Höhe: 15m
Ausrichtung: Nord
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbst
Neigung: Stark überhängend Leicht überhängend Senkrecht
Absicherung: Gut
Felsstruktur: Leisten, Löcher, Sloper
Gesteinsart: Kalk

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Beschreibung

Von Thomas Hocke neuerschlossene Wand im obersten Wiesenttal zwischen Neidenstein und Freienfels. Sie bietet mit 15 Routen viele schöne Klettermeter vom sechsten bis zum oberen achten Grad. Die Wand liegt idyllisch und kann auch mit Kindern besucht werden.
Bitte beachtet unbedingt die Parkplatzregelung, damit kein Ärger mit den Anwohnern entsteht!

Zufahrt

Von Freienfels talabwärts in Richtung Hollfeld fahren. Nach etwa einem Kilometer befindet sich rechts die kleine Ortschaft Neidenstein. Hier bei der Wendeschleife gegenüber der Bushaltestelle auf dem Randstreifen parken. Sollte dieser Parkplatz belegt sein, gibt es noch 3 Stellplätze in Neidenstein auf einem Grünstreifen nach der Brücke links. Bitte keinesfalls die Einfahrt des Bauern sowie die Bushaltestelle zuparken. Rücksichtsvolles Parken sowie Verhalten hat oberste Priorität.
Update am 17.08.2012: Der ansässige Bauer legt großen Wert darauf, dass die Autos von Freienfels kommend links im 'Grasrondell' in Neidenstein parken - keinesfalls rechts auf seiner Wiese an der Bachseite! Nach seiner Aussage kann auch der asphaltierte Platz neben dem Brücklein und der Randstreifen NEBEN (!) der Bushaltestelle zum Parken benutzt werden.

Zustieg

Vom Parkplatz folgt man dem Betonweg nach Neidenstein und überquert die Wiesent (zwischen den Häusern durch gehen). Nach 50 Metern führt direkt hinter dem Bauernhof rechts talaufwärts ein Wiesenweg am Wald entlang. Diesem folgt man ca. 600 Meter talaufwärts entlang der Wiesent und gelangt so direkt zum Fels.

Zustiegsdauer: 10 min.



Camping, Matrazenlager

Camping Waldmühle

Freienfels 31
96142 Hollfeld

Der günstige Campingplatz für Kletterer und Wanderer im idyllischen oberen Wiesenttal bei Freienfels.

Mehr Informationen

Matrazenlager, Restaurant, Zimmer

Zur Alten Eisenbahn

Wadendorf 47
95515 Plankenfels

Fränkisches Essen im gemütlichen Biergarten, Zimmer und Matratzenlager!

Mehr Informationen

Mit Frankenjura LocAds setzt du dein Business prima in Szene! LocAds informiert über dich und vernetzt dich mit allen Freizeit-Zielen deiner Umgebung! Probier das aus! Hier geht es zu LocAds!

Zonierung

Zone

Leider liegen zu diesem Fels keine Informationen zur Zone vor.

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.

>> Rock-Event melden <<

Informationen von

Thomas Hocke

Routeninformationen

Der Fels bietet Touren in den unten gezeigten Schwierigkeitsgraden:

17 0  0  3  7  5  1 1  0  0 
Gesamt bis 4 5 6 7 8 9 10 11.. Technos

Routen

Die Routennamen sind anklickbar und bringen dich zur Routenausgabe. Die Routen sind von links nach rechts aufgelistet. Wenn du eingeloggt bist, sind Routen, die in deiner Hitliste stehen mit blau und Routen aus deiner Wunschliste mit lila markiert.

  1. Tour Azur 8-
  2. Monolith 9- Beschreibung vorhanden
  3. Horror vacui 8-
  4. Steinfeld Michel 7+
  5. Sächsische Variante 7
  6. Schön war die Zeit Fb 7c Beschreibung vorhanden
  7. Kerlemo 6
  8. UTP 6+
  9. Mein erstes Mal 6+
  10. Geodätenpfeiler 7-
  11. Beschissene Geschenke 7+
  12. Giovanni Koralli 7+
  13. Flussigel 7+
  14. Fischlein streck Dich 8+
  15. Bodyklaus 8-
  16. Ziegel Plus 7+
  17. Zeitenwende Fb 7a
Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo

Kommentare

Bisher gibt es noch keine Kommentare

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.



Frankenjura Premium

Für Frankenjura.com gibt es einen Premium-Account. Für einen geringen jährlichen Beitrag erhältst Du Zugriff auf alle Topos, eine praktische KletterApp und viele Funktionen mehr. Darüber hinaus unterstützt Du Frankenjura.com bei der Entwicklung von freien Anwendungen (z.B. Rock-Events) und Inhalten (z.B. neue Klettergebiete), die der Klettergemeinschaft als Ganzes zugutekommen.