Länge: 12m
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbst
 
Schwierigkeit: 8-
 
Absicherung: Perfekt
Crux: Ausdauer
Erstbegehung: Wenzel Schneider (2016)
Saniert: Nils Wolfbauer (2020)
Zustand: saniert
 
Barfuß-Schwierigkeit: bf 8-
Barfuß-Erstbegehung: Wolfgang Wagner (2019)
 
 

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Informationen von

Wenzel Schneider, Nils Wolfbauer



Matrazenlager, Pension, Restaurant, Zimmer

Naturfreundehaus Veilbronn

Veilbronn 17
91332 Heiligenstadt

Die urige Location für Kletterer und Wanderer mit Hüttenflair hoch über dem Leinleitertal!

Mehr Informationen

Hotel, Restaurant, Zimmer

Landhaus Sponsel-Regus ****

Veilbronn Nr. 9
91332 Heiligenstadt

Das Vier-Sterne-Hotel im Herzen der Fränkischen Schweiz: Kulinarischer Hochgenuss und Wellness nach dem Outdoortag!

Mehr Informationen

Mit Frankenjura LocAds setzt du dein Business prima in Szene! LocAds informiert über dich und vernetzt dich mit allen Freizeit-Zielen deiner Umgebung! Probier das aus! Hier geht es zu LocAds!

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

NMan am 02.05.20

Haken wurden heute saniert. Nun glitzern silbern Bühler anstelle dereinst rostgen Laschen.
Gruß
Nils Wolfbauer

WolfiW am 26.08.19

Die Route ist tatsächlich genau so gut, wie sie auch von unten aus schaut. Schnell noch hin und klettern, bevor die Haken richtig verrostet sind..

Rentner am 05.08.19

Richtig schöne senkrechte Kletterei an Löchern – mittlerweile ist hier alles angechalkt, also auch die eher flachen Griffe. Denke, dass es für 8- sehr gnädig, da ohne schwere Einzelstelle, ist.

Manfred am 29.06.19

Sehr schöne Route mit immer positiven Löchern, wenn man sie findet, was bei den Chalkspuren eher einfach ist. Mit Chalk keine 8- eher 7/7+ vor allem im Vergleich zu der Route links daneben und zur 7+ an den Scheibletten.

eva_7 am 21.04.19

die Tour wäre noch viel lohnender, wenn man die Tickmarks wieder entfernt...

kletterhex am 20.04.19

Lohnende pumpige Führe.
Mit zu den besten in dem Grad im FJ
Erst am Umlenker is rumm;-)

FrankFurt am 12.10.18

Am letzten Haken vor der Umlenkung entweder über links, dann den Untergriff (mit der rechten Hand) nehmen, oder rechts rum, dann 'n paar Züge mehr, aber leichter...

Dirk am 08.10.18

Bis zum vorletzten Haken schöne homogene Kletterei, aber auch deutlich leichter als 8-. Die Stelle danach konnte ich für 8- nicht lösen... vielleicht wars damals auch zu warm zum klettern !? ;-)

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.

Aktuelle Bilder

Soforthilfe

Soforthilfe

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Neues aus dem Forum

Neue Barfuß Routen

Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Aktuelle Bilder

Soforthilfe

Soforthilfe

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Neue Kommentare

Neues aus dem Forum

Neue Barfuß Routen

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen

Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!