Bild des Felsens

Das Lummerland im Püttlachtal

Höhe: 15m
Ausrichtung: West
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbst
Kinder: Mit Babysitter gut
Ohne Babysitter schlecht
Regensicherheit: nein
Regenanfälligkeit: Fels ist lange nass
Neigung: Stark überhängend Leicht überhängend Senkrecht
Absicherung: Perfekt, Gut
Felsstruktur: Leisten, Löcher, Reibung
Gesteinsart: Kalk

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Beschreibung

Von Matthias Stöcker, Dorothea Lehmann, Andrea Lakatos und Andrew Harman erschlossene Wand im Püttlachtal oberhalb des dortigen Campingplatzes. Die momentan existierenden Routen bieten Schwierigkeiten zwischen 7 bis 9 und wurden im Jahr 2013 und 2014 nach vorheriger behördlicher Genehmigung erschlossen. Durch ein Band im Fels sind die Schwierigkeitsbewertungen größenabhängig, da von dort aus oft die Cruxzüge starten. Im Umfeld der Wand befinden sich einige Boulderblöcke.

Zufahrt

Von Behringersmühle nach Tüchersfeld. Am Ortsausgang Richtung Pottenstein rechts auf Campingplatzgelände abzweigen und nach zehn Metern links parken (Stellplatz für 5 bis 7 Autos). Bitte nicht auf den Zeltplatz oder gar zur Wand fahren!

Zustieg

Von der Bundesstraße zweigt gegenüber der Einfahrt zum Campingplatz ein breiter Weg ab, der hangaufwärts führt. Diesem etwa 300 Meter folgen, dann diesen rechts auf undeutlichen Pfad verlassen und nach wenigen Metern zum bereits sichtbaren Felsen.

Zustiegsdauer: 6 min.



Ferienwohnung, Zimmer

Ferienwohnungen/ Gästezimmer Hannelore Müller

Leienfels 8
91278 Pottenstein

Günstige und gemütlich eingerichtete Ferienwohnungen in Leienfels!

Mehr Informationen

Pension, Zimmer

Pension Püttlachtal

Am Lindsbach 1
91278 Pottenstein

Günstige Unterkunft inmitten des Felsendorfs Tüchersfeld!

Mehr Informationen

Hotel, Restaurant, Zimmer

Landhaus Sponsel-Regus ****

Veilbronn Nr. 9
91332 Heiligenstadt

Das Vier-Sterne-Hotel im Herzen der Fränkischen Schweiz: Kulinarischer Hochgenuss und Wellness nach dem Outdoortag!

Mehr Informationen

Zonierung

Zone

Der Fels wurde im Rahmen eines Kletterkonzeptes zoniert und der 'Zone 3' zugeordnet: Klettern und Neutouren sind gestattet!

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.

Informationen von

Matthias Stöcker

Routeninformationen

Der Fels bietet Touren in den unten gezeigten Schwierigkeitsgraden:

13 1  0  0  3  4  3 0  0  0 
Gesamt bis 4 5 6 7 8 9 10 11.. Technos

Routen

Die Routennamen sind anklickbar und bringen dich zur Routenausgabe. Die Routen sind von links nach rechts aufgelistet. Wenn du eingeloggt bist, sind Routen, die in deiner Hitliste stehen mit grün und Routen aus deiner Wunschliste mit rot markiert.

Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo

Kommentare

Bisher gibt es noch keine Kommentare

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.


Neue Kommentare

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

Geierwalli

Geierwalli

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen