Länge: 15m
Ausrichtung: Ost
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbst
 
Schwierigkeit: 7+
 
Absicherung: Gut
Erstbegehung: Michael Schuh (2003)
Technische Schwierigkeit: 6/A1
 

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Anmerkungen

War ursprünglich der Direkteinstieg zum klassischen ´Bayreuther Weg´.



Ferienwohnung

Ferienwohnung Zutt

Christanz 14
95491 Ahorntal

Buchen Sie eine der vier schönen Ferienwohnungen idyllisch am Ortsrand gelegen mit gemütlicher, familiärer Athmosphäre und Panoramablick.

Mehr Informationen

Ferienwohnung

Ferienwohnung Schweinzmühle - Claudia Leibinger

Schweinzmühle 28
95491 Ahorntal

Wohnen in idyllischer Lage am Fuße der Burg Rabenstein!

Mehr Informationen

Mit Frankenjura LocAds setzt du dein Business prima in Szene! LocAds informiert über dich und vernetzt dich mit allen Freizeit-Zielen deiner Umgebung! Probier das aus! Hier geht es zu LocAds!

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

Anonym (nicht verifizierter Kommentar) am 20.05.06

Scheinbar hätte ich die Routennamen vertauschen sollen. Die linke heißt eigentlich Cool Down, würde aber scheinbar auch für die rechte Route passen. In dieser Route sind noch die 2 originalen Fiechtl erhalten. Mehr Haken waren nicht drin. Ob sie bis noch oben ging ??? Jedenfalls nicht mit dieser Absicherung. Ich habe nur einen Haken weiter oben noch hinzugefügt und dann komplett geklettert. Übrigens müßten dann fast alle Routen (und noch viele mehr) an der Klagemauer umbenannt werden, dann Fitz Sticht diese schon vor über 30 Jahren technisch geklettert hat. Gerade bei dieser Route sich aufzuführen ist lächerlich. Direkteinstieg- toller Name, wurde bis oben geklettert- möglicherweise, in den letzten 20 Jahren ein Begehung -nein. Dann schreib halt in Deinen Kletterführer Direkteinstieg und alles ist gut.
Michael Schuh

Sebastian (nicht verifizierter Kommentar) am 20.05.06

Astroman hieß früher auch anders, nicht dass ich das gut finde.

Anonym (nicht verifizierter Kommentar) am 20.05.06

Toll, der (technische) Erstbegeher und Erschließer muss dann seinen Namen löschen und dem Rotpunktler weichen. Gilt das nur für die alten Führen oder auch für die modernen? Wurden im Yosemite die Technorouten umbenannt wenn sie befreit wurden? Und wenn ein Solokletterer die Route schafft (ist ja auch nochmal hherwertiger oder???), darf der wieder einen neuen Namen drüberpinseln?
Routenname bleibt Routenname, Punkt. Das konnte im Frankenjura nur dort umbenannt werden, wo die Erschließer nicht bekannt oder schon verstorben waren.
Peter

Sebastian (nicht verifizierter Kommentar) am 20.05.06

Touren die frei geklettert wurden, wurden schon immer umbenannt, Chasin hieß früher auch anders genauso die Heißen Finger etc.

joerg (nicht verifizierter Kommentar) am 19.05.06

hi mike, ich habe nur das weiter gegeben, was in den gängigen führern steht. vielleicht können da unsere führerautoren oder der michael schuh für aufklärung sorgen...

Anonym (nicht verifizierter Kommentar) am 19.05.06

hi jörg, vielleicht hab ich da was missverstanden, aber eine sanierung ist doch kein grund eine route gleich umzubenennen!?! mike

joerg (nicht verifizierter Kommentar) am 19.05.06

Hallo Sven, die Route ist saniert worden und hat jetzt einige (drei oder vier) Haken und heißt "Männer ohne Nerven" und checkt so bei 7 0der 7+ ein. Links daneben zum gleichen Umlenker gibt es noch eine 9-/9 die "Cool Man" heißt. Beide sind glaube ich von Michael Schuh.

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.

Aktuelle Bilder

Jens Liße footloose in der ´Nordwestkante´ (9-)

Jens Liße footloose in der ´Nordwestkante´ (9-)

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Neues aus dem Forum

Neue Barfuß Routen

Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Aktuelle Bilder

Jens Liße footloose in der ´Nordwestkante´ (9-)

Jens Liße footloose in der ´Nordwestkante´ (9-)

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Neue Kommentare

Neues aus dem Forum

Neue Barfuß Routen

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen

Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!