Gaudiwurm

Bisher wurden zu Gaudiwurm 10 Kommentare abgegeben.

Am Ende der Seite können Sie einen Kommentar hinzufügen.

Stefan am 06.09.20

Schöne Kletterei mit ein paar kräftigen Zügen bis über den 3. Haken. Dann wird die Charakteristig etwas anders und man darf sich zum letzten Zwischenhaken schummeln. Danach kommt das - bereits beschriebene - spannende Clippen des Umlenkers ;-)

yogy am 08.09.19

Hier gibt's ein Video:
https://www.youtube.com/watch?v=FFbCeg-yUNg

Oben sollte man über 1,85 Größe recht leicht über links zum Band kommen, siehe FiIm.

Rocko am 13.03.17

Beeindruckende Linie! Der Zug aufs Band gibt einem nochmal Rätsel auf: da habe ich echt lange rumprobiert. Das Einhängen des Umlenkers war kein Problem, obwohl der Riss im Dach nass war. Na ja, ein bisschen unheimlich fühlt es sich schon an, weil man sich da etwas weiter rauslehnen muss...

Karzer am 17.09.15

Der Haken sitzt wunderbar. Steckt soweit außen, dass man für den Ausstieg keine Keile braucht. Machen!

knut am 15.07.14

Wenn das Band mal vielleicht 20cm breiter war, verstehe ich das natürlich, und die Griffe weis man halt nicht wenn man die Route das erste mal klettert, da nimmt man halt das was man gerade erwischt, und freut sich das Seil in den Karabiner gebracht zu haben ;-)

Gonda am 15.07.14

Hallo Klaus,
finde Deine Anmerkung schon recht aufschlussreich. Damit die Gaudi nicht ganz auf der Strecke bleibt, würde ich mir hier das nächste Mal eine Long Hand mitnehmen.
Gruß Martin

matze stöcker am 15.07.14

Hallo Klaus, Du kannst auch einfach ein fixes Seilstück in die bestehende Umlenkung hängen und diese den halben Meter nach unten verlängern.
Mach das doch! Macht viel weniger Arbeit als wegen 50cm einen neuen Bühler zu setzen.
Grüße, matze

js am 14.07.14

Als der Umlenker gesetzt wurde, war das Band auf dem man steht größer und so konnte problemlos geklippt werden. Die Felsqualität war nicht überall geeignet um einen Haken zusetzten, daher weiß ich gar nicht ob d. weiter unten möglich gewesen wäre. Wenn man die Griffe oben kennt, geht's aber dann ganz gut. Wer sich das nicht antun möchte, kann ja problemlos zum rechten Umlenker (1,2 od 3) laufen und den verwenden.

Grüße

Julian

knut am 14.07.14

Der Umlenker ist ja mit Verlaub B.... gesetzt;-(
Da steht man auf dem Band 2m über den letzten Hacken, und muss sich an eine schlechten Griff weit nach oben (außen) lehnen, damit man den Umlenker einhängen kann!
Ich möchte mir gar nicht ausmahlen, was passiert wenn man da wegrutscht!
Der Umlenker einen halben Meter tiefer, und es wäre keine Gefahr!

Gonda am 14.07.13

Die Gaudi hält sich hier doch sehr in Grenzen.
Splittrige, teils schmerzhafte Griffe/Löcher und alles eher etwas bröselig.
Mag vielleicht als Aufwärmtour für die schweren Routen durchgehen und wird auf diese Weise vielleicht auch noch etwas ausgeklettert.
Schau´ mer mal. Martin

Kommentar verfassen

Sie müssen eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.

Nagelneue KletterApp 2.0!

Unsere komplette Neuentwicklung ist für Premium-Nutzer kostenlos und wird nicht über einen App-Store, sondern als PWA direkt über unseren Frankenjura.com App-Server installiert. Sie ist für Android- und iOS-Smartphones geeignet. Gegenüber der Vorversion (in den App-Stores) ist nun auch eine Karte komplett ohne Netz nutzbar und enthält alle Topos, RockEvents und Sperrungen. Probier sie am Besten gleich aus!

>>> Hier kannst du sie downloaden <<<

Aktuelle Bilder

Bilder zur neuen KletterApp

Bilder zur neuen KletterApp

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Aktuelle Bilder

Das kleine Arschloch

Das kleine Arschloch

Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Nagelneue KletterApp 2.0!

Unsere komplette Neuentwicklung ist für Premium-Nutzer kostenlos und wird nicht über einen App-Store, sondern als PWA direkt über unseren Frankenjura.com App-Server installiert. Sie ist für Android- und iOS-Smartphones geeignet. Gegenüber der Vorversion (in den App-Stores) ist nun auch eine Karte komplett ohne Netz nutzbar und enthält alle Topos, RockEvents und Sperrungen. Probier sie am Besten gleich aus!

>>> Hier kannst du sie downloaden <<<

Aktuelle Bilder

Bilder zur neuen KletterApp

Bilder zur neuen KletterApp

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Aktuelle Bilder

Das kleine Arschloch

Das kleine Arschloch

Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Neues aus dem Forum

Neue Barfuß Routen

DMM - Climb now work later

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!