routenname darf als leise Kritik am Konzept des genannten Kletterscheins verstanden werden, der einerseits Hallenkletterer für das Felsklettern wappnen will, aber andererseits den Umgang mit mobilen Sicherungsgeräten als Lehrinhalt explizit ausschließt.

Um Ärger mit den derzeit sehr netten Bewohnern von Unterailsfeld zu vermeiden, empfehlen wir, in dem beschaulichen Ort keine Garagen oder Hofeinfahrten zuzuparken und stattdessen auf dem bei Frankenjura.com beschriebenen Wanderparkplatz an der Hauptstraße durchs Ailsbachtal zu parken.

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Der Hüttenfels und seine Felsnachbarn Unterailsfelder Wand, Hungenberger Wand und Alter Freund




Kommentare

Bisher gibt es noch keine Kommentare

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.

Nagelneue KletterApp 2.0!

Unsere komplette Neuentwicklung ist für Premium-Nutzer kostenlos und wird nicht über einen App-Store, sondern als PWA direkt über unseren Frankenjura.com App-Server installiert. Sie ist für Android- und iOS-Smartphones geeignet. Gegenüber der Vorversion (in den App-Stores) ist nun auch eine Karte komplett ohne Netz nutzbar und enthält alle Topos, RockEvents und Sperrungen. Probier sie am Besten gleich aus!

>>> Hier kannst du sie downloaden <<<

Aktuelle Bilder

Jan punktet Glänzende Mäander (9-)

Jan punktet Glänzende Mäander (9-)

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

Krallenweg

Krallenweg

Neue Kommentare

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Neues aus dem Forum

Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

DMM - Climb now work later

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Nagelneue KletterApp 2.0!

Unsere komplette Neuentwicklung ist für Premium-Nutzer kostenlos und wird nicht über einen App-Store, sondern als PWA direkt über unseren Frankenjura.com App-Server installiert. Sie ist für Android- und iOS-Smartphones geeignet. Gegenüber der Vorversion (in den App-Stores) ist nun auch eine Karte komplett ohne Netz nutzbar und enthält alle Topos, RockEvents und Sperrungen. Probier sie am Besten gleich aus!

>>> Hier kannst du sie downloaden <<<

Aktuelle Bilder

Jan punktet Glänzende Mäander (9-)

Jan punktet Glänzende Mäander (9-)

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

Krallenweg

Krallenweg

Neue Kommentare

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Neues aus dem Forum

Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Neue Barfuß Routen

Aktuelle Bilder

Bilder zur neuen KletterApp

Bilder zur neuen KletterApp

DMM - Climb now work later

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!