Bild des Felsens

Rock-Events

Rock Event
  • Gefahr | Bettelmannsfels: Umlenkhaken im Dettnacher Bauernfünfer krumm und nach unten geneigt

    Hinweis aufgehoben am 26.09.16: Der Umlenkhaken im Dettnacher Bauernfünfer ist ein Rod Twisted Leg Bolt der Firma Bolt Products und hat sehr hohe Haltekräfte. Die nach unten geneigte Form ist zwar ungewöhnlich, ist aber original und nicht etwa durch hohe Beanspruchung entstanden. Hier muss man also keine Bedenken haben und kann ruhigen Gewissens umlenken.

    Ursprüngliche Meldung am 25.09.17: Obacht, der Umlenkhaken in ´Dettnacher Bauernfünfer´ (6+) am Bettelmannsfels sieht hier nicht mehr gut aus. Der Hakenschaft ist krumm und nach unten geneigt. Eventuell sollte man über eine der Nachbartouren abbauen, bis dieser getauscht ist.


Höhe: 12-15m
Ausrichtung: West
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbst
Kinder: Mit Babysitter gut
Regensicherheit: nein
Regenanfälligkeit: Fels ist lange nass
Neigung: Leicht überhängend Senkrecht Geneigt
Absicherung: Gut
Felsstruktur: Leisten, Löcher
Gesteinsart: Kalk

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Beschreibung

Ruhig gelegenes und von Hermann Sehr wiederentdecktes Massiv zwischen Schwend und Kastl. Neben einigen älteren Wegen aus den 90er Jahren hat Hermann einige lohnenden Routen eingerichtet. Besonders lohnend ist ´Mut zum Wildern´(8) im rechten Teil der Wand.

Zufahrt

Von Nürnberg kommend Autobahnausfahrt Sulzbach-Rosenberg raus in Schwenderöd links in Richtung Ursensollen abbiegen. Von dieser Straße nach etwa 2km rechts abbiegen Richtung Kastl. Auf der Höhe von Wolfsfeld rechts Richtung Dettnach abbiegen. Oben auf der Kuppe parken.

Zustieg

Links den Forstweg in südlicher Richtung der Markierung ´blaues Kreuz´ folgen. Nach 500m - 60m bevor der Wanderweg vom Forstweg auf einen Waldpfad wechselt - zweigt rechts ein Waldweg ab, der durch ein weißes Kreuz gekennzeichnet ist. Nach 80m gelangt man auf diesem an einen Jägerstand auf einer Anhöhe. 90 Meter nach der Anhöhe zeigt vom Waldweg linkerhand ein Trampelpfad ab, der nach weiteren 30 Metern zum Bettelmannsfels führt. Auf dem Fels steht ein großes Gipfelkreuz.



Mit Frankenjura LocAds setzt du dein Business prima in Szene! LocAds informiert über dich und vernetzt dich mit allen Freizeit-Zielen deiner Umgebung! Probier das aus! Hier geht es zu LocAds!

Zonierung

Zone

Leider liegen zu diesem Fels keine Informationen zur Zone vor.

Rock-Events

Rock Event

Falls dir an diesem Fels weitere Sachen aufgefallen sind, kannst du hier eine Meldung dazu machen.

Informationen von

Hermann Sehr

Routeninformationen

Der Fels bietet Touren in den unten gezeigten Schwierigkeitsgraden:

11 0  0  6  3  2  0 0  0  0 
Gesamt bis 4 5 6 7 8 9 10 11.. Technos

Routen

Die Routennamen sind anklickbar und bringen dich zur Routenausgabe. Die Routen sind von links nach rechts aufgelistet. Wenn du eingeloggt bist, sind Routen, die in deiner Hitliste stehen mit blau und Routen aus deiner Wunschliste mit lila markiert.

  1. Die Bäuche des Schweppermanns 6
  2. Goldener Herbst 7-
  3. Bettelmannsriß 6+
  4. Bettelmannsriß - rechter Einstieg 6
  5. Dettnacher Bauernfünfer 6+
  6. Du Lump! 6
  7. Jenseits von Franken 8-
  8. Mut zum Wildern 8-/8 Bild
  9. Pflück´ sie Dir! 7+
  10. Südkante 7-
  11. Direkteinstieg zur Südkante 6+
Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo

Kommentare

Bisher gibt es noch keine Kommentare

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.


Neue Kommentare

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

Shatreng

Shatreng

Neue Barfuß Routen

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen


Frankenjura Premium

Für Frankenjura.com gibt es einen Premium-Account. Für einen geringen jährlichen Beitrag erhältst Du Zugriff auf alle Topos, eine praktische KletterApp und viele Funktionen mehr. Darüber hinaus unterstützt Du Frankenjura.com bei der Entwicklung von freien Anwendungen (z.B. Rock-Events) und Inhalten (z.B. neue Klettergebiete), die der Klettergemeinschaft als Ganzes zugutekommen.