Kaltfront am Freitag, am Samstag und Sonntag freundlich und relativ kühl

Hallo! Am Freitagnachmittag überquert uns von Nordwesten her eine Kaltfront. Diese macht sich durch nur Wolkenfelder bemerkbar und bringt keinen Regen. Lediglich im Fränkischen Seenland sind einzelne Gewitter nicht ganz ausgeschlossen. Der ab dem Vormittag mäßige und in Böen starke bis stürmische Wind dreht langsam von Südwest auf Nordwest...

Sturm an den ´Drei Zinnen´ im Großenoher Tal

Weitere Informationen

Wetter Mittags
Wetter Mittags
  Temperatur Wetter Morgens, Mittags und Abends
Hollfeld 13 bis 27 °C Wetter Morgens Wetter Mittags Wetter Abends
Nürnberg 14 bis 27 °C Wetter Morgens Wetter Mittags Wetter Abends
Velburg 14 bis 27 °C Wetter Morgens Wetter Mittags Wetter Abends
Pottenstein 13 bis 27 °C Wetter Morgens Wetter Mittags Wetter Abends
Sulzbach-Rosenberg 14 bis 27 °C Wetter Morgens Wetter Mittags Wetter Abends

Frankenjura Timeline

Slobodan hat am 09.07.20 einen neuen Kommentar zu Der Neger mit dem Knackarsch erstellt:
@Rentner
Ich denke, dass wir in überhaupt keinem Punkt übereinstimmen. Außerdem habe ich das Gefühl, dass, wenn ich von Äpfeln spreche...

Moevalley hat am 09.07.20 einen neuen Kommentar zu Herdenimmun erstellt:
Hab heute zwischen 3 & 4 Hacken einen wütenden Steinmader getroffen...
Also passt auf eure Finger auf :)

Kinabalu hat am 09.07.20 einen neuen Kommentar zu Fight Club erstellt:
Die Absicherung ist schon O.K. Den untersten Haken hängt eh so gut wie niemand ein. Die Route hat für mich...

MaWe hat am 09.07.20 einen neuen Kommentar zu Der Neger mit dem Knackarsch erstellt:
Beitrag entfernt! Bitte poste dein Ansinnen ander dafür vorgesehenen Stelle. d.Red.

Rentner hat am 09.07.20 einen neuen Kommentar zu Der Neger mit dem Knackarsch erstellt:
@Slobodan: Auch wenn ich mit Deiner Position in Teilen übereinstimme, glaube ich, dass Du in einigen Punkten schlicht nicht richtig...



Story

Der Nachfolgeband zu den 'Vergessenen Pfaden' ist da

von BPabst - 02.07.20 (Advertorial)

Der Wanderführer 'Vergessene Pfade Fränkische Schweiz' von Bernhard Pabst ist vielen Wander-, Natur-, Felsen- und Höhlenfreunden ein Begriff. Vor wenigen Tagen legte der Autor sein neues Buch vor unter dem Titel 'Entdeckertouren Fränkische Schweiz (mit Hersbrucker Schweiz)', erschienen wieder im Bruckmann Verlag (Preis € 19,99). Wie sein Vorgänger präsentiert es erneut weit über 100 spektakuläre Naturdenkmäler, die vorher in keinem Führer beschrieben wurden und meist auch auf keiner Karte verzeichnet sind. Das Spektrum umfasst neben bizarren Felsen, malerischen Höhlen und Höhlenruinen und gewaltigen Felsentoren auch filigrane Naturschönheiten wie die höchste Steinerne Rinne der Alb. Darüber hinaus liegt ein besonderer Schwerpunkt darauf, den Naturfreunden die in Mitteleuropa einzigartige Vielfalt der Frankenalb zu zeigen: Neben den steinernen Wundern stehen u.a. Panoramagipfel, schwindelerregende Aussichtskanzeln, unberührte Täler, wilde Schluchten, urweltliche Wälder und blütenreiche Trockenrasen auf dem Programm – und manchmal kann man all dies auf einer einzigen Tour (z.B. Nr. 11) erleben.

Story

Ende der Wanderfalken-Sperrungen

von Frankenjura.com - 02.07.20

Wanderfalke im Abflug (Bild: Gudrun Abel)

Die durch Wanderfalkenbruten bedingten Felssperrungen laufen mit dem 30. Juni eines Jahres aus und dürfen deshalb seit gestern wieder beklettert werden. Wieder frei sind jetzt also neben vielen anderen Felsen auch der Hammerschmiedturm, Rotenstein 01, Rabenfels 01 - Talseite und Flemtalwand | Kluppfelsen. Auch die vier gesperrten Sektoren im Mittelteil des Röthelfels - Übersicht dürfen jetzt wieder beklettert werden. Wir haben die Sperrungslisten auf den aktuellen Stand gebracht, jetzt sind noch „Uhufelsen“ und wenige Wanderfalken-Felsen gesperrt, für die es eine Verordnung mit starrem Sperrungszeitraum gibt. Bitte beachtet die noch aktiven Sperrungen unbedingt! Vielen Dank auch in diesem Jahr wieder für die sehr gute Zusammenarbeit mit den ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeitern des Landesbundes für Vogelschutz, ohne deren Expertise und Engagement ein derartiges Modell nicht möglich wäre.

Story

Expressschlinge ausgehängt: Kletterunfall am Kleinen Wasserstein

von Frankenjura.com - 24.06.20

Am Samstag, den 20. Juni kam es am Kleinen Wasserstein im Sektor Kleiner Wasserstein 01 - Am Stelzen bei Betzenstein zu einem Kletterunfall. Nach ersten Informationen war ein erfahrener Kletter aus dem fränkischen Raum beim Überklettern des ersten Hakens der Route Bibo (7), als sich die dort eingehängte Expressschlinge löste. Als der Kletterer dies bemerkte, verlor er seinen Fokus und stürzte in der Folge rund drei Meter auf den mit Wurzeln durchsetzten Waldboden. Der Mann zog sich dabei schwere Verletzungen am Brustkorb zu. Er wurde von der Bergwacht Pottenstein erstversorgt und anschließend mit dem Rettungshubschrauber in eine Bayreuther Klinik gebracht. Warum genau sich die Expressschlinge aus der Sicherungskette löste, ist derzeit nicht bekannt.

Update am 24.06.2020: Derzeit kommen zwei Ursachen für das Aushängen der Expressschlinge aus dem ersten Haken der Route in Betracht. Zum einen könnte der Kletterer infolge der Kletterbewegung die Sicherungsschlinge unabsichtlich gegen den Haken gedrückt haben. Andererseits könnte das Seil falsch herum - also mit dem vom Sicherer kommenden Seil weg von der Wand - in die Expressschlinge eingehängt worden sein. Dies hätte im Zuge der Fortbewegung des Kletterers nach oben den im Haken eingehängten Karabiner über diesen gezogen und somit den Karabinerschnapper über den oberen Steg der Hakenöse gelegt, was letztendlich das Aushängen des Karabiners ermöglicht hätte.

Story

Jetzt Wohlfühlzimmer in Haunritz!

von ZumAltenFritz - 23.06.20 (Advertorial)

Der Gasthof ´Zum Alten Fritz´ bietet seit diesem Jahr zehn neue Zweibettzimmer im historischen Ambiente, die sogenannten Wohlfühlzimmer zur Übernachtung an. Diese sind zirka 20 qm groß und sind jeweils mit zwei Betten ausgestattet, die auch einzeln gestellt werden können. Die Wohlfühlzimmer bieten jeweils einen Flachbildschirm, kostenloses WLAN, einen eigenen Safe sowie ein eigenes Bad mit Dusche und WC. Drei der Zimmer können mit einem weiteren Bett ausgestattet werden.

Haunritz liegt inmitten des stillen, abwechslungsreichen und wildromantischen Högenbachtals mit einer Vielzahl von Kletterfelsen und Wandermöglichkeiten. Der Kletterfels ´Alter Fritz´ ist aufgrund seiner Dominanz hoch über Haunritz das Wahrzeichen des Ortes. Seine Silhouette ähnelt dem ehemaligen Preußenkönig ´Friedrich der Große´, der auch als ´Alter Fritz´bekannt war.

Wir, die Familie Mayer, bewirtschaften unser Gasthaus seit dem Jahr 1859, mittlerweile in der sechsten Generation! So bietet unser Gasthaus hervorragende fränkische Küche, deren Zutaten wir ausschließlich von Betrieben aus der Region beziehen.


Stößerkante

Bild Stößerkante

Abenteuer Stößerkante (Bild: Dezsö Botlik)




Story

Gambrinus: Alter Felsturm jetzt zoniert

von Frankenjura.com - 17.06.20

Der Gambrinus - der Name leitet sich in letzter Instanz von einem legendären König ab, der als Erfinder des Bierbrauens galt - ist eine schlanke Felsnadel in der Nähe von Neuhaus an der Pegnitz im Osten des Frankenjuras. Die sieben Genusskletterrouten in den Schwierigkeitsgraden 4 bis 6- wurden bereits um das Jahr 2003 erschlossen und dann für viele Jahre geheim gehalten. Im Herbst 2018 wurde das Kletterziel dann nachträglich in das Kletterkonzept eingebracht und der Zone 2 zugeordnet. Insgesamt trägt der Fels die vier Namen Gambrinus | Langerstein | Fingerstein | Bierturm, die teils von Einheimischen, teils von Kletterern stammen.
Die jahrelange Geheimhaltung hat allerdings ihre Spuren hinterlassen, denn der Turm ist vor allem im Bereich der talseitigen Routen Bärbel, Mai-Bock und Rechte Talseite stark verwachsen, flächiger Bewuchs ist aber noch nicht vorhanden. Die sieben Routen sind nach älterem Standard gut, nach heutigen Maßstäben mitunter mutig abgesichert.
Am Hang unterhalb des Felsens und auch direkt am Wandfuß unterhalb der Fastendrunk-Kante wächst die Orchideenart ´Vogel-Nestwurz´ in Hülle und Fülle. Bitte achtet darauf, dass die zugegeben nicht sehr farbenfrohe Orchideenart nicht durch Trittschäden, spielende Kinder oder dem Platzieren von Kletterausrüstung darauf beschädigt wird. Der Hang unterhalb des Felsens sollte komplett gemieden werden.

Story

LBV gibt Grauen Fels im Sittenbach wieder zum Klettern frei

von Frankenjura.com - 15.06.20

Nach einem Ausfall einer Uhubrut am Grauer Fels im Sittenbachtal hat der LBV die Wand wieder für den Klettersport freigegeben. Die Sperrungsbeschilderung wird in den nächsten Tagen abgebaut. Als Grund für den Brutausfall kommen laut LBV verschiedene Möglichkeiten in Betracht. Dies können unbefruchtete Eier sein, aber auch Störungen durch Menschen oder andere Tiere wie beispielsweise Marder.
Ende März war überraschend im Umfeld des 30 Meter hohen Felsturms zwischen Stöppach und Aspertshofen eine Uhubrut festgestellt worden. Der Fels wurde daraufhin sofort für den Klettersport gesperrt.

Story

Neue leichte Routen am Hühnerstein

von Frankenjura.com - 12.06.20

Alexander Marg hat gemeinsam mit Torsten Schierz am rechten Wandteil des Hühnersteins ( Hühnerstein 02 - Rechter Teil ) bei Spies – dieser befindet sich rund 200m rechts oberhalb der Hühnersteinwand – vier Neutouren erschlossen und eine Route saniert. Die Routen befinden sich alle zwischen dem vierten und dem siebten Schwierigkeitsgrad. Die Wand ist ein gutes Ausweichziel mit Sonne schon am Vormittag, wenn es an der Hühnersteinwand zu voll ist.
Herausragend ist Jon´s Capel | Hühnerleiter, eine ehemalige Route von Rudolf Buchner, die nun mit zwei Klebehaken und einen Umlenkhaken ausgestattet ist. Achtung, diese Route ist sehr schön zu klettern, man verwendet allerdings große Blöcke, die zwar gut aufliegen, die aber offensichtlich keine große Haftung mit dem Gestein darunter haben. Schwerste Route des Sektors ist De Laekre Sild, hier befindet sich die Schlüsselstelle zwischen dem zweiten und dem dritten Haken, danach folgt ein Runout zum Umlenkhaken, der aber durch Keile oder Friends entschärft werden kann.

Story

Seit heute: Kletterhalle Magnesia wieder geöffnet!

von KletterhalleMagnesia - 09.06.20 (Advertorial)

Es geht wieder los in der Kletterhalle Magnesia (Bild. Christian Seitz)

Nach dem monatelangen pandemiebedingten Shutdown ist unsere Kletterhalle in Forchheim seit heute wieder geöffnet! In dieser Sommersaison machen wir keinen Ruhetag! Unsere Öffnungszeiten sind:

- Montag bis Donnerstag: 16:00 Uhr bis 22:00 Uhr
- Freitag, Samstag, Sonntag und Feiertag: 10:00 Uhr bis 20:00 Uhr - aber bei schönem Wetter nur bis 16:00 Uhr

Da wir aufgrund der aktuellen Hygieneauflagen nur eine Obergrenze an Personen in die Halle lassen können, mussten wir leider eine Beschränkung von drei Stunden als maximale Kletterzeit einführen. Kletterkurse und Kindergeburtstage sind uns derzeit noch nicht erlaubt. Umkleiden, Duschen und Spinde dürfen derzeit noch nicht verwendet werden. In unserem Bistro werden nur geschlossene Flaschen und verpackte Riegel angeboten.
Wegen der Hygiene – und Benutzungsvorschriften haben wir ein eigenes Infoblatt erstellt: Die Coronaregeln liegen in der Halle aus und ist auch auf unserer Homepage zu finden. (Bild: Christian Seitz)




Seltene Pflanzen

Seltene Pflanzen im Frankenjura

Hier findest du seltene Pflanzenarten, die es im Frankenjura zu entdecken gibt.

Küchenschelle

Hier findest Du Hintergrundinfos zur Küchenschelle und schöne Plätze, wo du sie entdecken kannst!   



Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Aktuelle Bilder

Out of Berlin

Out of Berlin



Forum

Für Fragen und Antworten rund um den Frankenjura: Hier geht´s zum Forum von Frankenjura.com   

News

Hier gelangst du zum Newsteil von Frankenjura.com!   




Timeline

Auf der Timeline kannst du verfolgen, was auf Frankenjura.com alles passiert!   

Suche

Hier gelangst du zu einer komfortablen Suche aller verfügbarer Freizeitziele!   




Karten

Hier gelangst du zu den Karten aller ThemenWelten!




Neu hier? Willkommen bei Frankenjura.com!

Neu hier? Willkommen bei Frankenjura.com!

Du bist zum ersten Mal auf Frankenjura.com? Fühl dich Willkommen in unserem Netzwerk! Hier findest Du Infos zur Location Frankenjura, zu unseren Themen, zum Aufbau und zum Anspruch von Frankenjura.com.

ThemenWelten

Frankenjura.com ist thematisch nach den Welten Klettern, Wandern, Freizeit, Bike, Winter, Unterkunft, Gemeinden und Shop gegliedert. In diesen gibt es einen eigenen Newsteil, eine angepasste Karte, besondere Darstellungen aller interessanten POIs und jede Menge Specials!


Unsere Partnergemeinden

Panorama Gemeinde Hollfeld Gemeinde Hollfeld Gemeinde Aufseß Gemeinde Aufseß Gemeinde Plankenfels Gemeinde Plankenfels Gemeinde Waischenfeld Gemeinde Waischenfeld Gemeinde Ahorntal Gemeinde Ahorntal Gemeinde Pottenstein Gemeinde Pottenstein Gemeinde Pegnitz Gemeinde Pegnitz Gemeinde Auerbach Gemeinde Auerbach Gemeinde Gößweinstein Gemeinde Gößweinstein Gemeinde Obertrubach Gemeinde Obertrubach Gemeinde Betzenstein Gemeinde Betzenstein Gemeinde Plech Gemeinde Plech Gemeinde Velden Gemeinde Velden Gemeinde Wonsees Gemeinde Wonsees

Die nachfolgende Liste unserer Partnergemeinden bringt Sie zu den Gemeindepäsentationen unserer Partnergemeinden. Neben vielen wissenswerten Hintergrundinfos finden Sie dort Übersichtskarten zu allen "Points of Interest" der jeweiligen Gemeinde.

Viel Spaß beim Schmökern.


Gemeinden in Franken: Plankenfels

Gemeinde Plankenfels

Die Gemeinde Plankenfels gehört zum Landkreis Bayreuth. Sie bedeckt eine Fläche von 14 qkm, liegt auf einer Höhe von 390 m ü. NN. und hat 884 Einwohner.

Plankenfels liegt im Naturpark Fränkische Schweiz-Veldensteiner Forst.

Bekannte Sehenswürdigkeiten sind: Burg Plankenfels, Kriegerdenkmal, ehemalige Burg Wadendorf, katholische Kapelle

Mehr Informationen finden Sie auf der Seite der Gemeinde


Ferienwohnung Hümmer Weidensees

Ferienwohnung Hümmer Weidensees

Herzlich willkommen bei Familie Hümmer in Weidensees!

Unser Haus befindet sich in Weidensees nahe Betzenstein und ist sehr ruhig gelegen. Zwei gemütliche und komplett ausgestattete Ferienwohnungen mit jeweils rund 100 qm stehen für Sie bereit.

Rund um Weidensees gibt es viel zu erleben. Zahlreiche Freizeitmöglichkeiten warten in der Nähe auf Sie, wie z.B. tolle Klettermöglichkeiten und Kletterparks (Betzenstein, Weidenloh), Wanderwege, Schwimmbäder (Betzenstein, Ganzjahresbad Cabriosol Pegnitz, Therme Obernsees), Burgen, die Erlebnismeile Pottenstein mit Sommerrodelbahn und vieles mehr für Jung und Alt.

Eins ist sicher: Ein Urlaub in der Fränkischen Schweiz hat viel zu bieten und wird ganz sicher nicht langweilig.

» Mehr Informationen zu Ferienwohnung Hümmer Weidensees




Übernachtungswelt: Essen und Schlafen

Übernachten im Frankenland? In der Unterkunftswelt findest Du Übernachtungsmöglichkeiten nach deinem Geschmack: Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Zeltplätze, dazu Tipps zum Einkehren nach dem Ausflugstag.   

Hochnebel oder nicht? Webcams klären auf!

In der kalten Jahreszeit können zwischen einem sonnig warmen und einem bitterkalten Ausflugstag nur wenige Kilometer liegen. Unsere Webcam-Übersicht ist zurück weist den Weg auf die Sonnenseite des Lebens!   


Neues Bild hochladen

Neues Bild hochladen!

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe

Forumsbeitrag hinzufügen!

Neuen Forumsbeitrag hinzufügen

Neue Story posten!

Neue Story posten!


Frankenjura LocAds

(Advertorial)

Frankenjura LocAds

Für dein Business! Bewirb deinen ganzen Stolz mit dem LocAds-Paket und sorg dafür, dass dein Haus voll wird! LocAds gibt´s für Unterkünfte, Gasthäuser, Gemeinden, Regionale Produkte, Einkaufsmöglichkeiten, Brauereien, Outdoorläden, Vereine und noch ganz andere Dinge. Informier´ Dich!   

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Obertrubach

Die Gemeinde Obertrubach umfasst das obere Trubachtal von der Quelle der Trubach bis nach Untertrubach...


Aktuelle Bilder

Out of Berlin

Out of Berlin

Gößweinstein

Der Wallfahrtsort mit seiner bekannten Basilika, der direkt oberhalb des Wiesenttales thront, gilt als der...


Neues Bild hochladen

Neues Bild hochladen!

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe

Forumsbeitrag hinzufügen!

Neuen Forumsbeitrag hinzufügen

Neue Story posten!

Neue Story posten!