Bild des Felsens

Stefan Löw in der Turnübung an der Hohen Nase. Das Bild entstand bei der Erstbegehung. (Foto: Archiv Löw)

Höhe: 30m
Ausrichtung: Süd
Jahreszeit: FrühlingHerbst
Regensicherheit: ja
Regenanfälligkeit: Fels trocknet schnell
Neigung: Leicht überhängend Senkrecht
Absicherung: Schlecht
Felsstruktur: Leisten, Risse
Gesteinsart: Kalk

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Beschreibung

Großzügige, jedoch auch brüchige Kletterei. Ende letzten Jahres (2002) hat Stefan Löw hier drei neue Routen eingerichtet!

Zufahrt

Von Gößweinstein, Pegnitz oder Behringersmühle nach Pottenstein. In der Stadt Richtung Bayreuth (Mariental) orientieren und nach dem Stadtkern gegenüber der Norma parken.

Zustieg

Von der Hauptstraße Richtung Waldcafe laufen (1km), von dort weiter geradeaus auf breiten Wanderweg ins Obere Püttlachtal. Nach weiteren zwei Kilometern auf diesem Weg steht die Hohe Nase unmittelbar links des Weges (Schild: Hohe Nase).



Jugendherberge

JH Pottenstein

Jugendherbergsstr. 20
91278 Pottenstein

Mehr Informationen

Ferienwohnung

Ferienwohnung Hümmer Weidensees

Weidensees 92 91282 Betzenstein

Preiswerte Ferienwohnungen bei Betzenstein!

Mehr Informationen

Hotel, Restaurant, Zimmer

Landhaus Sponsel-Regus ****

Veilbronn Nr. 9
91332 Heiligenstadt

Das Vier-Sterne-Hotel im Herzen der Fränkischen Schweiz: Kulinarischer Hochgenuss und Wellness nach dem Outdoortag!

Mehr Informationen

Zonierung

Zone

Der Fels wurde im Rahmen eines Kletterkonzeptes zoniert und den 'Zonen' 1 und 3 zugeordnet: In Teilbereichen ist sowohl Klettern als auch das Erschließen von Neutouren erlaubt, in anderen Bereichen ist das Klettern verboten. Bitte beachtet die Ausschilderung vor Ort.

Rock-Events

Rock Event

  • Gefahr | Hohe Nase: Hohe Steinschlaggefahr
    An der Hohen Nase im oberen Püttlachtal herrscht permanent hohe Steinschlaggefahr! Grund ist morbides Gestein, das durch die große Wandhöhe extrem gefährlich wird. Tragt deshalb an der Wand einen Helm, meidet diese mit Kindern und warnt bei Begehungen vorbeilaufende Wanderer, die den unmittelbar unter der Wand angelegten Wanderweg benutzen.
    Meldung vom 13.09.17
    >> Ergänzende Angaben zu diesem Rock-Event machen


>> Rock-Event melden <<

Routeninformationen

Der Fels bietet Touren in den unten gezeigten Schwierigkeitsgraden:

12 0  0  1  1  3  3 0  0  3 
Gesamt bis 4 5 6 7 8 9 10 11.. Technos

Routen

Die Routennamen sind anklickbar und bringen dich zur Routenausgabe. Die Routen sind von links nach rechts aufgelistet. Wenn du eingeloggt bist, sind Routen, die in deiner Hitliste stehen mit blau und Routen aus deiner Wunschliste mit lila markiert.

  1. Projekt
  2. Knüppelweg 9-
  3. Affencliff (Technoroute)
  4. Showtime 8+
  5. Fallende Tropfen 8-
  6. Dieter Dörrer Gedenkweg - Einstiegsvariante 6
  7. Dieter Dörrer Gedenkweg
  8. Chanel No. 5 9- Beschreibung vorhanden
  9. Turnübung 9- Bild
  10. Alter Weg 7/7+
  11. Alter Weg (Direktvariante)
  12. Auf Sand gebaut 8
Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo

Kommentare

Bisher gibt es noch keine Kommentare

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.



Frankenjura Premium

Für Frankenjura.com gibt es einen Premium-Account. Für einen geringen jährlichen Beitrag erhältst Du Zugriff auf alle Topos, eine praktische KletterApp und viele Funktionen mehr. Darüber hinaus unterstützt Du Frankenjura.com bei der Entwicklung von freien Anwendungen (z.B. Rock-Events) und Inhalten (z.B. neue Klettergebiete), die der Klettergemeinschaft als Ganzes zugutekommen.