Länge: 25m
Ausrichtung: West
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbst
 
Schwierigkeit: 8
 
Neigung: Senkrecht
Absicherung: Gut
Crux: Schlüsselstelle
Charakter: Fingerlastig, Kräftig, Technisch anspruchsvoll, Trickreich
Erstbegehung: Martin Grulich (1986)
Zustand: Neutour
 

Ankatal Westwand 01- Computerspiele

Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo

Die Route Computerspiele ist Nr. 9 im Topo.


Beschreibung

Einstieg bei markantem Block im linken Wandteil. Gerade hoch und über Abschlußüberhang z. UH.

Informationen von

Stefan Reinfelder, snoers



Ferienwohnung

Ferienhaus Wärthl

Lindenstraße 1
91235 Velden

Das Ferienhaus für Kletterer und Wanderer in Velden!

Mehr Informationen

Ferienwohnung

Gästehaus Ebersbach

Gartenstraße 19
91235 Velden

Ferienwohnung mit insgesamt 10 Betten in Velden!

Mehr Informationen

Ferienwohnung

Ferienwohnung Sonnenblume

Lungsdorf 4
91235 Hartenstein

Erholen, Entspannen, Natur erleben: Ferien machen in Lungsdorf, der idyllischen fränkischen Perle des Pegnitztals

Mehr Informationen

Rock-Events

Rock Event

  • Gefahr | Lockeres Gestein in Computerspiele
    Ein Kletterer hat oben am Wulst eine ziemlich große Schuppe herausgerissen. Vorsicht, nach seiner Einschätzung könnte dort noch mehr abgehen.
    Meldung vom 03.04.17
    >> Ergänzende Angaben zu diesem Rock-Event machen


>> Rock-Event melden <<

Kommentare

Kinabalu 14.07.17

Zeigt sich erst mal sehr wiederspänstig, lässt sich aber dann wunderschön flüssig klettern. Mehrere harte Passagen, die mal technisch mal trickreich mal dynamisch mal kraftvoll überwunden werden. Wer an der Crux mit den beiden 2 bzw. 3 Fingerlöchern nicht weiterkommt vielleicht hilft ja eindrehen weiter. Wirklich coole Tour die man sich für 8 hart erarbeiten muss.

lukasvonroell 05.07.17

Tolle Tour..! So geil, dass ich doch glatt mein seil hab liegen lassen. Rosa/schwarz mit seilsack. Ich hätte es sehr gerne wieder und würde mich, freuen, wenn mir jemand helfen kann! 01741352480

Liebe Grüße,

Lukas

Joho 03.04.17

Achtung! Hallo, ich war gestern in der Tour drin und habe erstaunlicherweise oben am Wulst eine ziemlich große Schuppe rausgerissen, also bitte dort oben ein bisschen aufpassen...gottseidank ist niemanden etwas passiert, am Wandfuß war glücklicherweise nicht so viel los.
Tour ist nicht schwerer geworden dadurch, es könnte aber noch was abgehen da oben, also sachte anziehen!

nassersand 26.08.15

So eine Toproute. Kann mich nur anschließen.
Um sie nicht so zuzuspecken, was gibt es in dem Grad oder etwas schwerer in ähnlich gutem festen Fels in der Senkrechten mit Leisten und Löchern (mit ebenso guter Absicherung?). Habe hier meine Traumkletterei gefunden und will sie auch woanders genießen.

Grüße

Taucher 25.06.15

Boah ist die sackhart und geil!

Sächle 06.02.14

Arrhg!!! Wahnsinnsmoves durch eine kompakte Wand. Für mich die beste Route in dem Grad im ganzen Frankenjura und überhaupt! eine wahnsinnslinie durch eine beeindruckende Wand. Einfach stark, der absolute Pflichtachter, es wundert mich dass der net schon so speckig ist wie andere "Megaklassiker" in dem Grad.

Klettermax 14.06.11

toproute. ich finde keinen nennenswerten Speck. Technische Einzelstelle, dann dranbleiben. OBen eigentlich nicht schwer, schadet aber nichts eine gute Idee zu haben.

ClimbingShark 20.06.06

Mit das Beste was mir im Jura unter die Finger gekommen ist!!! Wie geil muss die erst gewesen sein, als noch keinerlei Speckansatz drauf war (was sie aber nicht wirklich abwertet). In meiner Liste unter den Top 5!

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.



Frankenjura Premium

Für Frankenjura.com gibt es einen Premium-Account. Für einen geringen jährlichen Beitrag erhältst Du Zugriff auf alle Topos, eine praktische KletterApp und viele Funktionen mehr. Darüber hinaus unterstützt Du Frankenjura.com bei der Entwicklung von freien Anwendungen (z.B. Rock-Events) und Inhalten (z.B. neue Klettergebiete), die der Klettergemeinschaft als Ganzes zugutekommen.