Graue Verschneidung

Bisher wurden zu Graue Verschneidung 4 Kommentare abgegeben.

Am Ende der Seite können Sie einen Kommentar hinzufügen.

MatzeArlt am 13.06.15

Durch richtig gelegte Keile ist die Tour gut abzusichern. Den Haken sollte man lang einhängen. Die Kletterei ist super. Verdient 2 Sterne.

Bernd Hönig am 23.05.15

Der erste Haken befindet sich oberhalb der Wandmitte, ca. 3 Meter davor kann man mal ganz gut stehen. Die ersten 5 bis 6 Meter bieten keine wirklich tolle Ruheposition - Rocks Größe 4 bis 10 sind hier an unterschiedlichen Stellen unterzubringen. Danach passen Friends mittlere Größen.

dschisers (nicht verifizierter Kommentar) am 12.06.08

gute route, die schwierigkeiten liegen aber vor dem haken. keile legen oder sicher rißklettern.

Matters (nicht verifizierter Kommentar) am 03.09.07

Ein mittlerer Stopper vor dem ersten Haken ist kein Luxus.

Kommentar verfassen

Sie müssen eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.


Neue Kommentare

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

Geierwalli

Geierwalli

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen