Länge: 16m
Ausrichtung: West
Jahreszeit: FrühlingHerbst
 
Schwierigkeit: 10-
 
Neigung: Stark überhängend
Absicherung: Perfekt
Crux: Ausdauer
Charakter: Fingerlastig, Kräftig
Erstbegehung: Martin Häusler (1994)
Zustand: Neutour
 

Witchcraft (Neumühle)

Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo
ist Nr. 4 am Fels

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Beschreibung

Wie beim Rosenkrieg bis zum zweiten Haken, dann Rechtsquerung ins Witchcraft und wie dort z. UH.

Anmerkungen

Athletische Kletterei mit interessantem Quergang.



Ferienwohnung

Ferienwohnung Zutt

Christanz 14
95491 Ahorntal

Buchen Sie eine der vier schönen Ferienwohnungen idyllisch am Ortsrand gelegen mit gemütlicher, familiärer Athmosphäre und Panoramablick.

Mehr Informationen

Ferienwohnung

Ferienwohnung Schweinzmühle - Claudia Leibinger

Schweinzmühle 28
95491 Ahorntal

Wohnen in idyllischer Lage am Fuße der Burg Rabenstein!

Mehr Informationen

Mit Frankenjura LocAds setzt du dein Business prima in Szene! LocAds informiert über dich und vernetzt dich mit allen Freizeit-Zielen deiner Umgebung! Probier das aus! Hier geht es zu LocAds!

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

Eheran am 11.10.19

Wer hat aus der Tour die grüne Expresse entfernt ... bitte schreiben und zurückgeben

Anonym (nicht verifizierter Kommentar) am 14.07.12

man muß ja nicht immer der coole sein und abwerten. wie wärs damit, mal was aufzuwerten? sodom wird doch eh schon ewig als 10-/10 gehandelt, was ja auch noch 8a+ ist. das haben bloß die führerautoren immer noch nicht mitbekommen...! witchcraft galt doch schon immer als schwere 8a, also leichte 10-! da paßt der abstand doch dann genau. wie viele haben in der vergangenheit witchcraft ruckzuck geklettert und sodom immer noch nicht, obwohl sies oft versucht haben...?!? Rainer

Anonym (nicht verifizierter Kommentar) am 13.07.12

Ich glaub da kommst du zu spät, die Route ist so alt und der Grad schon hunderte Male diskutiert. Der Konsens ist wohl: WC 8a 10-, SD 8a+ 10-. Und der Konsens zählt halt immer noch mehr als die Meinung eines einzelnen.

Anonym (nicht verifizierter Kommentar) am 13.07.12

Entweder is Sodom schwerer als 10- oder Whitchcraft leichter, aber beides gleich stimmt irgendwie nicht. In Sodom kommt man schon gut angepumpt in die Crux, wo man ebi Whitchcraft noch relativ frisch is. Plädiere auf Abwerten von Whitchcraft auf 8a und Sodom bleibt so wie es is.

Anonym (nicht verifizierter Kommentar) am 30.08.09

Miura Schuhe versehntlich mitgenommen 29.08

melden unter godspring@gmx.de

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.


Neue Kommentare

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

Polymorphie

Polymorphie

Neue Barfuß Routen

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen