Länge: 18m
Ausrichtung: Nord
Jahreszeit: Sommer
 
Schwierigkeit: 6-
 
Neigung: Senkrecht
Absicherung: Schlecht
Crux: Ausdauer
Charakter: Technisch anspruchsvoll
Erstbegehung: unbekannt (vor 1991)
 

Langer Johann

Die Route Gichtplatte ist Nr. 1 im Topo.

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Anmerkungen

Kühn gesicherte Wandkletterei (1 BH) in einigermaßen festem Fels. Nicht sehr lohnend...(mh)

Informationen von

Michael Hemmerlein



Ferienwohnung, Restaurant, Zimmer

Gasthaus ´Zum Felsentor´

Türkelstein 7
91327 Gößweinstein

Günstiges Essen und günstige Übernachtung in der Nähe von Gößweinstein!

Mehr Informationen

Pension, Zimmer

Pension Püttlachtal

Am Lindsbach 1
91278 Pottenstein

Günstige Unterkunft inmitten des Felsendorfs Tüchersfeld!

Mehr Informationen

Pension, Zimmer

Ferienhof Distler P**** Landhof

Bieberbach 56

91349 Egloffstein

Denkmalgeschütztes, fränkisches Fachwerkhaus in ruhiger Lage bietet Unterkünfte im Einzelzimmer, Doppelzimmer und Mehrbettzimmer! Mit Gästeküche für Selbstversorger, vielseitigem Garten und Fitnessraum!

Mehr Informationen

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

Raimund (nicht verifizierter Kommentar) am 17.09.08

Fand die Route eigentlich auch ganz nett.
Dummerweise wächst sie langsam zu, da sie jetzt keiner mehr gehen will, u.a. weil M.H.s Kommentar aufn Topo steht.
Als kühn abgesichert würde ich sie auch nicht bezeichnen, man muss den Haken von links über die Rampe im 3er (vielleicht 4er) Gelände anklettern, Schlüsselstelle am Haken 6-, oben Runout im 5er Riss, wo man den ein oder anderen Keil unterbringt, wenn man möchte.

Also, klettern und genießen, vielleicht liegts ja auch an dem komischen Namen, dass sie keiner mehr geht...

Reinhard (nicht verifizierter Kommentar) am 13.06.05

Wenn man es von rechts angeht aus dem Proletenriss reicht die Absicherung.
der kleine, fast Piazriss, ist doch nett zu klettern. Es gibt unlohnendere Routen.

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.


Neue Kommentare

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

Götterhämmerung 9+

Götterhämmerung 9+

Neue Barfuß Routen

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen


Frankenjura Premium

Für Frankenjura.com gibt es einen Premium-Account. Für einen geringen jährlichen Beitrag erhältst Du Zugriff auf alle Topos, eine praktische KletterApp und viele Funktionen mehr. Darüber hinaus unterstützt Du Frankenjura.com bei der Entwicklung von freien Anwendungen (z.B. Rock-Events) und Inhalten (z.B. neue Klettergebiete), die der Klettergemeinschaft als Ganzes zugutekommen.