Panzer im Kreuz

Bisher wurden zu Panzer im Kreuz 5 Kommentare abgegeben.

Am Ende der Seite können Sie einen Kommentar hinzufügen.

Stefan am 22.07.12

Finde, dass 8+ schon passt, schwerer ist es denke ich nicht. Aber ein toller, rel. homogener Weg mit Piaz-Einlage am Einstieg, weitem Untergriffzug in den Henkel und obenraus recht gängiger Lochkletterei. Scheint auch nix mehr brüchig zu sein.

NMan am 02.11.09

Ja Ja das touchieren ! Schon krass wenn man am Baum einschlägt ! Dann doch besser n Rückenpanzer anziehen ! 9- ? wahrscheinlich schon habe auf jedenfall noch n recht großen Tritt nach unten entsorgt ! Hoffe somit zur Schwierigkeit weiter beigetragen zu haben ;-)

Bernd Hönig am 08.09.09

Homogener, griffiger Weg ohne harte Einzelstellen, gymnastische Einlagen oder andere Attribute, die kletternde Rentner von einem Versuch abhalten könnten. Unbedingt empfehlenswert, bin mir aber nicht ganz sicher, ob man im Falle eines Falles am 4. Haken nicht den Baum touchiert.

TS am 02.09.03

9- ist es jetzt definitiv.

Stefan am 08.09.02

Ich bin am Schlüsselzug mit einer Schuppe rausgeflogen, was zur Folge hat, dass es momentan wohl eher 8 ist, weil jetzt die Leiste 20cm tiefer und einiges breiter ist. Da das Teil aber auch in Bälde wegfliegen wird, wird es wohl bald eine 9- sein :-).

Kommentar verfassen

Sie müssen eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.


Neue Kommentare

» Mehr Kommentare

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

1000 Dezibel

1000 Dezibel

» Weitere Bilder

Neue Barfuß Routen

» Alle aktuellen Barfußrouten

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Kommentare

» Mehr Kommentare

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

1000 Dezibel

1000 Dezibel

» Weitere Bilder

Neue Barfuß Routen

» Alle aktuellen Barfußrouten

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Frankenjura Premium

Für Frankenjura.com gibt es einen Premium-Account. Für einen geringen jährlichen Beitrag erhältst Du Zugriff auf alle Topos, eine praktische KletterApp und viele Funktionen mehr. Darüber hinaus unterstützt Du Frankenjura.com bei der Entwicklung von freien Anwendungen (z.B. Rock-Events) und Inhalten (z.B. neue Klettergebiete), die der Klettergemeinschaft als Ganzes zugutekommen.