Bild des Felsens

Der Geierstein bei Illafeld (Bild: Dirk Wimmer)

Höhe: 10m
Ausrichtung: Süd
Jahreszeit: FrühlingHerbstWinter
Regensicherheit: nein
Regenanfälligkeit: Fels trocknet schnell
Neigung: Senkrecht
Absicherung: Gut, Schlecht
Felsstruktur: Löcher
Gesteinsart: Kalk

Beschreibung

Ein Kleinod mit Supergestein, Gipfelfahne und Gipfelbuch. Ein kleiner Felsturm im Wald östlich von Illafeld, der 2009 freigestellt und 2012 saniert wurde. Er bietet eine gute Handvoll Genußrouten vom 3. bis zum 7. Grad. Die meisten Routen befinden sich auf der sonnigen Südseite und bieten raue Klettereien meist an Löchern.

Zufahrt

Von Schermshöhe in Richtung Autobahn/Hormersdorf fahren. Kurz nach Ortsende links nach Illafeld abbiegen. Im Ort nach rechts abbiegen und 100m nach dem Ortsausgang an der Straße bei einem Feldweg parken. Es gibt nur sehr wenige Parkmöglichkeiten, bitte keinesfalls einen Weg zuparken!

Zustieg

Vom Parkplatz an der Straße dem Feldweg nach Osten folgen. Nach Erreichen des Waldes immer in östlicher Richtung weitergehen. Nach einer umzäunten Lichtung erreicht man auf einer kleinen Anhöhe im Wald den Wanderweg "rotpunkt". diesem folgt man ca. 150 Meter nach rechts bis zum bereits sichtbaren Geierstein.



Pension, Ferienwohnung, Zimmer

Andreashof Velden

Lindenstr. 18
91235 Velden

Preiswerte Ferienwohnungen, Appartements, Einzel- und Doppelzimmer in landschaftlich schöner Umgebung im Pegnitztal!

Mehr Informationen

Ferienwohnung

Ferienhaus Wärthl

Lindenstraße 1
91235 Velden

Das Ferienhaus für Kletterer und Wanderer in Velden!

Mehr Informationen

Ferienwohnung

Ferienwohnung Sonnenblume

Lungsdorf 4
91235 Hartenstein

Erholen, Entspannen, Natur erleben: Ferien machen in Lungsdorf, der idyllischen fränkischen Perle des Pegnitztals

Mehr Informationen

Zonierung

Zone

Der Fels wurde im Rahmen eines Kletterkonzeptes zoniert und der 'Zone 2' zugeordnet: Kein Erschließen von Neutouren!

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.

>> Rock-Event melden <<

Informationen von

Dirk Wimmer, Alexander Marg

Routeninformationen

Der Fels bietet Touren in den unten gezeigten Schwierigkeitsgraden:

11 4  4  2  1  0  0 0  0  0 
Gesamt bis 4 5 6 7 8 9 10 11.. Technos

Routen

Die Routennamen sind anklickbar und bringen dich zur Routenausgabe. Die Routen sind von links nach rechts aufgelistet. Wenn du eingeloggt bist, sind Routen, die in deiner Hitliste stehen mit blau und Routen aus deiner Wunschliste mit lila markiert.

  1. Bergseite 1
  2. Stiege zur vollen Steige 3
  3. Gemüsegarten 6- Beschreibung vorhanden
  4. Thommy GonzalesBeschreibung vorhanden
  5. Tommy Gonzales direkt 5+
  6. Strafstoß 6- Beschreibung vorhanden
  7. Gerhards Genuß 5+ Beschreibung vorhanden
  8. Schutzengel 5+ Beschreibung vorhanden
  9. Rabberla 4+
  10. PendolinoBeschreibung vorhanden
  11. Stadtwurst mit MusikBeschreibung vorhanden
Topo

Kommentare

Bisher gibt es noch keine Kommentare

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.



Frankenjura Premium

Für Frankenjura.com gibt es einen Premium-Account. Für einen geringen jährlichen Beitrag erhältst Du Zugriff auf alle Topos, eine praktische KletterApp und viele Funktionen mehr. Darüber hinaus unterstützt Du Frankenjura.com bei der Entwicklung von freien Anwendungen (z.B. Rock-Events) und Inhalten (z.B. neue Klettergebiete), die der Klettergemeinschaft als Ganzes zugutekommen.