Bild des Felsens

Die hinteren Wandpartien der Vogelherdgrotte

Höhe: 15m
Ausrichtung: Nord
Jahreszeit: SommerHerbst
Kinder: Mit Babysitter gut
Regensicherheit: ja
Regenanfälligkeit: Fels ist lange nass
Neigung: Stark überhängend Leicht überhängend
Absicherung: Gut
Felsstruktur: Leisten, Löcher, Sloper
Gesteinsart: Kalk

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Beschreibung

Viele Jahre hüllte sich der Mantel des Schweigens um die wenigen älteren Routen an der beeindruckenden Höhle im Krottenseer Forst, weil man eine Komplettsperrung befürchtete. Nachdem die Wände um die Höhle aber nun zum Klettern behördlicherseits freigegeben wurden, ist durch einige Neutouren aus dem zur Partyhöhle verkommenen Kleinod ein lohnendes Ziel für Extremkletterer geworden.

Zufahrt

Von Neuhaus an der Pegnitz in östliche Richtung bis nach Krottensee. Im Ort links in Richtung Ortsmitte abzweigen. Nach 200m wieder rechts (Auto Schenk) und vorbei an Kfz-Werkstatt zum Ortsrand. Hier weiter auf Teerstraße. Nach 1,1km dort parken, wo links der Wald beginnt.

Zustieg

Vom Parkplatz die linke Fuhre zuerst am Waldrand entlang (rotkreuz) und nach 50m in den Wald. Nach weiteren 50m trifft man wiederum auf einen Wanderweg. Diesem nach rechts folgen, nach 30 Meter steht man vor dem vorderen Teil der Vogelherdgrotte. Durch die Grotte gelangt man zum hinteren Teil.

Zustiegsdauer: 2 min.



Ferienwohnung

Ferienhaus Wärthl

Lindenstraße 1
91235 Velden

Das Ferienhaus für Kletterer und Wanderer in Velden!

Mehr Informationen

Ferienwohnung

Gästehaus Ebersbach

Gartenstraße 19
91235 Velden

Ferienwohnung mit insgesamt 10 Betten in Velden!

Mehr Informationen

Hotel, Restaurant

Hotel ´Wilder Mann´

Oberer Markt 1
92281 Königstein

Die komfortable Unterkunft und Gaststätte mit Wellness und zahlreichen Extras, perfekt für einen Kletter- und Wanderurlaub!

Mehr Informationen

Zonierung

Zone

Der Fels wurde im Rahmen eines Kletterkonzeptes zoniert und der 'Zone 2' zugeordnet: Kein Erschließen von Neutouren!

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.

Informationen von

Stefan Reinfelder

Routeninformationen

Der Fels bietet Touren in den unten gezeigten Schwierigkeitsgraden:

13 0  0  0  1  2  7 0  1  0 
Gesamt bis 4 5 6 7 8 9 10 11.. Technos

Routen

Die Routennamen sind anklickbar und bringen dich zur Routenausgabe. Die Routen sind von links nach rechts aufgelistet. Wenn du eingeloggt bist, sind Routen, die in deiner Hitliste stehen mit grün und Routen aus deiner Wunschliste mit rot markiert.

Topo

Kommentare

Bisher gibt es noch keine Kommentare

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.


Neue Kommentare

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

Spärlich gesichert

Spärlich gesichert

Neue Barfuß Routen

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen