Länge: 25m
Ausrichtung: West
Jahreszeit: FrühlingHerbst
 
Schwierigkeit: 10
 
Erstbegehung: Andreas Falkner (2000)
 

Jules-Verne-Massiv

Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo

Die Route Clockwork Orange ist Nr. 7 im Topo.

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Beschreibung

Am rechten Wandende hoch und dann nach links in die Crux von Nautilus queren. Wie dort z. UH.

Informationen von

Stefan Reinfelder



Ferienwohnung

Ferienhaus Frey

Weidensees 106
91282 Betzenstein

Günstige Ferienwohnung in Ferienwohnungshaus bei Betzenstein: Neubau mit Geschirrspülmaschine, Mikrowelle und Fußbodenheizung

Mehr Informationen

Pension, Zimmer

Pension Püttlachtal

Am Lindsbach 1
91278 Pottenstein

Günstige Unterkunft inmitten des Felsendorfs Tüchersfeld!

Mehr Informationen

Pension, Hotel, Restaurant

Gasthof Drei Linden ***

Bärnfels - Dorfstraße 38
91286 Obertrubach

Hervorragende Küche (bis 21.30 Uhr) und Übernachtungsmöglichkeiten mitten im Kletter- und Wandergebiet!

Mehr Informationen

Rock-Events

Rock Event

Für diese Route gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir in dieser Route etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.

>> Rock-Event melden <<


Kommentare

klettermaatzl 26.10.15

Also Nautilus ist ja schon echt ziemlich cool! Aber Clockwork ist echt der mega Hammer.

Man klettern eine 9/9+ zum Ruhepunkt vor der Crux von Nautilus. Dort angekommen heißt es, die Arme für den bösen Boulder wieder frei zu bekommen. Die Curx von Nautilus/Clockwork lässt sich je nach Beta durch die anders verlaufende Seilführung schwerer klettern(Seil beim schnappen in die Zwichengriffe im weg).

Die Tour hat mindestens so viele Sterne wie Nautilus verdient. CDa sie wesentlich mehr Routencharakter besitzt und sich die Schwierigkeit nicht nur auf den Boulder weit oben beschränkt.

P.S. Five stars on a three stars scale! ;)

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.



Frankenjura Premium

Für Frankenjura.com gibt es einen Premium-Account. Für einen geringen jährlichen Beitrag erhältst Du Zugriff auf alle Topos, eine praktische KletterApp und viele Funktionen mehr. Darüber hinaus unterstützt Du Frankenjura.com bei der Entwicklung von freien Anwendungen (z.B. Rock-Events) und Inhalten (z.B. neue Klettergebiete), die der Klettergemeinschaft als Ganzes zugutekommen.