Bild des Felsens

Christopher Wollnik in Powerplay (9+) an der Loreley (Bild: Johannes Ingrisch)


Länge: 16m
Ausrichtung: West
Jahreszeit: FrühlingHerbst
 
Schwierigkeit: 9+
 
Neigung: Leicht überhängend
Absicherung: Gut
Erstbegehung: Stefan Löw (1996)
 

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Anmerkungen

Die Route ist auch unter dem Namen ´Loreley´ bekannt.



Matrazenlager

Matratzenlager Hirten-Hof

Moschendorf 7
91327 Gößweinstein

Wir bieten für Kletterer, Wanderer, Radfahrer und allen anderen Urlaubern clevere Übernachtungsmöglichkeiten zu fairen Preisen.

Mehr Informationen

Ferienwohnung

Ferienwohnung Schweinzmühle - Claudia Leibinger

Schweinzmühle 28
95491 Ahorntal

Wohnen in idyllischer Lage am Fuße der Burg Rabenstein!

Mehr Informationen

Mit Frankenjura LocAds setzt du dein Business prima in Szene! LocAds informiert über dich und vernetzt dich mit allen Freizeit-Zielen deiner Umgebung! Probier das aus! Hier geht es zu LocAds!

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

Anonym (nicht verifizierter Kommentar) am 06.05.11

Hi,
ich habe die Route letzte Woche gemacht und fands auch recht schwer. Der eine Zug mit rechts weit hoch ist halt eine rechter Glückstreffer. aber 8a ist die Route bestimmt nicht, aber wenn sich jemand 9 plus aufschreiben will- kann er das schon machen...
Wirklich schön ist die Route aber nebenbei nicht... aber wenn man da ist kann man sie schon machen.
Felix
[Danke für die Hinweise, die Route wurde auf 9+ aufgewertet.]

Udo (nicht verifizierter Kommentar) am 31.07.07

Nachdem ich den Kommentar locker onsight lesen konnte, würde ich sagen: soft 8
;-)

Anonym (nicht verifizierter Kommentar) am 26.07.07

Ne hab ich nicht geklettert. Ich hab sie nicht mal angeschaut! Ich schreib hier einfach rein das sie überbewertet ist ohne was über die Route zu wissen dsa ist doch der Sinn dieses Forums, oder ??

Sind 2 schwere Züge aber 9+/-10?

Hinklettern in leichtem Gelände.
Dann Nohandrest
Untergriffleiste mit Rechts. 2 Fingerloch mit Links am Rand des Wulstes.
Mit Rechts in senkrechtes 2 Fingerloch, Finger verklemmen.
Mit links direkt daneben auf Zange ziehen. Füsse unter dem Bauch umsortieren und mit Rechts auf schlechte Sortiererleiste ziehen.
Nun linken Fuß an der Wulstkante weite links stellen und rechten Fuß
weit rechts (Ausspreizen). Nun dynamisch mit rechts hochschnappen auf guten Griff. Füße umstellen und klippen. Nun 2 Dullen halten und mit rechts in guten 2 Finger Stecker. Hochlaufen und klippen. Füßer höher und mit links auf positive Leiste über Haken. Füße umstellen und mit Rechts auf Leiste
überziehen. Mit links in Henkel.

joshi (nicht verifizierter Kommentar) am 26.07.07

hast du die Tour denn nach dem Griffausbruch schon mal geklettert? Ich finde, das hat mit glatt 9 nix mehr zu tun. Ich denke 9+. Nicht sonderlich schön übrigens...

Anonym (nicht verifizierter Kommentar) am 23.07.07

naja 9+/-10 ist schon einbischen übertrieben. Ist ein solider 9er.

Thomas Hocke (nicht verifizierter Kommentar) am 01.12.04

Die Route ist nach einem Griffausbruch mit 9+/10- zu bewerten.

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.

Nagelneue KletterApp 2.0!

Unsere komplette Neuentwicklung ist für Premium-Nutzer kostenlos und wird nicht über einen App-Store, sondern als PWA direkt über unseren Frankenjura.com App-Server installiert. Sie ist für Android- und iOS-Smartphones geeignet. Gegenüber der Vorversion (in den App-Stores) ist nun auch eine Karte komplett ohne Netz nutzbar und enthält alle Topos, RockEvents und Sperrungen. Probier sie am Besten gleich aus!

>>> Hier kannst du sie downloaden <<<

Aktuelle Bilder

Bilder zur neuen KletterApp

Bilder zur neuen KletterApp

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Aktuelle Bilder

Götterbogen

Götterbogen

Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Neues aus dem Forum

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Nagelneue KletterApp 2.0!

Unsere komplette Neuentwicklung ist für Premium-Nutzer kostenlos und wird nicht über einen App-Store, sondern als PWA direkt über unseren Frankenjura.com App-Server installiert. Sie ist für Android- und iOS-Smartphones geeignet. Gegenüber der Vorversion (in den App-Stores) ist nun auch eine Karte komplett ohne Netz nutzbar und enthält alle Topos, RockEvents und Sperrungen. Probier sie am Besten gleich aus!

>>> Hier kannst du sie downloaden <<<

Aktuelle Bilder

Bilder zur neuen KletterApp

Bilder zur neuen KletterApp

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Aktuelle Bilder

Götterbogen

Götterbogen

Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Neue Kommentare

Neues aus dem Forum

Neue Barfuß Routen

DMM - Climb now work later

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!