Höhe: 15-25m
Ausrichtung: verschieden
Jahreszeit: FrühlingHerbst
Kinder: Mit Babysitter gut
Regensicherheit: nein
Neigung: Leicht überhängend Senkrecht Geneigt
Absicherung: Gut, Schlecht, Keine
Felsstruktur: Leisten, Löcher, Risse
Gesteinsart: Kalk

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Beschreibung

Unter der Woche ruhig gelegen, am Wochenende ist das dahinterstehende "Petrusbrettl" stark frequentiert, durch das der Höhenglücksteig zieht. Beim Abseilen über die Talseite ist ein 60-Meter-Seil nötig!

Zufahrt

Von Hirschbach am östlichen Ortsausgang rechts in Richtung Kirchenreinbach. Nach etwa einem Kilometer zweigt links eine Straße nach Hauseck ab. An dieser Abzweigung parken.

Zustieg

Gegenüber der Abzweigung führt ein Wanderweg mit der Markierung "Rotpunkt" in den Wald. Diesem etwa 1200m folgen. Nach einer Wiese und einem Anstieg gelangt man auf einen Sattel (rechterhand steht der Prellstein mit Gedenkkranz). Von hier aus der Beschilderung zur Bergwachthütte folgen. Vor dieser verläuft ein Wanderweg mit der Markierung "Grünstrich" links an der Bergwachthütte vorbei und führt nach 50m zur Sepp Bader Gedenkwand. Hier rechts am Hang entlang und noch etwa 50m bis zur Talseite des Petrus. Unmittelbar hinter dem Petrus befindet sich das Petrusbrettl, durch das der Höhenglücksteig führt.

Zustiegsdauer: 20 min.



Ferienwohnung, Restaurant, Zimmer

Landgasthof ´Zum Elsabauern´

Pruppach 3
92275 Hirschbach

Mehr Informationen

Hotel, Restaurant

Hotel - Gasthof - Cafe zur Post

Marktplatz 2
92281 Königstein

Die gepflegte Unterkunft für Wanderer und Kletterer im Herzen von Königstein!

Mehr Informationen

Pension, Ferienwohnung, Zimmer

Pension Frauenschuh

Alte Dorfstr. 8
92275 Hirschbach

Die gemütliche und preiswerte Pension und Ferienwohnungen im Hirschbachtal

Mehr Informationen

Zonierung

Zone

Leider liegen zu diesem Fels keine Informationen zur Zone vor.

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.

Routeninformationen

Der Fels bietet Touren in den unten gezeigten Schwierigkeitsgraden:

8 3  0  2  2  1  0 0  0  0 
Gesamt bis 4 5 6 7 8 9 10 11.. Technos

Routen

Die Routennamen sind anklickbar und bringen dich zur Routenausgabe. Die Routen sind von links nach rechts aufgelistet. Wenn du eingeloggt bist, sind Routen, die in deiner Hitliste stehen mit grün und Routen aus deiner Wunschliste mit rot markiert.

Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo

Kommentare

Bisher gibt es noch keine Kommentare

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.


Neue Kommentare

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

Polymorphie

Polymorphie

Neue Barfuß Routen

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen