Höhe: 20-25m
Ausrichtung: Nordwest
Jahreszeit: Sommer
Kinder: Mit Babysitter schlecht
Regensicherheit: nein
Neigung: Leicht überhängend Senkrecht
Absicherung: Gut, Schlecht, Keine
Felsstruktur: Leisten, Löcher, Sloper
Gesteinsart: Kalk

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Beschreibung

Am vergangenen Wochenende (11.06.2005) ereignete sich am rechten Teil der Schmidbergwand ein größerer Felssturz. Dabei brach eine zwei Kubikmeter große Schuppe während des Kletterns unter den Händen und Füßen eines Kletterers weg. Durch großes Glück blieben Kletterer und Sicherer - abgesehen von kleineren Blessuren - unverletzt. Da eventuell weitere Felspartien locker sind, besteht dort derzeit ein erhebliches Steinschlagrisiko. Bitte meidet diesen Wandteil der Schmidbergwand links des Schlaraffenlandes. Im Laufe der nächsten Wochen werden gegebenenfalls weitere lockere Felsbrocken entfernt.(13.06.2005)

Zufahrt

Ins Hirschbachtal in den Ort Hirschbach fahren. Hier in der Ortsmitte beim Gasthaus "Zur Mittelbergwand" parken.

Zustieg

An der Hauptstrasse etwa 100m talaufwärts laufen, dann rechts über eine Brücke ("Am Waldweg") und weitere 100m bis an den Waldrand. Hier links auf einen Wanderweg entlang des Waldrandes abzweigen. Nach 220m - knapp 40m nach einem Bretterzaun - zweigt rechts ein schmaler Pfad in den Wald ab, diesem bergauf folgen, nach 30m links halten. Nach weiteren 20m erreicht man die Einstiege der Schmidbergwand.

Zustiegsdauer: 15 min.



Hotel, Restaurant

Hotel ´Wilder Mann´

Oberer Markt 1
92281 Königstein

Die komfortable Unterkunft und Gaststätte mit Wellness und zahlreichen Extras, perfekt für einen Kletter- und Wanderurlaub!

Mehr Informationen

Hotel, Restaurant

Hotel - Gasthof - Cafe zur Post

Marktplatz 2
92281 Königstein

Die gepflegte Unterkunft für Wanderer und Kletterer im Herzen von Königstein!

Mehr Informationen

Pension, Ferienwohnung, Zimmer

Pension Frauenschuh

Alte Dorfstr. 8
92275 Hirschbach

Die gemütliche und preiswerte Pension und Ferienwohnungen im Hirschbachtal

Mehr Informationen

Zonierung

Zone

Leider liegen zu diesem Fels keine Informationen zur Zone vor.

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.

Routeninformationen

Der Fels bietet Touren in den unten gezeigten Schwierigkeitsgraden:

20 2  2  3  9  1  3 0  0  5 
Gesamt bis 4 5 6 7 8 9 10 11.. Technos

Routen

Die Routennamen sind anklickbar und bringen dich zur Routenausgabe. Die Routen sind von links nach rechts aufgelistet. Wenn du eingeloggt bist, sind Routen, die in deiner Hitliste stehen mit blau und Routen aus deiner Wunschliste mit lila markiert.

  1. Keule 6
  2. Bullenhitz 7+
  3. Moralelastix 8+
  4. Hüttenzauber 7+ Beschreibung vorhanden
  5. (?) 7-/7 Beschreibung vorhanden
  6. Hüttensteig 4+/5- Beschreibung vorhanden
  7. Zwischen Rhein und Aufruhr 7+/8- Beschreibung vorhanden
  8. Götterhämmerung 9+
  9. JungmannenwegBeschreibung vorhanden
  10. Jungfrauenstiege 9/9+
  11. Wellenkamp direkt 7- Beschreibung vorhanden
  12. Jürgen Wellenkamp Gedenkweg 7- Beschreibung vorhanden
  13. Commander Superfinger 9- Bild
  14. Sepp Innerkofler Gedenkweg 7-/7 Beschreibung vorhanden
  15. Stinker 7/7+ Beschreibung vorhanden
  16. Niemandsland 6
  17. Brellder Fruusch 6- Beschreibung vorhanden
  18. Beouf au vin 5-
  19. Westkante (Hirschbachkante) 3
  20. Westriß 5-
Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo

Kommentare

Bisher gibt es noch keine Kommentare

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.


Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

Weidlwanger Wand - Zaphod (9-)

Weidlwanger Wand - Zaphod (9-)

Neue Barfuß Routen

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen


Frankenjura Premium

Für Frankenjura.com gibt es einen Premium-Account. Für einen geringen jährlichen Beitrag erhältst Du Zugriff auf alle Topos, eine praktische KletterApp und viele Funktionen mehr. Darüber hinaus unterstützt Du Frankenjura.com bei der Entwicklung von freien Anwendungen (z.B. Rock-Events) und Inhalten (z.B. neue Klettergebiete), die der Klettergemeinschaft als Ganzes zugutekommen.