Bild des Felsens

Chris in Pi (Bild: Archiv Wolfermann)


Länge: 17m
Ausrichtung: Nordwest
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbst
 
Schwierigkeit: 8-
Bewertungsspanne: 7+//8-
 
Neigung: Leicht überhängend
Erstbegehung: Nico Arnold (2009)
 

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Anmerkungen

Die Aufwärmroute am Massiv...



Ferienwohnung

Ferienwohnung Zutt

Christanz 14
95491 Ahorntal

Buchen Sie eine der vier schönen Ferienwohnungen idyllisch am Ortsrand gelegen mit gemütlicher, familiärer Athmosphäre und Panoramablick.

Mehr Informationen

Ferienwohnung

Ferienwohnung Schweinzmühle - Claudia Leibinger

Schweinzmühle 28
95491 Ahorntal

Wohnen in idyllischer Lage am Fuße der Burg Rabenstein!

Mehr Informationen

Mit Frankenjura LocAds setzt du dein Business prima in Szene! LocAds informiert über dich und vernetzt dich mit allen Freizeit-Zielen deiner Umgebung! Probier das aus! Hier geht es zu LocAds!

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

atom am 04.05.13

Achtung: in der Mitte der Route befindet sich hinter einem getickten Henkel ein Vogelnest mit Eiern!! Route wenn möglich meiden und in der linken Route aufwärmen!

Helmut (nicht verifizierter Kommentar) am 17.06.10

Schöne, kräftige Kletterei. Nicht unbedingt zu empfehlen, wenn man bei 7+ am Limit klettert: Der 2.H ist nicht einfach zu clippen (Groundergefahr) und die Bewertung nicht gerade typisch new school. Für meinen Geschmack solide 8-.

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.


Neue Kommentare

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

Geierwalli

Geierwalli

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen