Länge: 18m
Ausrichtung: Nordwest
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbst
 
Schwierigkeit: 9+/10-
 
Neigung: Stark überhängend
Absicherung: Perfekt
Crux: Ausdauer
Erstbegehung: Milan Sykora (1994)
 

Mader Gedenkwand

Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo

Die Route Stalingrad - Direktvariante ist Nr. 8 im Topo.

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Beschreibung

Vom 6. Haken direkt nach oben. Die Kante rechts ist wegdefiniert.

Anmerkungen

Vom 6. Haken an ein weiter Zug an kleinem Untergriff, Kelle mit rechts, dann drei anstrengende Züge an Zweifingerlöchern.

Informationen von

Uwe Heyeres



Matrazenlager, Restaurant, Zimmer

Zur Alten Eisenbahn

Wadendorf 47
95515 Plankenfels

Fränkisches Essen im gemütlichen Biergarten, Zimmer und Matratzenlager!

Mehr Informationen

Mit Frankenjura LocAds setzt du dein Business prima in Szene! LocAds informiert über dich und vernetzt dich mit allen Freizeit-Zielen deiner Umgebung! Probier das aus! Hier geht es zu LocAds!

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

Mafl am 12.05.19

Eine unvorstellbare Schande und leider einer von vielen Beweisen dafür, dass niemand besser logische Traumlinien für ein "+" mehr oder weniger tot definieren kann, als die Franken. Ich weigere mich, zu glauben, dass M. Sykora mit dem Blick fürs Mögliche das so definiert hat. Bin es wie "Anonym" beschrieben hat, geklettert, ohne Benutzen der Kante. Nicht weil sie wegdefiniert war, sondern weil ich sie nicht gebraucht habe. Für mich 9+. So gesehen war es "Stalingrad superdirekt", da deutlich näher in der Hakenlinie als die - zugegeben - sau gute Querung nach links. Aber wenn man das so klettern soll muss der Haken halt 1 Meter weiter links sitzen. Ach halt, da steht man ja auf den Griffen der "Zock"... Übrigens eine der besten Linien die ich in Franken (noch nicht) klettern durfte anhaltender als Stalingrad und die logische Linie.

Reiner Schwachsinn (nicht verifizierter Kommentar) am 24.09.07

Nur die Kante darf nicht benutzt werden.

Anonym (nicht verifizierter Kommentar) am 23.09.07

ich verstehe nicht diesen definitions-schmarn. kletter doch einfach hoch und nimm alles was in der linie ist. dann zwar leichter aber sau coole tour. schwerer klettern? andere touren probieren. seb

Anonym (nicht verifizierter Kommentar) am 22.09.07

Eine Frage zur Direktvariante: Ist das zwingend über die 2fingerlöcher definiert oder darf nur die Kante nicht benutzt werden?
Mein Vorschlag: Seitgriff mit rechts beim 6. Haken; hoch zu kleinem steller an der Kante mit links, mit rechts auf gleicher Höhe zur Zwischenleiste dazu. Dann Dynamo mit rechts in den Henkel und klippen und nun mit links Einfingerloch zwischenhalten und höher an den schlechten Seitgriff mit links. Füße hoch und aufs Band oben schnappen zu den Henkeln.
Es wird so kein Griff der 9- Variante genutzt und hooken braucht man auch nicht an der Kante. Müsste eigentlich passten???

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.


Aktuelle Bilder

Großziegenfelder Weg

Großziegenfelder Weg

Neue Barfuß Routen

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!
Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

Großziegenfelder Weg

Großziegenfelder Weg

Neue Barfuß Routen

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen


Frankenjura Premium

Für Frankenjura.com gibt es einen Premium-Account. Für einen geringen jährlichen Beitrag erhältst Du Zugriff auf alle Topos, eine praktische KletterApp und viele Funktionen mehr. Darüber hinaus unterstützt Du Frankenjura.com bei der Entwicklung von freien Anwendungen (z.B. Rock-Events) und Inhalten (z.B. neue Klettergebiete), die der Klettergemeinschaft als Ganzes zugutekommen.