Höhe: 15-25m
Ausrichtung: Südwest
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbstWinter
Regensicherheit: nein
Regenanfälligkeit: Fels trocknet schnell
Neigung: Senkrecht
Absicherung: Gut, Schlecht
Felsstruktur: Leisten, Löcher, Risse
Gesteinsart: Kalk

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Beschreibung

Ein Großteil der Routen sind noch sehr brüchig, bitte nur mit Helm klettern und sichern!

Zufahrt

Von Behringersmühle das Wiesenttal flußaufwärts in Richtung Doos fahren. 2,2 km nach der Abzweigung befindet sich rechts der Strasse ein kreisförmig angelegter Parkplatz. Hier parken.

Zustieg

Vom Parkplatz wenige Meter talabwärts und auf der Holzbrücke die Wiesent überqueren. Dem Wanderweg auf der gegenüberliegenden Talseite nach rechts (talabwärts) folgen. Nach gut 500m - 30m vor dem Markierungsstein "130" links des Wanderweges - zweigt links eine verfallene Waldfuhre ab. Diese ist mit einem kleinen blauen Pfeil an einer dicken, vom Hauptweg etwas zurückgesetzten Buche markiert! Die Fuhre führt leicht hangaufwärts und trifft nach 500m - die letzten Meter sind stark verwachsen - auf einen Wanderpfad. Hier sind die Felsen bereits oben am Hang durch die Bäume zu sehen. Auf dem Wanderweg kurz links aufwärts und nach 40m rechts auf einen schlechten Pfad abzweigen, der nach 100m rechts ansteigend zum Wandfuß führt.



Hotel

Freizeit- & Tagungshotel Behringers GmbH

Behringersmühle 23
91327 Gößweinstein/Behringersmühle

Komfortable Übernachtungen mit Sauna und einem reichhaltigen Frühstücksbuffet!

Mehr Informationen

Pension, Zimmer

Ferienhof Distler P**** Landhof

Bieberbach 56

91349 Egloffstein

Denkmalgeschütztes, fränkisches Fachwerkhaus in ruhiger Lage bietet Unterkünfte im Einzelzimmer, Doppelzimmer und Mehrbettzimmer! Mit Gästeküche für Selbstversorger, vielseitigem Garten und Fitnessraum!

Mehr Informationen

Hotel, Restaurant, Zimmer

Landhaus Sponsel-Regus ****

Veilbronn Nr. 9
91332 Heiligenstadt

Das Vier-Sterne-Hotel im Herzen der Fränkischen Schweiz: Kulinarischer Hochgenuss und Wellness nach dem Outdoortag!

Mehr Informationen

Zonierung

Zone

Der Fels wurde im Rahmen eines Kletterkonzeptes zoniert und der 'Zone 2' zugeordnet: Kein Erschließen von Neutouren!

Rock-Events

Rock Event

  • Gefahr | Wiesentfelsen: Lockere Haken in der Route Nähmaschine
    in der Route ´Nähmaschine´ an den Wiesentfelsen ist doch noch zumindest der erste Haken locker. Womöglich sind noch der zweite und ein weiterer Haken weiter oben locker. Möglicherweise lassen sich die Haken nur temperaturabhängig bewegen!
    Meldung vom 26.09.17
    >> Ergänzende Angaben zu diesem Rock-Event machen


>> Rock-Event melden <<

Informationen von

Volker Roth

Routeninformationen

Der Fels bietet Touren in den unten gezeigten Schwierigkeitsgraden:

7 0  1  4  1  0  0 0  0  0 
Gesamt bis 4 5 6 7 8 9 10 11.. Technos

Routen

Die Routennamen sind anklickbar und bringen dich zur Routenausgabe. Die Routen sind von links nach rechts aufgelistet. Wenn du eingeloggt bist, sind Routen, die in deiner Hitliste stehen mit blau und Routen aus deiner Wunschliste mit lila markiert.

  1. Big Block 6-
  2. Speed Bolting 6+
  3. Cool clean Climb 6
  4. Rock ´n Roll 6+
  5. Lab Rat 5+
  6. Projekt
  7. Nähmaschine 7-
Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo

Kommentare

Bisher gibt es noch keine Kommentare

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.



Frankenjura Premium

Für Frankenjura.com gibt es einen Premium-Account. Für einen geringen jährlichen Beitrag erhältst Du Zugriff auf alle Topos, eine praktische KletterApp und viele Funktionen mehr. Darüber hinaus unterstützt Du Frankenjura.com bei der Entwicklung von freien Anwendungen (z.B. Rock-Events) und Inhalten (z.B. neue Klettergebiete), die der Klettergemeinschaft als Ganzes zugutekommen.