Länge: 20m
Ausrichtung: Nordwest
Jahreszeit: SommerHerbst
 
Schwierigkeit: 8+/9-
 
Erstbegehung: Uli Röker (2004)
 




Mit Frankenjura LocAds setzt du dein Business prima in Szene! LocAds informiert über dich und vernetzt dich mit allen Freizeit-Zielen deiner Umgebung! Probier das aus! Hier geht es zu LocAds!

Rock-Events

Rock Event

Für diese Route gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir in dieser Route etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.

>> Rock-Event melden <<

Kommentare

dschisers 09.08.08

ich hab doch nicht gesagt, dass die tour schlecht ist nur kurz.
anleitung für 8-/8 nur lesen wenn man keinen on sight machen will
untergriff links hoch zu schultergriffknolle rechts, dann in den seitgriffhenkel links. mit rechts hoch zur positiven schale links im riß das köpfchen mit links, füsse stellen und mit rechts von unten in den handklemmer. linken fuß platzieren, damit der handklemmer hält und linke hand im oberen handklemmer platzieren. rechts hoch zu henkel und mit links weiter zu henkel unter dem 4. haken ab klettern. anschließend 6- zum umlenker. super teil.

Anonym 09.08.08

Also ich fand die Tour richtig gut und auch richtig bewertet. Für Acht wärs meiner Meinung nach schon ein ganz schönes Brett.

dschisers 09.08.08

ich weiß nicht, was die route mit einer "muckibude" gemein hat. vielleicht soll man nach dem klettern der route noch in die muckibude, um etwas für die fitness zu tun. die route selbst ist ca. 10 m lang und im schwierigkeitsgrad zwischen 8- und 8 gelegen. auf die 10 meter ist die route aber ganz nett.

andreas

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.



Frankenjura Premium

Für Frankenjura.com gibt es einen Premium-Account. Für einen geringen jährlichen Beitrag erhältst Du Zugriff auf alle Topos, eine praktische KletterApp und viele Funktionen mehr. Darüber hinaus unterstützt Du Frankenjura.com bei der Entwicklung von freien Anwendungen (z.B. Rock-Events) und Inhalten (z.B. neue Klettergebiete), die der Klettergemeinschaft als Ganzes zugutekommen.