Videostory

Super 8-Video: Klassische Begehung des Zehnersteins vor 51 Jahren!

05.12.18

Markus Maier hat einen fünfminütigen Kletterfilm vom Zehnerstein 01 - Südwestseite dem Jahr 1967 gefunden, in dem sein Vater Richard Maier - im roten Pullover - und zwei Kollegen durch die Westwand des Zehnersteins noch klassisch mit Schlaghaken und Fifi-Trittleiter besteigen und dann eine Seilbrücke über die bergseitige Schlucht hin zum Wolfsberger Felsentor bauen. Super 8 Aufnahme! Beste Qualität! Schön anzuschauen!


Fortschreitende Abkühlung bis in den Dauerfrostbereich, erst ab Sonntag Milderung!

Hallo! Am Montagabend hat es überraschend Gewitter gegeben. Die von Nordwesten her einfließende Luft ist ziemlich labil, weil sie nur in tiefen Schichten von der Nordsee erwärmt wurde, in der Höhe aber die Kälte der Arktis mitbringt. Am Dienstag und Mittwoch lässt diese Nordwestströmung allmählich nach. In der... weiter lesen

Weitere Informationen

Wetter Mittags
Wetter Mittags
  Temperatur Wetter Morgens, Mittags und Abends
Hollfeld 0 bis 2 °C Wetter Morgens Wetter Mittags Wetter Abends
Nürnberg 0 bis 2 °C Wetter Morgens Wetter Mittags Wetter Abends
Velburg 0 bis 2 °C Wetter Morgens Wetter Mittags Wetter Abends
Pottenstein 0 bis 2 °C Wetter Morgens Wetter Mittags Wetter Abends
Sulzbach-Rosenberg 0 bis 2 °C Wetter Morgens Wetter Mittags Wetter Abends

» Mehr Informationen zum Wetter finden Sie auf unserer Wetterseite


Indoor-Zeit!

Die Kletterhalle Magnesia in Forchheim

Der große Regen kommt in den Frankenjura! Der Natur tut das gut in Anbetracht der Tatsache, dass es im Sommer kaum geregnet hat. Ein guter Akzent für den Start in die Hallensaison. Hier eine Auswahl schöner Kletter- oder Boulderhallen!

© OpenStreetMap-Mitwirkende


Videostory

Super 8-Video: Klassische Begehung des Zehnersteins vor 51 Jahren!

05.12.18

Markus Maier hat einen fünfminütigen Kletterfilm vom Zehnerstein 01 - Südwestseite dem Jahr 1967 gefunden, in dem sein Vater Richard Maier - im roten Pullover - und zwei Kollegen durch die Westwand des Zehnersteins noch klassisch mit Schlaghaken und Fifi-Trittleiter besteigen und dann eine Seilbrücke über die bergseitige Schlucht hin zum Wolfsberger Felsentor bauen. Super 8 Aufnahme! Beste Qualität! Schön anzuschauen!

Fotostory

Naturschutz und Klettersport an der Flemtalwand!

29.11.18

Jan Luft war an der Flemtalwand | Kluppfelsen im Flembachtal bei Steinamwasser aktiv und hat dort einiges in Sachen Naturschutz getan. Bei einer naturschutzfachlichen Begehung wurde festgestellt, dass im Einstiegsbereich der Route Finkensepplweg (5+) ein schützenswerter Bestand des "Immergrünen Felsenblümchens" vorhanden ist. Deshalb hat er auf Wunsch der Naturschutzbehörden den Einstieg der Genussroute nach links zum Einstieg von Pippifax (7+) verlegt. Dazu hat der fränkische Erschließer alle sieben Routen an der Wand mit Umlenkhaken ausgestattet und drei Routen (Seppelfinkenweg, Südwestwand | Schiefe Leiter und Südwand | Bachverschneidung saniert. Die mächtige 25 Meter hohe Flemtalwand liegt landschaftlich schön und ist dank ihrer südseitigen Ausrichtung auch in der kalten Jahreszeit bekletterbar. Wir haben das Topo auf den aktuellen Stand gebracht. Achtung, die Wand ist ab dem 01. Februar für den Klettersport wegen Wanderfalkenbrut gesperrt!

» weitere Infos

DAV Hersbruck eröffnet Kletterhalle!

von DAV Hersbruck - 26.11.18 (Advertorial)

Blick auf die Routen der neuen Kletterhalle in Hersbruck! (Bild: DAV Hersbruck)

Es ist fertig: Das Kletterzentrum der DAV Sektion Hersbruck mit dem offiziellen Namen Raiffeisenbank Kletterwelt powered by Marmot! Nach über drei Jahren Vorarbeit, einem Jahr Bauzeit und vielen, vielen ehrenamtlichen Helferstunden steht jetzt der Eröffnungstermin des anderthalb Millionen Projekts fest:... weiter lesen...

Steil in den Advent!

von DAV Kletterzentrum Bayreuth - 25.11.18 (Advertorial)

Bild: Rico Haase

Schoko-Adventskalender und Kerzen anzünden ist euch zu langweilig? Da haben wir die Lösung: Das Adventsbouldern im DAV Kletterzentrum Bayreuth! Ab 1. Dezember 2018 gibt es wieder 24 coole neue Boulder für euch. Bis zum 4. Januar 2019 habt ihr Zeit... weiter lesen...

Fotostory

Neue Bilder vom Röthelfels

21.11.18

Herbstzeit ist Röthelzeit! Für den größten Fels des Nördlichen Frankenjuras gibt es jetzt eine neue Galerie, in der alle 17 Sektoren zu sehen sind. Dazu verfügt jetzt jeder Sektor über einen empfohlenen Parkplatz und eine eigene Zustiegsbeschreibung. Die Röthelfels - Übersicht zeigt alle Sektoren des Felsens, zur bombastischen Bildergalerie geht es unter nachfolgendem Link.

» weitere Infos

Fotostory

Thomas Dauser klettert ´Intercooler´ (11-)

15.11.18

Der Bamberger Astrophysiker Thomas Dauser konnte die kühlen Temperaturen des Herbstes nutzen und nach zwei Tagen Vorarbeit die kurze Route Intercooler (11-) an der Kalten Wand im Wiesenttal durchsteigen. Nach einem kurzem Einstieg folgt ein sehr kräftiger 5-Zug-Boulder, bevor man den Umlenkhaken klippt. Die zwölf Meter lange Linie ist nordseitig ausgerichtet und wurde im Jahr 2005 nach Vorarbeit von Joshi Schulz von Markus Bock erstbegangen.

Fotostory

Neue Routen für den Frankenjura Lead Cup!

von Kletterhalle Magnesia - 14.11.18 (Advertorial)

In den vergangenen Tagen wurden in der Kletterhalle Magnesia zehn neue Routen freigegeben. Grund ist der Entspurt in der Qualiphase des diesjährigen Frankenjura-Lead-Cups, die noch bis zum 26.November läuft. Die Forchheimer Kletterhalle will mit der beliebten Veranstaltung sowohl Genusskletterern als auch ambitionierten Leistungskletterern die Gelegenheit geben, Wettkampfatmosphäre aus dem Blick des Athleten zu schnuppern. Auch Spätentschlossene können jetzt noch mitmachen. Die Anmeldung erfolgt direkt in der Kletterhalle Magnesia im Anschluss daran kann es gleich mit dem Routensammeln in jetzt insgesamt 35 Qualifikationsrouten losgehen. Die Kletterer mit den meisten Punkten nehmen am Finale teil, das am 01.Dezember stattfindet.

» weitere Infos

Headcrash

Bild Headcrash

Thomas Dauser klettert ´Headcrash´ (11-) am Wasserstein (Bild: Rico Haase)

» Mehr Bilder


Alle Rock-Events auf einer Karte!

Diese Karte gibt einen Überblick über alle derzeit aktiven Rock-Events. Rock-Events sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Viel Spaß beim Erkunden!

© OpenStreetMap-Mitwirkende


Frankenjura LocAds

(Advertorial)

Frankenjura LocAds

Für dein Business! Bewirb deinen ganzen Stolz mit dem LocAds-Paket und sorg dafür, dass dein Haus voll wird! LocAds gibt´s für Unterkünfte, Gasthäuser, Gemeinden, Regionale Produkte, Einkaufsmöglichkeiten, Brauereien, Outdoorläden, Vereine und noch ganz andere Dinge. Informier´ Dich!   

Neu hier? Willkommen bei Frankenjura.com!

Neu hier? Willkommen bei Frankenjura.com!

Du bist zum ersten Mal auf Frankenjura.com? Fühl dich Willkommen in unserem Netzwerk! Hier findest Du Infos zur Location Frankenjura, zu unseren Themen, zum Aufbau und zum Anspruch von Frankenjura.com.


Webcams bei Frankenjura.com

Hochnebel oder nicht? Webcams bei Frankenjura.com!

In der kalten Jahreszeit können zwischen einem sonnig warmen und einem bitterkalten Ausflugstag nur wenige Kilometer liegen. Unsere Webcam-Übersicht ist zurück weist den Weg auf die Sonnenseite des Lebens!

Auf dieser Übersichtsseite findest Du sämtliche für den Frankenjura verfügbare Webcams.

Viel Spaß beim Erkunden!


Unterkünfte bei Frankenjura.com

Sie möchten in der Fränkischen Schweiz oder dem Nürnberger Land Urlaub machen und wissen noch nicht, wo Sie übernachten?

In der Rubrik ´Unterkünfte´ finden Sie alle Informationen rund um Gasthöfe, Ferienwohnungen, Pensionen, Hotels und Campingplätze.

Viel Spaß beim Schmökern!


Panorama Gemeinde Hollfeld Gemeinde Aufseß Gemeinde Hollfeld Gemeinde Aufseß Gemeinde Plankenfels Gemeinde Plankenfels Gemeinde Waischenfeld Gemeinde Waischenfeld Gemeinde Ahorntal Gemeinde Ahorntal Gemeinde Pottenstein Gemeinde Pottenstein Gemeinde Pegnitz Gemeinde Pegnitz Gemeinde Auerbach Gemeinde Auerbach Gemeinde Gößweinstein Gemeinde Gößweinstein Gemeinde Obertrubach Gemeinde Obertrubach Gemeinde Betzenstein Gemeinde Betzenstein Gemeinde Plech Gemeinde Plech Gemeinde Velden Gemeinde Velden

Unsere Partnergemeinden

Die nachfolgende Liste unserer Partnergemeinden bringt Sie zu den Gemeindepräsentationen unserer Partnergemeinden. Neben vielen wissenswerten Hintergrundinfos finden Sie dort Übersichtskarten zu allen "Points of Interest" der jeweiligen Gemeinde.

Viel Spaß beim Schmökern.


Gemeinden in Franken: Waischenfeld

Waischenfeld

Die Gemeinde Waischenfeld gehört zum Landkreis Bayreuth. Sie bedeckt eine Fläche von 56 qkm, liegt auf einer Höhe von 400m ü.NN und hat 3162 Einwohner.

Das kleine Städtchen Waischenfeld liegt, umrahmt von Felsen und Burgen, im oberen Wiesenttal. Der staatlich anerkannte Luftkurort wird vom "Steinernen Beutel", einem Turm der ehemaligen Burganlage, überragt, der das Wahrzeichen von Waischenfeld darstellt.
Der mittelalterliche Stadtkern beheimatet reizvolle Fachwerkhäuser; im Umland finden sich faszinierende Tropfsteinhöhlen und zahlreiche Burgen inmitten der malerischen Landschaft der Fränkischen Schweiz.

Bekannte Sehenswürdigkeiten sind: Burg Waischenfeld, Steinerner Beutel, Burg Rabeneck, Weiße Marter bei Köttweinsdorf, Russenlinde in Breitenlesau, Nankendorfer Kirche.

Mehr Informationen finden Sie auf der Seite der Gemeinde


Pension Püttlachtal

Pension Püttlachtal

Die Pension Püttlachtal ist ideal für Outdoor-Sportler und befindet sich - umrahmt von zahlreichen Dolomitfelsen - inmitten des Felsendorfs Tüchersfeld. Unseren Pensions- und Zimmergästen steht ein schöner Aufenthaltsraum in einer ehemaligen Gaststube mit Küchengeräten und Geschirr zur Verfügung.

Parkplätze befinden sich direkt vor dem Haus. Es besteht eine Grillmöglichkeit auf einer großen Terrasse.

» Mehr Informationen zu Pension Püttlachtal



Veranstaltung vorschlagen

Interaktive Veranstaltungseingabe

Frankenjura Premium

Für Frankenjura.com gibt es einen Premium-Account. Für einen geringen jährlichen Beitrag erhältst Du Zugriff auf alle Topos, eine praktische KletterApp und viele Funktionen mehr. Darüber hinaus unterstützt Du Frankenjura.com bei der Entwicklung von freien Anwendungen (z.B. Rock-Events) und Inhalten (z.B. neue Klettergebiete), die der Klettergemeinschaft als Ganzes zugutekommen.